1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Badewanne Erden

Diskutiere Badewanne Erden im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, habe ich das jetzt richtig in der VDE 0100- 701 gelesen, dass Badewannen nicht mehr geerdet werden müssen?? Gruß

  1. #1 Laserman, 01.05.2010
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe ich das jetzt richtig in der VDE 0100- 701 gelesen,
    dass Badewannen nicht mehr geerdet werden müssen??

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Badewanne Erden

    Kurz und knapp ja
     
  4. #3 Laserman, 01.05.2010
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    AW: Badewanne Erden

    Und gibs dafür eine Begründung ???
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Badewanne Erden

    Das Material der Wanne. Ist meist nur noch Kunststoff.
     
  6. #5 Laserman, 01.05.2010
    Laserman

    Laserman Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    AW: Badewanne Erden

    Und wenn nicht ?
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Badewanne Erden

    Dann definiere ich es als fremdes leitfähiges Teil und ziehe es mit in den Potentialausgleich mit ein.
     
  8. #7 Elektro, 01.05.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Badewanne Erden

    Die Wanne ist eben kein Fremdes leitfähiges Teil und kann selber kein Potenzial in das Bad einbringen. Deshalb auch kein Anschluss nötig im Neubau.
    Wobei nach neuen Normen bei einem bestehenden Hauptpotenzialausgleich kein PA im ganzen Bad mehr nötig ist.

    Im Altbau nach alten Normen jedoch beim Wannentausch wieder anschließen.
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Badewanne Erden

    Ist auch richtig. Ich sagte auch ich definiere


    Zitat


    Metallene Wannen sind in der Auflistung des Abschnitts 701.415.2 nicht als anzuschließende fremde leitfähige Teile genannt.


    Metallene Wannen können ein elektrisches Potential von irgendwo her in den Raum mit Badewanne oder Dusche nicht einführen, da sie nur in diesem einen Raum sind; sie gehören daher nicht zu den "fremden leitfähigen Teilen"; siehe hierzu DIN VDE 0100-200 (VDE 0100 Teil 200):2006-05, Abschnitt 826-12-11:

    fremdes leitfähiges Teil

    leitfähiges Teil, das nicht zur elektrischen Anlage gehört, das jedoch ein elektrisches Potential, im Allgemeinen das einer örtlichen Erde, einführen kann


    Hinweis:

    Es ist zulässig, metallene Wannen in den Schutzpotentialausgleich einzubeziehen, auch wenn dies nicht mehr gefordert ist. Es ist außerdem zulässig, eine Schutzpotentialausgleichsanlage zu errichten, auch wenn sie nicht gefordert ist.
     
  10. #9 cabellehro, 01.05.2010
    cabellehro

    cabellehro Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    AW: Badewanne Erden

    Hallo,

    zu diesem aktuellen Thema möchte ich hinweisen auf

    Überleben trotz Fön in der Badewanne

    cabellehro
     
Thema:

Badewanne Erden

Die Seite wird geladen...

Badewanne Erden - Ähnliche Themen

  1. Kunststoffbadewanne erden

    Kunststoffbadewanne erden: Hallo, Wie erde ich eine KBW, der Inhalt ist leitend, aber nicht das Gehäuse. Der Abfluß besteht aus PVC. In etwa 1,2m Höhe befindet sich ein...
  2. Badewanne erden??

    Badewanne erden??: Hallo, in unserem Neubau bekommen wir eine Duschwanne von Bette! Die Wanne ist aus Stahl-Email! Muss diese heutzutage noch zwingend geerdet...
  3. DIN VDE 0100-701:2008-10 --> Steckdose über Badewanne

    DIN VDE 0100-701:2008-10 --> Steckdose über Badewanne: Bei unserem Neubau wurde eine Stockdose über der Badewann installiert (siehe Bild). Nach unserer Ansicht ein Verstoß gegen die o.g. DIN. UNser...
  4. Strom und Badewanne

    Strom und Badewanne: Hallo miteinander, ich habe zum gleichen Thema schon einmal was gepostet, damals hat man mich über die Sicherheitszonen zwischen Wasser und Strom...
  5. Badewanne und Lichtschalter

    Badewanne und Lichtschalter: Hallo Leutz, folgende Frage: Ich plane unser Bad umzubauen und die Badewanne zu versetzen. Der Lichtschalter ist 106 cm vom Boden weg, die Wanne...