Bestehende TV- Anlage auf mehrere Fernseher erweitern

Diskutiere Bestehende TV- Anlage auf mehrere Fernseher erweitern im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo an Alle, habe folgende Problemstellung--> siehe Anhang 1) In schwarz momentan bestehende Anlage (alles funktioniert bestens) 2) in rot die...

  1. #1 Philipp G, 18.08.2017
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    habe folgende Problemstellung--> siehe Anhang

    1) In schwarz momentan bestehende Anlage (alles funktioniert bestens)
    2) in rot die 2 Schlafzimmer, in denen ich 2 neue Fernseher installieren will, jeder Fernseher soll unabhängig Antenne, Astra und Hotbird empfangen.
    3) in blau die Verbindung mittels Unterputzrohr (wo ich kein zusätzliches Kabel reinkriege da mit 2 Kabeln schon randvoll). Dieses Unterputzrohr verläuft von einem Schlafzimmer zum anderen.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das realisieren kann, was ich an Hardware brauche und wo ich was installieren muss?

    Liebe Grüße, Philipp
    20170818_103749.jpg
     
  2. Anzeige

  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.606
    Zustimmungen:
    144
  4. #3 Philipp G, 18.08.2017
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kannst du mir das etwas genauer erklären? Also beide LNB´s meiner Schüssel wechseln und dann?
    In den Schlafzimmern mit einem T-Stück die "Signale" abzwacken?
    Was meinst du, mit "Die Einrichtung ist aber nicht ohne."?

    Mein Fernseher: https://www.amazon.de/LG-55LM660S-Fernseher-Triple-Tuner/product-reviews/B007KJ81DW
    ob er Unicable tauglich ist, konnte ich bis jetzt noch nicht erfragen.

    Der Receiver ist der My Sky DRX892i

    Grüße
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.606
    Zustimmungen:
    144
    Wenn du überall beide Satelitten empfangen willst, wirst du um einen Multischalter nicht herum kommen z.B. diesen
    https://www.satshop-heilbronn.de/Un...g-Entropic-Chipsatz-AGC-Regelung-kaskadierbar
    Und 2 Quattro LNBs.
    An die Unicable Leitung können dann 8 Receiver angeschlossen werden. Jedem Receiver muss man dann aber sagen, welche Frequenz er empfangen soll und wenn man bei der Einrichtung fehler macht, stört dann Einer den Anderen. Deshalb würde ich sowas nicht unbedingt in einem Mehrfamilienhaus machen. Wenn dann einer einen neuen Fernsehr ansteckt, geht dann beim Nachbar nichts mehr.
     
  6. #5 Philipp G, 21.08.2017
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ai ai ai, das klingt nach Ärger...
    Ich hoffte, daß es etwas gäbe, daß ich in beiden Schlafzimmer montieren kann und die dann miteinander "komunizieren"??
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.606
    Zustimmungen:
    144
    Ist ganz einfach so, das bei normalen Anlagen der Receiver dem Multiswitch oder LNB sagt, welche Empfangsebene er auf die Leitung legen soll. Das sind pro Satelit 4 Ebenen unteres und oberes Frequenzband und da jeweils Horizontal und vertikal polarisiert. Und bei 2 Satelitten sind das 8 verschiedene Ebenen. Dazu braucht aber auch jeder Receiver eine einzelne Leitung.
    Bei Unicable Systemen läuft das anders. Dann gehen mehrere feste Frequenzen über die Leitung, für jeden Receiver eine Frequenz. Und der Multiswitch oder das LNB schaltet den einen Sender, der vom Receiver angefordert wird auf diese Frequenz. Dazu müssen aber alle Receiver auch wissen, das die Kommunikation so läuft und auf welcher Frequenz sie empfangen sollen. Also einfach neuen Fernseher oder Receiver anschließen Sendersuchlauf und fertig geht da nicht.
    Ich muss aber dazu sagen, das ich selber sowas auch noch nicht gemacht habe, in meinem Haus liegen genug Leitungen:D
     
  8. Ike

    Ike Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    10
    Ich habe es schon öfters eingebaut auch in Mietwohnungen. Da bekommt der Vermieter wenn alles läuft für die Räume die Frequenzen teilt diese dem Mieter mit und verpflichtet ihn mit Androhung der Kosten falls wir wegen falscher Geräte oder Frequenzen zu ihm oder einen anderen kommen müssen
     
  9. #8 Dipol, 21.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2017
    Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    34
    Wenn man Unicable oder JESS wohnungsübergreifend installiert: Vorher das Hirn einschalten und userbandselektive Dosen einbauen und schon ist nach Programmierung der Dosen kein Ärger wegen Userbandklau mehr möglich.

