1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backofen autark anschließen

Diskutiere Backofen autark anschließen im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich weiß, dass das Thema schon öfter angesprochen wurde, aber ich würde gerne meine konkrete Situation schildern, um dadurch Empfehlungen...

  1. thilo

    thilo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß, dass das Thema schon öfter angesprochen wurde, aber ich würde gerne meine konkrete Situation schildern, um dadurch Empfehlungen zu erhalten.
    Ich ziehe im Januar in eine neue Wohnung und habe bereits eine Küche gekauft mit autarkem Backofen mit Schukostecker und einem autarken Kochfeld zum Anschluss an Starkstrom. Auf der einen Seite der Küche ist der Starkstromanschluss, dort wird auch das Kochfeld angeschlossen. Desweiteren ist dort noch eine Steckdose, die einzeln im Sicherungskasten abgesichert ist und dem 5 L Untertischgerät dienen soll. Dann sind auf dieser Seite noch weitere 2 Steckdosen, an denen noch eine Waschmschine und ein Geschirrspüler angeschlossen werden soll. Auf der gegenüberliegenden Wand, dort wo der backofen in einem Hochschrank aufgestellt werden soll, befinden sich zwei Steckdosen. Das Problem ist, dass im Sicherungskasten der Starkstrom mit drei Sicherungen abgesichert ist und zudem noch die Steckdose für das Untertischgerät. Der Boiler im Badezimmer ist auch einzeln abgesichert. Die restlichen Steckdosen sowie das Licht der gesamten Wohnung, hängt an einem Stromkreis und ist im Sicherungskasten mit nur einer Sicherung abgesichert. Die Vormieter hatten auch Waschmaschine und Spülmaschine an den Steckdosen angeschlossen, die nicht einzeln abgesichert sind, meinten, dass wenn man diese nicht gleichzeitig betreibt, keine Probleme entstehen. Jetzt käme bei meiner neuen Küche allerdings noch ein Ikea Backofen ans Stromnetz. Meine erst Frage ist, ob man den Backofen dort in Betrieb nehmen kann, wenn man parallel keinen großen Verbraucher einschaltet oder ob das auf gar keinen Fall zu empfehlen ist. Die andere Frage wäre nach der Möglichkeit wie man auf dieser Seite eine Steckdose nachträglich einzeln absichert. Der Sicherungskasten befindet sich im Treppenhaus und eine weiter Wohnung liegt dazwischen. Wahrscheinlich ist das mit hohen Kosten verbunden, die sich für eine Mietwohnung nicht lohnen. Gibt es evtl. die Möglichkeit aus der Starkstromleitung einen Anschluss Aufputz auf die andere Seite zu legen (Natürlich von einem Elektriker), sodass ich dann Backofen und Kochfeld über den Starkstrom abgesichert habe. Ich will in der Mietwohnung ja keine Leitungen neu unter den Putz legen.

    Für Lösungsansätze wäre ich sehr dankbar und mit einer Info der jeweils damit verbundenen ungefähren Kosten, damit ich weiß, was der Elektriker circa von mir verlangen kann.

    Vielen Dank und Gruß
    Thilo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thilo

    thilo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Backofen autark anschließen

    Mir kommt gerade dieser Gedanke:
    Ich könnte an die einzeln abgesicherte Steckdose, die für das Untertischgerät gedacht ist einen Kombisicherungsschutz anschließen und dort das Untertischgerät als Slave und den backofen, über geeignetes Verlängerungskabel, als Master anschließen.

    Funktioniert das dann so, dass ich im Zweifel halt beim backen kein warmes Wasser habe?

    Danke für eure Hilfe.
     
  4. #3 Jörg67, 23.12.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Backofen autark anschließen

    Da sehe ich zwei Lösungen:

    1) Kochfelder lassen sich i.d.R. auch zweiphasig anschließen. Der Backofen kriegt die dritte, noch freie Phase. Zeig es mal einem Elektriker (der dir das -nach Zustimmung des Vermieters- installieren muß), geht garantiert.

