1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berechnung von widerständen

Diskutiere Berechnung von widerständen im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Berechnung von widerständen hallo, abisjana, ein Tipp, nicht nur für Anfänger: bevor du zu rechnen anfängst, zeichne dir die Schaltung auf....

  1. #11 Günther, 10.11.2010
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    AW: Berechnung von widerständen

    hallo, abisjana, ein Tipp, nicht nur für Anfänger: bevor du zu rechnen anfängst, zeichne dir die Schaltung auf. In diesem Fall 16 Widerstände in Reihe. Trage auch die Gesamtspannung ein, auch die Teilspannung und den Strom durch einen Widerstand. Dann werden dir die Zusammenhänge schnell klar: Wie sich die Gesamtspannung aufteilt, dass die Stromstärke überall gleich groß ist usw.
    Merke: Eine Skizze sagt oft mehr als 100 Worte . . .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 tuttle64, 29.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2012
    tuttle64

    tuttle64 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Berechnung von widerständen

    Was hilft ist, wenn man weiss, wie sich Spannungen, Widerstände und Ströme in Reihen- und Serienschaltung verhalten. Das ist sehr wohl Physik. Wenn man zwei Eimer Wasser a 20 °C "addiert", dann ergeben sich keine 40 °C. Anders bei den Widerständen. In Reihe summieren sich die Widerstände und die Spannungen ebenfalls. Nicht jede Grösse verhält sich nicht gleich!
     
  4. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.071
    Zustimmungen:
    36
    AW: Berechnung von widerständen

    @ Alterlich
    Heute haben wir 230V nicht 220V zumindest theoretisch. Praktisch dürfen es auch 253 oder 207 sein glaub ich
     
Thema:

Berechnung von widerständen

Die Seite wird geladen...

Berechnung von widerständen - Ähnliche Themen

  1. Berechnung von Flexiblen Kupferschienen

    Berechnung von Flexiblen Kupferschienen: Hallo, Ich habe das "Problem", dass wir bei uns auf der Arbeit flexible Kupferschienen haben und da schon ein paar Laschen durchtrennt sind....
  2. Berechnung kontrollieren von Grundlagen

    Berechnung kontrollieren von Grundlagen: Kann mir jemand sagen ob ich richtig vorgegangen bin. lg
  3. Programm zur Berechnung von Leitungsquerschnitten

    Programm zur Berechnung von Leitungsquerschnitten: Hi. Ich suche für einen Bekannten ein ähnliches Programm wie InStrom zur Leitungsquerschnittsberechnung. Welche Alternativen gibt es zu Instrom,...
  4. berechnung von kompensation?cosphi??

    berechnung von kompensation?cosphi??: hallo, ich hab als anhang eine datei hochgeladen wenn ihr sie euch mal anschauen könntet? ich habe da was mit rot gekennzeichnet was mir ziehmlich...
  5. Berechnung von thermoelektrischen Generatoren

    Berechnung von thermoelektrischen Generatoren: Hallo Community, ich wende mich mit folgendem Problem an euch und hoffe hier Hilfe zu finden. Im Rahmen einer Studienarbeit beschäftige ich...