    Im vorliegenden Fall sind solche Dosen unnötig.

    Anstelle der Kombination von 2 Quatro-LNB mit einer Einkabelmatrix mit 8 Sat.-Eingängen sind zwei Breitband-LNB mit einer widebandtauglichen Matrix mit 4 LNB-Eingängen möglich. Bitte beachten: Sky Italia hat ein eigenes Einkabelprotokoll.

    Als JULTEC-Fan würde ich einen JPS0501-16 nehmen.

    Ich melde Zweifel an, dass das jeder Laie ohne Fachkunde und Antennenmessgerät umsetzen kann und das gilt auch für die Vorschriften bezüglich Erdung und Potenzialausgleich. Zudem kann die terr. Durchgangsdämpfung der Einkabelmatrix von 3 dB worst case eine Verstärkung erfordern.
     
  10. Ike

    Ike Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    10
    Ja leider plane ich nicht ich darf auch nix bestellen. Daher baue ich das ein was ich bekomme solange es technisch sicher ist und funktioniert.
    Auch wenn es nicht die perfekte Lösung ist
     
  11. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    34
    Auch nach mehrfachem lesen werde ich daraus nicht schlau.

    Dass Antennen außerhalb der passiven Schutzbereiche von Fassaden ohne Erdung und PA unsicher sind, sollte unstrittig sein.
    Zwei Unicable-LNB kann man nicht miteinander kombinieren.

    Um zwei weitere Anschlusstellen mit beiden Satellitenpositionen zu versorgen ist nur noch eine Stammleitung mit diodenentkoppelten Durchgangsdosen mit abgestuften Auskoppeldämpfungen, z. B. AXING SSD 5-18, SSD 5-14 und SSD 5-10 + DC-getrennten Abschlusswiderstand, erforderlich.

    Du musst dich zwischen einer Lösung mit Quatro- oder Wideband-LNB entscheiden.
     
Thema:

Bestehende TV- Anlage auf mehrere Fernseher erweitern

Die Seite wird geladen...

Bestehende TV- Anlage auf mehrere Fernseher erweitern - Ähnliche Themen

  1. SLS Nachrüsten in bestehenden Zählerkasten möglich?

    SLS Nachrüsten in bestehenden Zählerkasten möglich?: Hallo zusammen! Wir möchten in unserem EFH Bj. 97 eine neue UV für Garage/Garten installieren lassen. Dazu ist auch schon soweit alles mit...
  2. Bestehende Steckdosen- und Lichtschalter-Installation

    Bestehende Steckdosen- und Lichtschalter-Installation: Hallo allerseits, ich habe Fragen zu einer bestehenden Steckdosen- und Lichtschalter-Installation: In einer Wand sind Unterputz 2 Schalter und 1...
  3. Aussensirene in bestehende Alarmanlage integrieren ?!?

    Aussensirene in bestehende Alarmanlage integrieren ?!?: Liebe Forengemeinde, ich wende mich heute hier an euer Forum in der Hoffnung, dass ein erfahrener Hobbybastler mir bei meinen, vielleicht recht...
  4. Bestehendes Netzwerk erweitern, bzw. ein paar allgemeine Fragen

    Bestehendes Netzwerk erweitern, bzw. ein paar allgemeine Fragen: Hi, ich habe schon viel hier im Forum gelesen und auch einige meiner Fragen selbst beantworten können. Allerdings sind ncoh einige Fragen...
  5. Bestehende drahtgebundene Klinkelanlage mit Funksender erweitern

    Bestehende drahtgebundene Klinkelanlage mit Funksender erweitern: Hallo, ich habe folgendes Problem. In unserem Haus haben wir eine Drahtgebundene Klingelanlage mit einem Schalter vor der Haustür. Zur Haustür...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden