Bauteil Spannungsversorgung

Diskutiere Bauteil Spannungsversorgung im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; moin ich habe eine kleine schaltung, in der ein verbruacher mit 5V und ca. 2A dinr ist. als versorgungsspannung habe ich aber 12V. nun war ich...

  1. #1 GreenDevil, 06.07.2008
    GreenDevil

    GreenDevil Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    moin

    ich habe eine kleine schaltung, in der ein verbruacher mit 5V und ca. 2A dinr ist.
    als versorgungsspannung habe ich aber 12V.
    nun war ich mal bei uns im elektronikshop, welcher sehr gut ist, aber leider bin ich nur sehr selten daheim;-), und man hat mir dieses bauteil empfohlen (siehe anhang), ich glaube es heist spannungsstabilisator.
    12V rein und bei sich bei max 2A strom 5V raus.
    mein problem ist, das ich dazu immer noch ein Kühlkörper brauch.. die im laden haben gesagt, die teile gibts auch für mehr strom, ich nehme an das ich da keinen weiteren kühlkörper brauch?
    allerdings weis nicht wie das teil heist und unter was ich es bei conrad bzw. elv finden kann?

    gibt es villeicht eine einfache andere möglichkeit aus 12V 5V zu machen?
    da mein problem ist, dass ich das in einem kabelbaum integrieren muss

    mfg tino
     

    Anhänge:

    • bt_1.jpg
      bt_1.jpg
      Dateigröße:
      46,1 KB
      Aufrufe:
      239
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 06.07.2008
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Bauteil Spannungsversorgung

    Hallo,
    bei 13,5V Eingangsspannung (KFZ-Bordnetz) und 5V Ausgangsspannung ergibt sich an einem Längsregler 78S05 eine Differenz von 8,5V. Bei einem Strom von 2A entsteht eine Verlustleistung von P = U * I = 8,5V * 2A = 17W. Diese hohe Verlustleistung kann nur über einen sehr großen Kühlkörper abgeführt werden.
    Der Längsregler kostet 1 Euro, der Kühlkörper kostet 5...10 Euro.

    Mit wesentlich weniger Verlustleitung arbeitet ein Schalt-Regler. Der benötigt aber einen dicken Elko am Eingang und am Ausgang, eine Schottky-Diode und eine Drossel 100µ, alles für min. 3A ausgelegt. Dazu noch einen ganz kleinen Kühlkörper für den Schaltregler.
    Wärme entsteht dabei auch etwas, im Kabelbaum integrieren geht also nicht.

    Die Preise für fertige DC/DC-Wandler mit 10W (5V * 2A = 10W) liegen bei 40 Euro und mehr.
     
  4. #3 GreenDevil, 06.07.2008
    GreenDevil

    GreenDevil Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bauteil Spannungsversorgung

    dank kalle für deine schnell antwort..
    ist ja sehr ausführlich,
    naja bis jetzt habe ich ja dieses bautile mit einen 5*3cm kühlkörper im einsatz
    auf dem bauteil steht folgendes:

    L7850SCV
    GK19X VW
    CHN 746

    meine frage nun unter was finde ich das bautreil bei reichelt & co.?
    und gibt es dieses bauteil auch für mehr strom?
     
  5. #4 Prüfling, 06.07.2008
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bauteil Spannungsversorgung

    Bei 2A Belastung wird dein Spannungsregler nicht lange durchhalten. Alternativ kannst du zusätzlich als Regeltransistor einen 2N3055 mit einem entsprechenden Kühlkörper einsetzen, der verträgt dann schon einiges.

    Oder besorge dir in der eBucht oder sonstwo günstig einen Spannungswandler von 24 auf 12V, wie er in LKW´s eingesetzt wird. Diese Teile haben als interne Referenz vielfach einen Spannungsstabi wie deinen, nur eben in der 12V Ausführung. Den ersetzt du dann durch deinen 5V-Regler.

    Ein Schaltregler ist natürlich die eleganteste Lösung. Bei mangelhafter Ausführung kann es aber Störungen geben, die dir z.B. den Radioempfang vermiesen.

    Gruß,
    Stefan
     
  6. #5 kalledom, 06.07.2008
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Bauteil Spannungsversorgung

    Hast Du vielleicht was falsch abgeschrieben ?
    L7850 ist eine Infrarot-LED; Datenblatt: L7850 Datasheet pdf - Peak emission wavelength: 1.45 ¥ìm - Hamamatsu Corporation

    Meinst Du vielleicht 7805 bzw. die 2 Ampere-Ausführung 78S05 ? xx05 ist die Ausgangs-Spannung.
    Unter diesen Begriffen sind die auch zu finden. Einige Lieferanten / Hersteller haben noch "LM" oder "µA" davor stehen.
     
Thema:

Bauteil Spannungsversorgung

Die Seite wird geladen...

Bauteil Spannungsversorgung - Ähnliche Themen

  1. Suche Bauteil ähnlich Relais

    Suche Bauteil ähnlich Relais: Hallo, ich bin Gelegenheits-Bastler und suche ein Bauteil für eine Schaltung, doch ich weiß nicht genau in welche Richtung. Transistor ist es...
  2. Bauteile erkennen

    Bauteile erkennen: Hallo Leute! Mein Wärmepumpe versagt mir die Arbeit. Die Fehlermeldung kommt von der Temperaturmessung im Wasserspeicher. Habe daher die...
  3. Bauteil auf Platine? Rotex Heizung

    Bauteil auf Platine? Rotex Heizung: Guten Tag Ich habe das Problem das ich nicht weiß oder heraus finde um welches Bauteil es sich hierbei handelt (grau). Sobald ich Spannung auf...
  4. Suche ein Relais oder ähnliches Bauteil

    Suche ein Relais oder ähnliches Bauteil: Guten Morgen, Ich suche ein Relais oder ähnliches Bauteil für folgendes Projekt: Stromkreis 2 hat folgende Leitung zur Glühbirne (Auto-Glühbirne...
  5. Welches Bauteil (SMD) ist das?

    Welches Bauteil (SMD) ist das?: Hallo, ich habe ein defektes Bauteil bei einer Espressomaschine. Als Bezeichnung habe ich PD1 für die Bauteile und CF G5 auf der Platine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden