1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berkel von 380V auf 230V schalten

Diskutiere Berkel von 380V auf 230V schalten im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Berkel von 380V auf 230V schalten Dann beim blauen C Artikel-Nr.: 477255 - 62 oder auch Artikel-Nr.: 477266 - 62

  1. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    57
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Dann beim blauen C

    Artikel-Nr.: 477255 - 62 oder auch Artikel-Nr.: 477266 - 62
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ilja

    Ilja Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Ok, richtig, die Rechung von Jörg67 ist korrekt. Aber wie komme ich an den richitgen Kondensator?
    Im Artikel bei wiki (Steinmetzschaltung ? Wikipedia) geht es um einen Metallpapierkondensator, der die 400V ab kann. Ich glaube die Dinger sind heute eine Seltenheit, oder?
     
  4. #33 Jörg67, 29.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Ich bin ja hauptberuflich Autofritze. Also wenn hier einer weiß wieviel kW ein PS sind :D

    Das ist nichts Seltenes! Man nennt sie umgangssprachlich gerne Motorkondensator (passenderweise) google mal danach und suche dabei Shops von Händlern die Ersatzteile für Haushaltsgeräte verticken - Waschmaschinen, Spülmaschinen..

    Ich wunder mich zwar immer noch daß jemand für brachiale 185W einen Drehstrommotor baut, aber wenns da steht.. les doch bitte nochmal die Ampere ab, spaßeshalber.

    Der Berkelmann ist nicht doof, der ist geschäftstüchtig :D
     
  5. #34 Günther, 29.12.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    6
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    ... pass auf, dass der Kondensator für mindestens 400V~ ausgelegt ist! Auch wenn die Netzspannung jetzt 230 V ist. Ist für den Laien oft verwunderlich . . .
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    57
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Na denn schaut mal da... WinkeWinke
     
  7. Ilja

    Ilja Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    sorry, aber das mit dem "blauen C" verstehe ich nicht auf was sich das beziehst ???
    Die Artikelnummer bei "Reichelt" ist das nicht (copy/paste)
     
  8. #37 Jörg67, 29.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
  9. #38 Jörg67, 29.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Der Conrad :D
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    57
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Conrad... :D
     
  11. #40 Jörg67, 29.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Berkel von 380V auf 230V schalten

    Nachtrag:

    Bei dem Waschmaschinenmann steht dabei "nicht für Dauerbetrieb" (Betriebskondensator).

    Ich hab die als Betriebskondensatoren im Einsatz und bislang keine Probleme.
    Es mag sein daß die billigen Dinger eine kürzere Lebensdauer haben wie der vom Conrad.

    Aber.. wer schneidet schon stundenlang Salami :D


    Da gibts was im mittleren Preissegment:

    http://www.elektro-kahlhorn.de/Motorkondensator-12myF--173.html

    auch schön, schon mit Kabel dran.
     
Thema:

Berkel von 380V auf 230V schalten

Die Seite wird geladen...

Berkel von 380V auf 230V schalten - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Relais von einem Taster aus bedienen.

    Mehrere Relais von einem Taster aus bedienen.: Liebes Forum, ich habe im Hausanschlussraum einen zentralen Schaltkasten in dem mehreren Relais für diverse Stromkreise (Flurbeleuchtungen,...
  2. Hörer bei Gegensprechanlage von Schwaiger ersetzen

    Hörer bei Gegensprechanlage von Schwaiger ersetzen: Hallo zusammen, hier im Haus ist eine ältere Baumarkt-Sprechanlage der Marke Schwaiger verbaut. Nun soll einer der drei Hörer ausgetauscht werden...
  3. Lampe von drei stellen schalten

    Lampe von drei stellen schalten: Hallo, bei einer Flur habe ich diese Schaltung gefunden, hat vorher funktioniert ohne Problem , jetzt nicht mehr , und das war drei Dosen , Dose...
  4. Messgenauigkeit von Energiemeßgeräten

    Messgenauigkeit von Energiemeßgeräten: Ich weiß, wer misst misst Mist. Aber dass es so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht. Ich bin enttäuscht. Ich habe mittlerweile ein Energy Master...
  5. Modifizierter Nachbau von Droog 85 Lamps

    Modifizierter Nachbau von Droog 85 Lamps: Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier im Forum richtig gelandet, denn ich würde gerne die "85 Lamps" von Droog nachbauen, jedoch mit ein wenig...