1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Betriebskondensator ersetzen

Diskutiere Betriebskondensator ersetzen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, in einer Reel-to-Reel Bandmaschine möchte ich den Betriebskondensator des Motors Tauschen. Die Daten des Motors sind: 100V 50/60Hz...

  1. toby

    toby Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    in einer Reel-to-Reel Bandmaschine möchte ich den Betriebskondensator des Motors Tauschen.

    Die Daten des Motors sind:

    100V 50/60Hz 2,0/1,5uf

    [​IMG]

    Die Werte des verbauten Kondensators sind:

    1,5uf + 0,5uf (beide Kontakte sind derzeit überbrückt, damit er wahrscheinlich 2,0uf kommt ) 250VAC

    [​IMG]


    Der neue Kondensator hat die Werte:

    2,2uf 630VDC

    [​IMG]



    Meine Fragen:

    Kann ich diesen Kondensator bedenkenlos verbauen, ohne den Motor zu beschädigen?

    - Die Nachkommastelle schein vllt doch von Relevanz zu sein, wenn es in der jetzigen Konfiguration bereits möglich ist die Kondensatorkapazität auf die Länderspezifischen Stromnetzwerte um 0.5uf anzupassen (steht im Handbuch)

    Falls es Schwierigkeiten geben könnte, wäre es möglich die höhere Kapazität mit einem weiteren Bauteil in irgendeiner Weise nachzukorrigieren, oder solle ich einfach einen anderen Kondensator kaufen?

    Würde der Motor mit dem neuen Kondensator schneller laufen, oder einfach nur wärmer werden?

    Danke für Eure Zeit. Ich freuen mich auf Eure Antworten.

    LG,

    Toby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Micha94, 02.09.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Betriebskondensator ersetzen

    Der läuft mit Sicherheit schneller! Wärme ist auch nicht zu vernachlässigen, solche Motoren sind in dieser Richtung recht "knapp" ausgelegt. Evtl. gibt es auch eine Einstellmöglichkeit, um den Kondensator an den Motor anzupassen. Jeder Kondensator weicht etwas anders ab... Evtl. muss man das ganze dann auch wieder "einmessen".
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    41
    AW: Betriebskondensator ersetzen

    Wenn man mal den XC ausrechnet, kommt man bei 2 µF und 50 Hz auf 1,59 kOhm,
    bei 1,5 µF und 60 Hz auf 1,77 kOhm. Soviel zur Toleranz, die bei den meißten Kondensatoren eh + - 20 % ist.


    Gruß Gert
     
Thema:

Betriebskondensator ersetzen

Die Seite wird geladen...

Betriebskondensator ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Anlaufkondesator/Betriebskondensator Kolbenpumpe

    Anlaufkondesator/Betriebskondensator Kolbenpumpe: Hallo, ich besitze eine Kolbenpumpe Baujahr 1983 Ich wollte beide Kondensatoren ersetzen, leider hat mein Vorbesitzer die Kondensatoren...
  2. Einphasen Wechselstrommotor mit Betriebskondensator

    Einphasen Wechselstrommotor mit Betriebskondensator: Hallo, ich hab hier einen Lüfter mit einem Motor auf dem geschrieben steht: Einphasen Wechselstrommotor mit Betriebskondensator In den Motor...
  3. Zwei von drei Wechselschaltern mit Bewegungsmeldern ersetzen

    Zwei von drei Wechselschaltern mit Bewegungsmeldern ersetzen: Guten Abend, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Ich hoffe, dass ich nicht irgendwelche ungeschriebenen Regeln verletze. Ich hoffe, Ihr...
  4. Doppel-Lichtschalter durch Doppel-Tastdimmer ersetzen?

    Doppel-Lichtschalter durch Doppel-Tastdimmer ersetzen?: Hallo zusammen, Ich habe schon verschiedentlich Lichtschalter/Steckdosen ersetzt bzw. ausgetauscht. Aber für den aktuellen Fall habe ich ein paar...
  5. Bewegungsmelder durch Kamera inkl. Lampe inkl. BM ersetzen?!

    Bewegungsmelder durch Kamera inkl. Lampe inkl. BM ersetzen?!: Hi, Habe in der Suche dazu nichts gefunden deshalb frage ich mal direkt: Ich habe am Haus einen Bewegungsmelder (3 Adern schwarz, grau, braun)...