1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

Diskutiere Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom Hi Bidgie, das ist gar nicht so einfach, es ist alles richtig angeschlossen. Wenn ich jetzt den...

  1. #11 sound-around, 04.11.2009
    sound-around

    sound-around Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Hi Bidgie,

    das ist gar nicht so einfach, es ist alles richtig angeschlossen. Wenn ich jetzt den Schalter auf Stern stelle, wo müssen dann am Motor die Phasen anliegen, ich meine bei der letzten Prüfung waren an allen 6 Kontakten mit Phasenprüfer Spannung.

    Vielleicht gibt es einen Tip, wie ich im Schalter oder am Motor genau prüfen kann. Ich habe die Kontakte im Schalter schon einmal sauber gemacht.

    LG
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    25
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Mit einem Phasenprüfer wird das nichts. Ein Multimeter brauchst du mindestens. Zwichen U, V und V,W und U,W mußt du ca. 400 V messen. Zwichen X,Y und Y,Z und X,Z darf keine Spannung sein. Das ganze kann auch umgekehrt sein. Ohne 2 poliges Messgerät kannst du die Messung aber vergessen.
     
  4. #13 sound-around, 04.11.2009
    sound-around

    sound-around Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Hallo Bigdie,

    also ich habe einen Multimeter gefunden, dieser hat einmal die Einstellung V~ von 200 - 600 und eine Einstellung V- von 200m, 2000m, 20, 200 und 600, welche Einstellung verwende ich?

    Dann schalte ich also auf Stern, so daß der Motor brummt und dann messe ich zwischen U, V und V,W und U,W auf 400 V und zwischen X,Y und Y,Z und X,Z darf keine Spannung sein - richtig?

    Bitte noch kurz antworten ob so richtig und welche Einstellung auf dem Multimeter.

    Gruss
    Mike
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    25
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    V~ ist richtig.
     
  6. #15 sound-around, 04.11.2009
    sound-around

    sound-around Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Hi Bidgie,

    letzte Frage noch, ich hatte auf V~ eingestellt, aber das Multimeter tut es nicht.

    Nun habe ich noch so ein Gerät das heißt Steinel Volt Check 1A hat auf einer Seite einen dünnen Handgriff auf der anderen Seite einen dickeren mit 2 Leuchtdioden.

    Das Gerät geht von 120 - 415 Volt, da müßte ich doch auch mit messen können und die Leuchtdioden zeigen dann an oder fliegt mir das Ding beim Messen zwischen 2 Phasen um die Ohren.

    Bitte um kurze Meldung.

    Danke
    Mike
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    25
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Du mußt unterscheiden können ob 230 oder 400V anliegen und das geht mit diesem Teil nicht. In deinm Multimeter ist sicher nur die Batterie leer.
     
  8. #17 sound-around, 04.11.2009
    sound-around

    sound-around Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Hi,

    habe die Batterie im Multimeter gewechselt, dann den Multimeter auf V~ 600 eingestellt und das schwarze Kabel in COM und das rote in 10ADC gesteckt.

    Dann habe ich im 230 V Netz das schwarze an N und das rote an Phase gehalten, da ist der LS geflogen und mir sind fast die Spitzen am Multimeter abgeraucht, was war das denn?

    Mike
     
  9. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.034
    Zustimmungen:
    25
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    10 ADC ist falsch. Du must auf COM und "V,mA,Ohm"
     
  10. #19 sound-around, 04.11.2009
    sound-around

    sound-around Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Hi Bigdie,

    jetzt funktioniert der Multimeter, habe es an der Steckdose getestet, nun messe ich das, was Du mir mitgeteilt hast.

    Muß bei dem Motor eigentlich der N angeschlossen sein, ist er nämlich nicht.

    Gruss
    Mike
     
  11. Luyao

    Luyao Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

    Da hast du Spannung anstatt Strom gemessen, jedoch den Meßgeräteanschluß fur Strommessung ausgeführt, das muß rauchen und ist recht gefährlich.

    Der N muß an einem Drehstrommotor nicht angeschlossen werden, der PE sehrwohl.

    Dein Fehler riecht nach einer fehlenden Phase im Stern/Dreieckschalter in der Sternstellung. Brummen und Möglichkeit des Anwurfs in die entgegengesetzte Richtung deuten darauf hin.
    In der Sternstellung müssen im Stern/Dreieckschalter folgende Verbindungen bestehen: Kurzschluß zwischen Z/X/Y, Verbindung L1 /U, L2/V, L3/W, gegebenfalls sind zur entgegengesetzten Drehrichtung L1 und L3 zu tauschen.
    In der Dreieckstellung müssen im Stern/Dreieckschalter folgende Verbindungen bestehen: L1/U/Z, L2/V/X, L3/W/Y

    Gutes Gelingen
     
Thema:

Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom

Die Seite wird geladen...

Bandsäge Stern/Dreieck im Drehstrom - Ähnliche Themen

  1. Bandsäge Felder / Schalter ersetzen

    Bandsäge Felder / Schalter ersetzen: Hallo liebe Community! Das ist mein erster Beitrag, ich stelle mich hier auch kurz vor: Ich bin Harald und lebe in Wien, habe vor einigen...
  2. Stecker für Bandsäge 400 V richtig anschliessen

    Stecker für Bandsäge 400 V richtig anschliessen: Hallo Leider macht meine neue Bandsäge keinen Mucks. Sie ist mit einem 3-Phasen Motor 400V ausgestattet. Der CEE Stecker ist 5 polig. Das...
  3. Fi bei Hobelmaschinen,Bandsäge usw

    Fi bei Hobelmaschinen,Bandsäge usw: Hallo Ich habe da mal ne Frage.. Ich habe einen Werkstatt dort sind Hobelmaschinen , Bandsäge , Presse , Schleifband usw. verbaut. Die...
  4. Schutzschalter bei alter Bandsäge löst bei Last aus

    Schutzschalter bei alter Bandsäge löst bei Last aus: Hallo Zusammen Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Marcel und ich komme aus der Schweiz, und betreibe eine kleine Werkstatt für...
  5. Motor Stern/Dreieck

    Motor Stern/Dreieck: Hallo, vielleicht kann mir jemand von Euch helfen, habe 3Phasen-Motor 230/400V Stern/Dreieck. Da unser Netz sehr alt ist haben wir 3x230V und...