1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beleuchung 60m² Raum

Diskutiere Beleuchung 60m² Raum im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Ich bin gerade am Überlegen wie ich am besten eine Beleuchtung in einem 60m² großen Raum realisieren soll. Der Raum ist 12m lang und 5m...

  1. #1 homer092, 10.08.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich bin gerade am Überlegen wie ich am besten eine Beleuchtung in einem 60m² großen Raum realisieren soll.

    Der Raum ist 12m lang und 5m breit. Außerdem ca. 2,70m hoch. Auf einer Längs- und einer Querseite jeweils mit Fenstern mit nur wenig Abstand dazwischen also Tags auch ohne Licht sehr hell.

    Auf jeden fall soll es auf mehrere Kreise aufgeteilt werden die unterschiedlich geschaltet werden, hatte an 4 Stück gedacht, da dort noch 4 Leerrohre liegen zu Deckenauslässen, erspart Schwierigkeiten beim Leitungen in der Decke ziehen :-)

    Der Raum wird eine Art Seminarraum, es sollen dort von Pädagogen / Psychologen irgendwelche Beratungsgespräche oder Seminare stattfinden. Daher sollte es eher ein gemütliches Licht statt kalte Bürobeleuchtung sein.

    Wie würdet ihr sowas beleuchten? Ich hatte erst an pro Leuchtenauslass zwei Leuchten mit 58 Watt Leuchtstofflampen gedacht also quer zum Raum, sodass man auf insgesamt 8 Stück kommt. Aber das wäre wieder kaltes Licht, und für diese Zwecke vielleicht auch etwas zu viel (fast 500 Watt). Ein Wunsch war nämlich auch, dass es Energiesparend sein soll :-)

    Ist es in so einem Raum denn sinnvoll wenn man z.B. 8 "normale" Leuchten nimmt wie man z.B. im Wohnzimmer hat, die von der Decke hängen und so Kegelförmig nach unten strahlen? Bekommt man damit genug Licht?

    Würde mich über Tipps frueen.

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Fridge, 10.08.2010
    Mr.Fridge

    Mr.Fridge Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Hallo Homer,

    zunächst einmal würde ich die DIN EN12464 zu rate ziehen um zu prüfen welche Helligkeit hier gefordert ist. Ich denke allerdings, wenn Du eine Beleuchtungsanlage installierst die in der Lage ist 500lx einigermaßen gleichmäßig auf die Nutzebene zu bringen kannste gar nicht so verkehrt liegen.

    Das ist allerdings erstmal eine verdammt langweilige Lichtinstallation. Diese Grundbeleuchtung ist also optimalerweise dimmbar auszulegen und schon allein aufgrund des Wirtschaftlichkeitsaspekts an einem Präsenzmelder zu betreiben, der die Anlage Präsenz- und Tageslichtabhängig dimmt und schaltet. Desweiteren würde ich mit Wand- und/oder Stehleuchten mit hohem Indirektanteil bestimmte Bereiche betont warm und "gemütlich" beleuchten.

    Steht und fällt extrem mit dem was der AG sich vorstellt und was das Budget überhaupt hergibt. Also erstmal in aller Ausführlichkeit klären was der AG erwartet.

    Licht An

    Gruß, Fridge :cool:
     
  4. #3 nexus0916, 16.08.2010
    nexus0916

    nexus0916 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Hast du da auch schon mal an LEDs gedacht? Wenn man heutzutage plant, dann vielleicht auch mal diese Thematik beachten. Da geht mittleriweile so viel, es muss nicht immer Halogen oder Leuchtstoffröhren sein :-)
     
  5. #4 homer092, 16.08.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    ja daran habe ich gedacht :-) aber LED kenne ich mich nicht soo gut mit aus, ich kenne LEDs noch als schlechtes nur in eine Richtung strahlendes Licht in einer kalten farbe :-)
     
  6. #5 Mr.Fridge, 17.08.2010
    Mr.Fridge

    Mr.Fridge Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Aus welchen Grund sollte man hier mit LED arbeiten (es sei denn man möchte ergänzend Akzente setzen) ?
     
  7. #6 nexus0916, 18.08.2010
    nexus0916

    nexus0916 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Warum nicht auch LEDs in Betracht ziehen? Die Zeiten der nr kalten LEDs sind lange vorbei. Warmweiß gibt es nun auch schon eine ganze Weile. Und die Werte der neuen Generationen können schon sehr gut mit dem bekannten Glühobst-Gelb mithalten.

    Ergänzend Akzente setzen muss nicht sein. Es gibt auch durchaus schon Produkte, die für die Wohn- und Büroraumbeleuchtung genutzt werden können. Ich denke da mal an LED Panele, große Leuchtfelder z.B. :-)
     
  8. #7 Mr.Fridge, 18.08.2010
    Mr.Fridge

    Mr.Fridge Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Alles eine Frage der Wirtschaftlichkeit :D
     
  9. #8 nexus0916, 18.08.2010
    nexus0916

    nexus0916 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Also nur Wirtschaftlich muss man dasnicht sehen. Mit LEDs lässt sich so viel machen. Da gibt es so viele innovative Ideen und Möglichkeiten. Daspielt also auch das Aussehen schon eine Rolle und da kann man mit LEDs auch völlig neue Wege beschreiten.
     
  10. #9 AC DC Master, 19.08.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    welche schaltmöglichkeiten hast noch ? kannste die lampen dimmen ? und was soll der spaß am ende kosten ?
    da es eh eher ein raum ist wo besprechungen und seminare gehalten werden, würde ich eher auf eine warme aber doch neutralle beleuchtung zurück greifen. laß dir doch von bestimmten lampen herstellern und leuchtenherstellern mal etwas zeigen. zur not kannste auch dir das programm runter ladenud selbst damit ausprobieren wie es sein könnte. von dialux ? ! ne, los männer wie heißt das da noch......
    .... ich komme nicht drauf .
     
  11. #10 Mr.Fridge, 19.08.2010
    Mr.Fridge

    Mr.Fridge Strippenzieher

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Beleuchung 60m² Raum

    Yep... Dialux... oder Relux... Geschmackssache! Licht An
     
Thema:

Beleuchung 60m² Raum

Die Seite wird geladen...

Beleuchung 60m² Raum - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtungsplanung 60m² Wohnraum

    Beleuchtungsplanung 60m² Wohnraum: Hallo! In einer 1-Zimmerwohnung soll eine Beleuchtung für einen Raum von 60m² geplant werden. Der Raum hat 5x12m. An einer langen und an einer...