1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Badewanne erden??

Diskutiere Badewanne erden?? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Badewanne erden?? Danke!!!!!!!!!!!

  1. #21 laie2012, 02.12.2012
    laie2012

    laie2012 Strippenzieher

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: Badewanne erden??

    Danke!!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Strom-Analphabet, 03.06.2013
    Strom-Analphabet

    Strom-Analphabet Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Badewanne erden??

    Hallo,

    Also ich bin auch dabei, ein neues Bad mit einer Bette Stahl-Badewanne zu bauen.
    Bei mir sind im Keller alle Wasserleitungen aus Kupfer mit Erdung, die neuen Leitungen
    im Bad sind jedoch Kunststoff.
    Der Strom im gesamten Haus ist über FI abgesichert.
    Sollte ich hier auch die Wanne an die Erde anschließen?
    Muss ich dazu ein eigenes Kabel bis an Erdung selbst legen oder kann ich die Erde eines bestehenden Kabels aus dem Stromkreislauf nehmen?

    Tausend Dank,

    Gruß,

    Tobias
     
  4. #23 Elektro, 03.06.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    25
    AW: Badewanne erden??

    Hallo,
    schon seit einiger Zeit brauchen die Wannen nicht mehr geerdet werden. Dürfen jedoch weiter mit anderen leitenden Rohren an die "Erdung" angeschlossen werden. Heute wird das im Wohnungsverteiler gemacht.
    Vor und Nachteile beider Lösungen sind etwa gleichwertig, je nach Fehler jedoch anders. Von Fachleuten wird das unterschiedlich bewertet.

    Meinung einiger Fachleute
    Im Altbau sollte bei austausch der Wanne, die neue Wanne und die leitenden Rohre ... "geerdet" werden.
    Das gilt, wenn die alte Wanne nach alten Normen geerdet war.
    Wenn du hier ein neues Bad machst und die E-Technik neuen Normen entspricht, greift das dann wohl nicht.

    Der FI soll ein <= 30 mA Typ sein.
    Im Keller sollte ein vollständiger Potenzialausgleich vorhanden sein.
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Badewanne erden??

    Lass die Erde weg. Sinn macht das Ganze eigentlich nur wenn man alle Metallenen Rohrleitungen mit der Wanne verbindet. Wenn aber keine Metallleitungen im Bad mehr vorhanden bzw. aus der Wanne heraus erreichbar sind, macht eine Verbindung auch keinen Sinn mehr.
     
  6. #25 Zelmani, 04.06.2013
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    AW: Badewanne erden??

    Es gibt ja die Überlegung, dass bei einem in die Wanne gefallenen Fön der Strom zwischen L und N zumindest in Teilen durch die Person fließt, die in der Wanne sitzt. Siehe hier: Eine unendliche Geschichte: Haartrockner in der Badewanne - diesteckdose. Ok, das Strichmännchen ist etwas klein geraten - trotzdem scheint mir da was dran zu sein. Leider kenne ich kein Experiment, in dem das mal näher untersucht wurde.

    Denkbar ist auch eine Situation, in der die Kupplung einer Verlängerungsleitung und ein daran angeschlossener Fön gemeinsam in die Wanne fallen, womit sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Teile des Körpers der Person im Strompfad liegen. Daher tendiere ich persönlich zu dem Ratschlag, möglichst viel in die Erdung einzubeziehen, wenn ein FI vorhanden ist, der im Fehlerfall rechtzeitig abschaltet.
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Badewanne erden??

    Und was soll dabei das Erden der Wanne nützen? Jede Metallwanne ist emailliert und Emaille ist im Prinzip eine Art Glas und isoliert. Das Wasser hat somit keinerlei Verbindung zur Erde.
     
  8. #27 Zelmani, 04.06.2013
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    AW: Badewanne erden??

    Voraussetzung ist natürlich, dass das Wasser über den Sifon oder den Überlaufschutz Kontakt zu Erdpotential hat.
     
  9. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Badewanne erden??

    Auch dort ist die Wanne durchgehend emailliert, und wenn du kein metallenes Abflussrohr hast, hast du auch dort keine Erdverbindung auch wenn die Wanne geerdet wäre. Die ganze Erdung nützt dir also erst dann etwas, wenn die Wanne beschädigt ist und dann wird sie in der Regel ausgewechselt, weil sie relativ schnell durchrostet.
     
  10. #29 Elektro, 04.06.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    25
    AW: Badewanne erden??

    Hallo ich hohle diese Aussage noch mal vor

     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: Badewanne erden??

    Also nicht erden.
     
Thema:

Badewanne erden??

Die Seite wird geladen...

Badewanne erden?? - Ähnliche Themen

  1. Badewanne Erden

    Badewanne Erden: Hallo, habe ich das jetzt richtig in der VDE 0100- 701 gelesen, dass Badewannen nicht mehr geerdet werden müssen?? Gruß
  2. DIN VDE 0100-701:2008-10 --> Steckdose über Badewanne

    DIN VDE 0100-701:2008-10 --> Steckdose über Badewanne: Bei unserem Neubau wurde eine Stockdose über der Badewann installiert (siehe Bild). Nach unserer Ansicht ein Verstoß gegen die o.g. DIN. UNser...
  3. Strom und Badewanne

    Strom und Badewanne: Hallo miteinander, ich habe zum gleichen Thema schon einmal was gepostet, damals hat man mich über die Sicherheitszonen zwischen Wasser und Strom...
  4. Badewanne und Lichtschalter

    Badewanne und Lichtschalter: Hallo Leutz, folgende Frage: Ich plane unser Bad umzubauen und die Badewanne zu versetzen. Der Lichtschalter ist 106 cm vom Boden weg, die Wanne...
  5. Erdung WC ohne dusche und Badewanne

    Erdung WC ohne dusche und Badewanne: Muss ich die rohre in einen klo wo nur ein wc steht und ein waschbecken mit einen örtlichen potenzialausgleich versehen ?