1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden

Diskutiere Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin eine Elektro-Laie und gerade dabei unsere neue Wohnung zu planen. Ich möchte im Wohnzimmer auf oder in die Bücher-Regale...

  1. #1 tombi2001, 08.08.2008
    tombi2001

    tombi2001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin eine Elektro-Laie und gerade dabei unsere neue Wohnung zu planen. Ich möchte im Wohnzimmer auf oder in die Bücher-Regale Lichtspots setzen. Dabei möchte ich keinen neuen Schalter, sondern idealerweise gehen diese Lampen an, wenn ich den normalen Lichtschalter betätige (also gleichzeitig mit der normalen Lampe an der Decke). Der vorhandene Lichtschalter ist dabei ein Dimmer, aber das ist sicherlich egal.

    Der Lichtschalter ist etwas weiter weg von den Regalen (Tür dazwischen), evtl. könnte man aber ein Kabel hinleiten wenn das weiterhilft (kann man sich da einfach so an den vorhandenen Schalter ranklemmen?). Es wäre klasse, wenn ihr mir ein paar Lösungsansätze nennen könntet, damit ich auf den richtigen Spuren weitersuche. Irgendwo habe ich auch was von Funkschaltern gelesen. Das wäre eine gute Sache, allerdings sollte die normale Lampe auch noch angehen (also normale Schalterfunktion + Funksignal an Regallampen). Steckdosen sind auch in Regalnähe, falls man damit was machen kann.

    Habt ihr Ideen?

    Danke!
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden

    dann solltest Du dir einen Fachmann nehmen. Weiter mehr unten.

    Kommt auf die Regalbeleuchtung an. Für den Schrank braucht es besondere Leuchten.


    Abzweigdosen suchen. Die weiteren Arbeiten bespricht mit deinem Fachmann.

    Lutz
     
  4. #3 PatBonner, 09.08.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden

    Hallo Martin.

    Elektroarbeiten sind immer sehr gefährlich und die Funktion am Schluss stellt nur einen kleinen Teil Installation dar. Auch Sicherheit muss grossgeschrieben werden und das
    bedarf nunmal leider einen Fachmann.

    Ich muss hier Lutz beipflichten und bitte dich einen Fachmann hinzu zu ziehen.

    das ist nicht böse gemeint.

    Grüße
    Patrick
     
  5. #4 Elektro, 09.08.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden

    Hallo Marti,
    kaufe dir für die Steckdosen Funkeinsätze dann kanst du hier Leuchten einstecken.
    Verzichte auf das gleichzeitige Schalten mit der Deckenleuchte und verwende eine Funkfernbedienung.

    Das kostet nicht so viel und es ist keine Installation nötig.

    mfg Elektro
     
  6. #5 PatBonner, 09.08.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden

    Elektro - gute Alternative.

    Danke

    Grüße
    Patrick
     
  7. #6 tombi2001, 09.08.2008
    tombi2001

    tombi2001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden

    Danke für eure Hinweise!

    Martin
     
Thema:

Basic-Frage: Lichtspots im Bücherschrank mit normalem Lichtschalter verbinden