1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

Diskutiere Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100 im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Grüß euch, Ich hoffe, dass mir hier jemand helfend zur Seite stehen kann: Ich möchte einen neuen Türöffner (ADV 100-SS, me Vista Indoor Unit)...

  1. #1 StefanT, 28.12.2010
    StefanT

    StefanT Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Grüß euch,

    Ich hoffe, dass mir hier jemand helfend zur Seite stehen kann:

    Ich möchte einen neuen Türöffner (ADV 100-SS, me Vista Indoor Unit) montieren, doch stehe ich bei den vielen bunten Kabeln an. Die Installationsanleitung ist mir hierbei auch keine große Hilfe.

    Ich weiß nicht, welchen Draht ich in welche Klemme reinstecken soll.
    Ich habe ein Foto der alten Anlage und den Plan der neuen Anlage beigefügt.

    Folgende Kabel sind vorhanden:

    1 doppeltes dickes schwarzes Kabel.
    Ein Ende hängt davon lose herum und das andere ist in einer Klemme.

    danach kommen: 1 dünnes Grünes, 1 dünnes Gelbes, 1 dünnes Braunes, 1 dünnes Schwarzes.

    1 dünnes blaues Kabel hängt auch lose herum.
    Vermutlich ist das für die Klingel im Stiegenhaus, da diese bei uns nicht funktioniert.


    Ich würde mich sehr über eine Anleitung für unwissende Anfänger freuen! :)

    Vielen lieben Dank im voraus
    Stefan
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

    Was ich auf dem Foto sehe, ist eine Wohnungssprechstelle eines mir unbekannten Herstellers. Der Türöffner befindet sich üblicherweise in der Zarge deiner Hauseingangstür, und wird über einen Türöffnertaster in der Wohnung betätigt.

    Zu deiner Frage: Ich glaube kaum das die beiden Geräte kompatibel sind. Was für eine Anlage ist montiert?
     
  4. #3 StefanT, 28.12.2010
    StefanT

    StefanT Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

    Hi!
    Zuerst - vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Dein erster Satz ist vollkommen richtig ;) Der Hersteller des alten Türöffners ist mir leider auch unbekannt. Den originalen Türöffner gibts nicht mehr. Der Aktuelle wurde auch einfach so gekauft und montiert ;)
    Und auf der Sprechanlage auf der Straße steht kein Herstellername.

    Kann man das trotzdem irgendwie montieren?
    (die Klingel im Stiegenhaus funktioniert derzeit auch nicht und wäre uns auch egal)

    beim derzeit montierten Gerät habe ich noch eine Beschriftung der Klemmen gefunden:
    Das doppelte dicke schwarze Kabel (ganz links) steckt in "11"
    danach kommt das dünne Grüne in "1"
    das dünne Gelbe steckt in "2"
    das dünne Braune in "9"
    und das dünne Schwarze in "6"

    danach kommen die Bezeichnungen "8" und "3" (dazu gibts keine Klemmen)
    und die beiden rechten Klemmen heissen beide "Au"
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

    Gut, das tut aber eigentlich wenig zur sachen, denn wichtig ist in der hauptsache dass Netzgerät, Türlautsprecher und Wohnungssprechstelle zueinander kompatibel sind. Und dass sind sie in der Regel nur, wenn sie von einem Hersteller kommen, und zur gleichen sprechanlagenfamilie gehören.

    Die Klemme "11" lässt eine Siedle Anlage vermuten, schau mal nach ob in einem sicherungskasten ein Netzgerät dieses Herstellers verbaut ist.

    Davon ab: Ich hoffe es handelt sich um dein! Einfamiliehaus mit nur einer Sprechstelle. Sollte es sich um ein Mehrfamilihaus handeln, unterlasse bitte sämtliche Basteleien, da die Fehlersuche nach kaputtreparieren sehr kostspielig werden kann.
     
  6. #5 StefanT, 28.12.2010
    StefanT

    StefanT Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

    Netzgerät habe ich keines gefunden. Das ist vermutlich irgendwo verbaut, wo ich nicht hinkomme.

    Aber lieben Dank!
    Und da es ein Mehrfamilienhaus ist, lasse ich es lieber *g*
     
  7. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

    Hallo StefanT
    da die Klingel bei euch in Treppenhaus auch nicht funktioniert
    vermute ich das die Spannung fehlt. Höchstwarscheinlich ist am Spannungsversorger
    für die gesamte Klingelanlage-Türöffner die Sicherung defekt. Diese ist meistens am Allgemeinstrom
    angeschlossen.
    Gruß, Henk.
     
  8. #7 kurtisane, 28.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.12.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

    Hallo !

    Google mal nach m-e GmbH da findet man was, ob es dazu auch Pläne gibt ist eine andere Frage !?

    Es gibt dazu auch einen Plan, nichts aufregendes, nur 3 Kabel je Innenstelle !

    MfG.
     
Thema:

Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100

Die Seite wird geladen...

Benötige Hilfe bei Türöffner ADV 100 - Ähnliche Themen

  1. Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!

    Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich benötige eure Hilfe beim anschließen von einem Thermostat der Firma EBERLE RTR E 6202 - an meine...
  2. Schweißgerät ohne Power, benötige euere Hilfe

    Schweißgerät ohne Power, benötige euere Hilfe: Mein Schweißgerät arbeitet in allen Stufen auch der Drahtvorschub. Aber leider fehlt die Power. Ein Beispiel: Selbst in der Max-Stufe 6 bekomme...
  3. Benötige Hilfe beim anschießen von Thermostat

    Benötige Hilfe beim anschießen von Thermostat: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich habe habe einen Thermostat von JUNG 246 U angeschloßen und leider festgestellt, dass dieser beim...
  4. Siedle CA 812-4 - benötige Hilfe

    Siedle CA 812-4 - benötige Hilfe: Hallo liebe Community! Nachdem ich schon des öfteren leise mitgelesen, und mir so einiges an guten Tipps geholt habe, wende ich mich nun um Rat...
  5. Benötige kleine Hilfe für Verteilerbau

    Benötige kleine Hilfe für Verteilerbau: Hallo erstmal ;), eines Vorweg ich hab Ahnung vom Verteilerbau, nur nicht alles vom Hausverteilerbau. Habe vorwiegend Verteiler mit SPS Anlagen...