    2) Bei der Boilersteckdose wird ein Lastabwurf installiert. So, daß der Ofen Vorrang hat.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Backofen autark anschließen

    Über HAD mit zwei Zugentlastungen.

    Lutz
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Backofen autark anschließen

    Was soll das sein?

    Lutz
     
  7. #6 Strippentod, 23.12.2010
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Backofen autark anschließen

    Wenn du das machst, dann hast du keine "entweder - oder" - Funktion, sondern dann geht der Boiler erst an, wenn der Backofen an ist, und genau das soll ja nicht passieren.

    Ansonsten wie schon gesagt wurde, 2 Phasen auf das Kochfeld und eine fürn Backofen.
     
  8. thilo

    thilo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Backofen autark anschließen

    also als klassisches Beispiel wird bei der Beschreibung eines Kombisicherungsschutz ein untertischgerät und eine Waschmaschine angeführt! ich verstehe das so, dass es gleichzeitig betrieben wird, nur wenn der " Master" zu viel braucht, wird der "Slave" abgeschaltet! so soll es ja bei mir sein.
     
  9. #8 Jörg67, 27.12.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Backofen autark anschließen

    Das Ding ist zwar gar nicht blöd, aber solche Steckerlösungen müssen m.E. erreichbar bleiben.

    Ich halte das in deinem Fall für unzulässig und ungut, da das doch hinter Schränken verschwindet und der Backofen dann auch noch per Verlängerungskabel angeschlossen wird.

    Du bräuchtest schon eine feste Installation, Leitung für den Ofen fest verlegt auf die andere Seite und dort eine Aufputzsteckdose gesetzt.
     
  10. thilo

    thilo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Backofen autark anschließen

    also es ist alles hinfällig. ich hatte einen elektriker in der wohnung, der alles durchgemessen hat. es gibt noch nicht einmal die gedachte extra abgesicherte boilersteckdose. das heißt alle steckdosen laufen über einen stromkreis, der zudem mit nur 15 A abgesichert ist. der elektriker meinte, dass es absolut nicht zeitgemäß sei. habe daraufhin die hausverwaltung angeschrieben, dass die an dieser stelle nachbessern müssen. es gibt wohl auch einige urteile, die das bekräftigen. hoffe es wird ohne großen ärger schnell durchgeführt.
    danke...
     
Thema:

Backofen autark anschließen

Die Seite wird geladen...

Backofen autark anschließen - Ähnliche Themen

  1. Autarker Backofen mit "Verlängerung" und nur drei Stromkreisen

    Autarker Backofen mit "Verlängerung" und nur drei Stromkreisen: Guten Morgen, ich habe leider eine "komplizierte" Mietswohnung bezogen, bei der der Vermieter auch nicht maßgeblich an einer Modernisierung...
  2. Autarkes Kochfeld mit Backofen zusammen klemmen?

    Autarkes Kochfeld mit Backofen zusammen klemmen?: Hallo, folgende Problematik, wir haben uns eine Küche mit Autarken Kochfeld 2,3kW gekauft, für den Backofen gibt es keine separate...
  3. Autarker Backofen wird nur Warm

    Autarker Backofen wird nur Warm: Hallo zusammen, ich habe mir einen Autarken Backofen gekauft. Leider wirde dieser nur Handwarm bzw. so um die 100 g warm. Egal mir welchem...
  4. autarker backofen an herdanschluß anschließbar?

    autarker backofen an herdanschluß anschließbar?: hallo allerseits, habe folgendes problem: habe einen gasherd mit elektro-backofen. der elektro-backofen hat einen normalen stecker. in der nähe...
  5. E-Herd: Backofenkontrollleuchte leuchtet wenn Herd aus

    E-Herd: Backofenkontrollleuchte leuchtet wenn Herd aus: Helo, Bei unserem neu angeschlossenen gebraucht erworbenen Ceran-E-Herd stellt sich folgendes Problem: Die Backofentemperaturkontrollleuchte...