1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bei Spannungsfall höherer Strom?

Diskutiere Bei Spannungsfall höherer Strom? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Bei Spannungsfall höherer Strom? Wenn du einen Drehstrommotor für 400V mit z.B. 350V betreibst, steigt der Strom und der Motor brennt durch....

  1. #11 alterlich, 26.08.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    an 3*350V brennt der durch ?????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    Sicherlich nicht. Da der Versorger laut TAB eine Spannung von bis zu -10% liefern darf. Das wären 360 V
     
  4. Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    Wenn dem Motor das Nennmoment abverlangt wird, sind die 350V auf jeden Fall schon sehr bedenklich bis kritisch für die Wicklung.

    Je nach Auslastung / Reserven des Antriebs und der Art der Last, kommt es früher oder später zu einem Wicklungsschaden.

    DS-Asynchronmotoren von der Stange sind meist für maximal +/- 5% Abweichung von der Nennspannung ausgelegt. (vom Hersteller so angegeben)
     
  5. #14 Lötauge35, 26.08.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    ich denke mal , das bei sinkender Spannung auch die Motorleistung abfällt, ich habe zBsp. Lüftermotoren mit geringerer Spannung betrieben, dadurch konnte man auch die Drehzahl und die Leistungsaufnahme reduzieren und die Motoren liefen ruhiger.
    Werde das gleiche auch mal bei meiner 230V Taupumpe ausprobieren. Statt mit 230V nur mit 180V laufen lassen. Ich glaube nicht das sich dabei der Strom erhöht, aber die Drehzahl und die Fördermenge werden sich reduzieren.
     
  6. #15 AC DC Master, 27.08.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    also wenn das mit der rechnung nicht reichen sollte, was den bitte schön ?
    und wenn der motorschutz nicht kommt dann brennt die wicklung bestimmt durch.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    Das gilt aber für die 230V.
    -10% = 207Vx 1,78 = 368 V.
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.218
    Zustimmungen:
    56
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    Zu deiner Info rechne mal mit Wurzel aus 3 und nicht mit 1,78
     
  9. Sato

    Sato Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bei Spannungsfall höherer Strom?

    Bei Lüftern & Pumpen geht das dadurch, dass der Leistungsbedarf sich bei halber Drehzahl schon auf ein viertel reduziert (Qudratischer Leistungsbedarf).
    Deswegen bin ich auf das Nennmoment --->abgerufene Leistung eingegangen.
    Für kleinere Lüfter (bis ca. 1KW) wurde das in der Vergangenheit auch oft so gehandhabt. Die Motoren, für solche Anwendungen, sind oft speziell dafür angepasst, (Wicklung ggf. auch der Käfig vom Rotor z.Bsp http://de.wikipedia.org/wiki/Widerstandsläufer ) um eine passende Kennlinie zu erzeugen.

    Ein normaler Motor ist meist zu 100-300% Überlastfähig,
    Nur die Verlustleistung / Abwärme dafür, kann nicht abgeführt werden. ----> Übertemperatur ---> Tod der Wicklung
    Das gleiche gilt bei Unterspannung, der Motor bringt bei Nennstrom nicht das Nennmoment, der Strom erhöht sich bis das ausgeglichen ist ---> Überstrom
    Wenn dann nicht die Schutzmaßnahmen greifen führt das, über kurz oder lang, zum Ausfall der Wicklung.
     
Thema:

Bei Spannungsfall höherer Strom?

Die Seite wird geladen...

Bei Spannungsfall höherer Strom? - Ähnliche Themen

  1. Querschnitt bei Spannungsfall ausrechnen:

    Querschnitt bei Spannungsfall ausrechnen:: Hi, bin mir an folgender Aufgabe ein bisschen unsicher: geg: L = 30m Kappa = 59,59 m/mm² Pg = 21 kw / Durchlauferhitzer Ig = 91,3 A /...
  2. Spannungsfall Formel: Wieso bei Drehstrom nicht 2xLänge?

    Spannungsfall Formel: Wieso bei Drehstrom nicht 2xLänge?: Hallo! Mir ist eben mal die Frage gekommen als ich die Formeln für dne Spannungsfall gesehen hab. Wieso habe ich bei Gleich- und Wechselstrom in...
  3. Spannungsfall bei 60Hz

    Spannungsfall bei 60Hz: Hallo, ich benötige eine Berechnung des Spannungsfalles an einer Drehstromleitung. bei 50 Hz ist das kein Problem, da habe ich eine Tabelle für...
  4. Hilfe bei Komponentensuche für Lichtsystem

    Hilfe bei Komponentensuche für Lichtsystem: Hallo zusammen, ich studiere Industriedesign im fünften Semester und benötige Hilfe bei der Komponentensuche für ein Lichtsystem. Das Lichtsystem...
  5. Garagentorsteuerung LogoSoft - Anschlussplan/Zuordnungsliste ist dabei

    Garagentorsteuerung LogoSoft - Anschlussplan/Zuordnungsliste ist dabei: Guten Abend, im Anhang habe ich die Zuordnungsliste, den Anschlussplan und die Aufgabenstellung für die Garagentorsteuerung hochgeladen. Könnte...