1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Autoradio geht beim Motorstart aus

Diskutiere Autoradio geht beim Motorstart aus im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Autoradio geht beim Motorstart aus Hallo@Oesey! Schon mal daran gedacht den Anscluss vom Autoradio mit der ZV zu kombinieren, vorausgesetzt...

  1. #21 kurtisane, 01.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Hallo@Oesey!

    Schon mal daran gedacht den Anscluss vom Autoradio mit der ZV zu kombinieren, vorausgesetzt dass Dein Fahrzeug sowas hat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oesey

    Oesey Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    ZV = Zentralverriegelung?
    Ich sehe da gerade keinen Vorteil?

    Steuert der Ladestrom sich denn nicht ein Stück weit selbst durch den Innenwiderstand des leeren Akkus?
    Das mit den 0,7 Volt Spannungsabfall hab ich wohl verdrängt bei meiner überlegung. Würde ja aber heißen das der Zweite akku dann noch 13,7 Volt bekommt. Das sollte reichen.
    Punkt 3 hab ich nicht verstanden ...

    Zumindest spielt die Spannung der Batterie ein Rolle ob und wann der Motor (über Start-Stop) abgeschaltete wird. Aber wird es da wirklich probleme geben? Die gemessene Spannung ist doch die von der großen Batterie. Kann die der kleinen da überhaupt reinfuschen, besonders wenn noch die diode dazwischenhängt?

    Na im nächsten Moment geht die Batterie wieder in die Knie, aber mein Kondensator ist ja wieder voll und speißt für den nächsten Moment das Radio.

    Jap das ganze läuft über can bus. Ist ein kleiner Adapter drin der mir Schaltplus rausgibt. Spielt aber keine Rolle weil wie gesagt der Grund fürs ausgehen die Batteriespannung sein muss.
    Schaltplus (15) an einen Verbraucher anzuschließen sollte man sich aber auch zwei mal überlegen. Das ist, soweit mir bekannt, nur für geringe Ströme gedacht.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Je größer der Spannungsunterschied, desto größer der Strom. Wenn der Akku also mal entladen ist, du dein Auto startest, und 14,4V hast, dann können das durchaus 10-20A werden und dafür ist der Akku nicht ausgelegt.
     
  5. #24 kurtisane, 01.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Die ZV hat immer Strom u. wird normal durch den Startvorgang nicht beeinträchtigt, also hat der angeklemmte Radio in dem Zustand immer seinen "unterbrechungsfreien" Strom, egal wie oft man "starten" muss.

    Ich kenn Leute die schalten als 1. die Scheinwerfer ein, egal ob die noch nicht mal wissen ob das Fahrzeug überhaupt anspringt, aber der Radio benötigt sicher weniger Leistung als 2 abgeblendete Scheinwerfer mit mind. 100 Watt!

    Und dass der Radio u. alles rundherum abgeschaltet wird hat nichts mit "Unterspannung" zu tun, sondern die Logik der Autobauer, zuerst muss der Motor sich mal "ordentlich" drehen, damit man "Fahren" kann, alles andere o. nicht so wichtiges ist für die "2.rangig"!
     
  6. Oesey

    Oesey Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Gut das Sehe ich eher als Extremfall. Zur Not kommt da eine 5A Sicherung rein. In aller Regel wird der Akku ja nur für vielleicht 4 Sekunden genutzt. Der Akku wird ja kaum entladen.

    Wenn die Boardspannug einbricht hat weder die ZV noch 12 Volt noch die Scheinwerfer.
     
  7. #26 kurtisane, 01.07.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Wenn die Bordspannung einbricht ist der Startvorgang "wichtiger" als ein banaler Radio u. auch wenn gerade von den Beatles "Help" gespielt wird, comprende!
     
  8. Oesey

    Oesey Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Und ich will gar nichts an dieser priorität ändern, verstanden! (?)
    Ich will doch gerade eine zweite Batterie einbauen. Das kommt der Boardspannung nur zugute! Immerhin muss die Starterbatterie dann nicht mehr das Radio speisen jihaa.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.614
    Zustimmungen:
    24
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Ich glaub, hier gibt es mehrere Mißverständnisse:

    Das direkte Parallelschalten der beiden Akkus geht nicht, die Ausgleichsströme sind nicht kalkulierbar.
    Hier müsste also wirklich überwacht werden, daß die Lima läuft. Abgriff evtl. über die Ladekontrollleuchte möglich.

    Der Ladestrom des Zusatzakkus regelt sich selbst über den Innenwiderstand des Akkus, ist also beherrschbar, bei einem 3Ah -Akku vermutlich nur ca. 1 Ampere, sofern der Hauptakku angeklemmt ist. Ansonsten könnte die Ladespannung extrem ansteigen und Zusatzakku und Bordelektronik zerstören.

    Wenn der "15" nur Steuerfunktion hat, darf der natürlich nicht belastet werden.

    Eine theoretisch mögliche Lösung versuche ich mal zu malen.

    Gruß Gert
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Wenn die Überwachung nur am Zündplusanschluss des radios passiert, und dort auch nur ein geringer Strom fließt, dann gäbe es auch noch eine elegantere Lösung. Die 2 Bedingungen sollten dann aber erst einmal überprüft werden. Also mal Strom messen am Zündungseingang, und mal prov. eine Batterie dranhängen und starten. Wenn das funktioniert, dann könnte man das Ganze auch mit ein wenig elektronik lösen.
     
  11. Oesey

    Oesey Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Autoradio geht beim Motorstart aus

    Okay sowas hatte ich befürchtet.
    Nicht kalkulierbar aber bestimmt doch abschätzbar oder?
    Ich würde am liebsten ein Trennrelais verwenden und das statt wie du sagst über die Lichtmaschine einfach über Zündplus steuern.
    Ich vermute die Ausgleichströme eher im mA Bereich und dementsprechend werden die beiden sich irgendwann gegenseitig leersaugen. Aber wenn nun die Zündung für ne halbe Stunde an sein sollte ohne das der Motor läuft wird nichts passieren? Zudem hilft mir doch hier wieder die Diode?(Ich lasse mich weiterhin gern eines Besseren belehren)

    Ja das probiere ich gern noch aus.
    Muss ich die Masse der Zusatzbatterie dann an die Masse des Fahrzeugs anschließen? Irgendwie muss der Kreis doch geschlossen werden..?
     
Thema:

Autoradio geht beim Motorstart aus

Die Seite wird geladen...

Autoradio geht beim Motorstart aus - Ähnliche Themen

  1. Autoradio im Gartenhaus mit Solar-Set betreiben ?

    Autoradio im Gartenhaus mit Solar-Set betreiben ?: Hallo Ich habe mir für den Gartenhaus ein "Mauk-Solar-Set gekauft....
  2. Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen

    Autoradio als Kellerradio nutzen - Nur ein paar kleinere Problemchen: Hey Leute, ich habe ein altes Autoradio (nicht Uralt sondern nur etwas älter, verkaufen lohnt nicht, gibts nix mehr) und ich möchte dieses mit...
  3. Autoradio Antenne zur Triax Ufo Einschleusweiche

    Autoradio Antenne zur Triax Ufo Einschleusweiche: Ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meinen Wohnwagen ein Autoradio einbauen,wo sich hinten ja ein DIN/Iso Antennenstecker befindet. Ich...
  4. Autoradio - ein paar Sekunden nachlaufen.

    Autoradio - ein paar Sekunden nachlaufen.: Hallo, es gab vor ca. 2 Jahren zum gesuchten Thema bereits einen ausführlichen Thread, der jedoch, wie häufig, trotz konstruktiver Vorschläge von...
  5. LCD AutoRadio Platine def.

    LCD AutoRadio Platine def.: Hallo, Ich habe ein GROßES Problem. Naja ich habe mir vor 2 Tagen ein Neues LCD Auto Radio gekauft "Gebraucht" naja hab ein bisschen rumhantiert...