1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten?

Diskutiere Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten? Na dann möchte ich mal das Architekturbüro oder den Zahnarzt sehen, der eine Fachkraft für...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.739
    Zustimmungen:
    80
    AW: Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten?

    Na dann möchte ich mal das Architekturbüro oder den Zahnarzt sehen, der eine Fachkraft für Arbeitssicherheit hat, und weis, wie ein richtig aufgestelltes Gerüst aussehen muss. So ein Urteil will ich erst sehen bevor ich das Glaube. Die Wirklichkeit sieht doch wohl eher so aus, wie in einem Ort bei mir in der Nähe wo es schon mehrere Arbeitsunfälle an Pressen für heissen Kunststoff gab, weil Sicherheitseinrichtungen nich in Betrieb waren, auch der im Juni als ein Leiharbeiter aus Tshechien seine Hand verlor war das noch kein Grund die Produktion zu stoppen, erst als jetzt 3 Monate später ein weiterer Unfall auftrat bei dem ein Arbeiter heissen Kunststoff auf den Arm bekam wurden alle Maschinen gesperrt. Ich bin jetzt schon gespannt ob und wer dafür jemals zur Verantwortung gezogen wird.
    Aber so ist das Leider in DE, Klare Regeln und Vorschriften werden immer mehr abgeschafft und durch windige Gummieparagraphen ersetzt.
    Ich kann mich noch gut an das Theater erinnern, als wir in die Magnesiumbearbeitung eingestiegen sind. Kein Mensch konnte einem eine vernünftige Antwort geben, wie Maschinen und der Raum dafür ausgelegt sein müssen. Weder das Amt für Arbeitsschutz noch die BG, Versicherung oder Feuerwehr. Jeder hatte andere Vorstellungen. Weil bei Magnesiumspänen und wasserlöslichen Kühlschmierstoffen auch Wasserstoff entstehen kann, wollte am Ende sogar noch einer, das der Raum EX- Geschützt sein muss. Ich hab aber noch keine Ex-geschützte CNC-Fräsmaschine gesehen. Daraufhin hab ich mir das mal bei Carl Zeiss in Jena angeschaut, da standen 0815 Maschinen in einer großen Halle ohne irgendwelche Umbauten.
    Kein Wunder, wenn dann größere Firmen sowas nach China verlagern, da interessiert keinen ob es mal knallt während man hier keine konkrete Vorschrift hat und immer mit einem Bein im Knast steht und noch nicht mal weis warum.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.850
    Zustimmungen:
    41
    AW: Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten?

    nochmal zurück zum Fred, bitte!

    In keiner Vorschrift ist mir bekannt, dass hinter einer Berührungs- Schutz- Abdeckung nochmal ein Berührungs- Schutz sein muß.

    Auch die von "kabelmafia" aufgezählten Verordnungen helfen da nicht weiter.

    Ein Verteiler mit IP 20 hat IP 20, wenn er komplett montiert ist. Wenn ich die Berührungs- Schutz- Abdeckungen abnehme, hat er möglicherweise keine Schutzart mehr.

    Anders sieht`s aus in Schaltschränken, wo nach dem Öffnen der Türen Bauteile freiliegen. Da müssen bedienbare Bauteile
    (z.B. Sicherungsautomaten, Motorschutzrelais, etc.) "Fingersicher" sein.

    Dafür gibt es z.B. legrand Abdeckstreifen
    Voltus Elektro Shop | LEGRAND 01691 Abdeckstreifen Zub. Lexic Legrand | Günstig online kaufen / bestellen..

    und die dazu passenden Isolierträger
    Voltus Elektro Shop | LEGRAND 01690 Isolierträger Abdeckstr Zub. Lexic Legrand | Günstig online kaufen / bestellen..

    Für alle anderen Fälle sollte man die 5 Sicherheitsregeln beachten!!!

    Gruß Gert
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.850
    Zustimmungen:
    41
    AW: Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten?

    Noch zwei Beispiele:

    1. In jedem Zählerschrank mit Schienensystem habe ich nach dem Abnehmen der Hauben die blanken Schienen vor mir.

    2. man vergleiche
    Voltus Elektro Shop | SIEMENS 5SG5693 NEOZED Einbau Sicherungssockel 63A 3polig D02 | Günstig online kaufen / bestellen..

    und
    Voltus Elektro Shop | PROTEC.CLASS PSS PSS D0 Sicherungssockel E18 63A 3-polig | Günstig online kaufen / bestellen..

    Gruß Gert
     
Thema:

Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten?

Die Seite wird geladen...

Bestandsschutz bei alten Reiheneinbaugeräten? - Ähnliche Themen

  1. Zusätzlicher Zähler / Zählerschrank - Bestandsschutz?

    Zusätzlicher Zähler / Zählerschrank - Bestandsschutz?: Hallo, ich hoffe mir kann hier mal jemand eine verlässliche Antwort geben. In einem Mehrfamilienhaus mit alter Zähleranlage soll ein weiterer...
  2. Bestandsschutz: PDF von Elektro+

    Bestandsschutz: PDF von Elektro+: Durch den Voltimum-Ratgeber #43 von heute entdeckt: Elektroinstallationen im Spannungsfeld von Anpassung und Bestandsschutz
  3. Anpassung und Bestandsschutz Broschüre

    Anpassung und Bestandsschutz Broschüre: NEU! Broschüre “Elektroinstallation im Spannungsfeld von Anpassung und Bestandsschutz ELEKTRO+ | Downloads
  4. TN-C -> Kein Bestandsschutz - Was bedeutet das konkret?

    TN-C -> Kein Bestandsschutz - Was bedeutet das konkret?: Hallo! Ich habe gestern zum Thema TN-C Netz gelesen, dass es für diese Netzform keinen Bestandsschutz gibt für Querschnitte unter 10mm² Cu bzw....
  5. Sozi-Abgaben bei Einzelkämpfer

    Sozi-Abgaben bei Einzelkämpfer: Abend Forum Ort des Tatghergangs: Deutschland / Baden-Würrttemberg Thema: Soziale Abgaben bei Selbstständigkeit. 1) Zur RV: Ich war früher...