1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

Diskutiere "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen Billigmultimeter können bei Fehlbedienung gefährlicher sein. Das hängt mit dem inneren Aufbau...

  1. #11 Jörg67, 15.10.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    Billigmultimeter können bei Fehlbedienung gefährlicher sein. Das hängt mit dem inneren Aufbau zusammen, den man nun bei deinem nicht beurteilen kann, ohne reinzugucken. Bedien es halt richtig, dann wird es dir wohl nicht in Flammen aufgehen :D

    Wichtig sind auch gute Meßstrippen, die scheinen hier ja ganz ordentlich zu sein.

    Umbringen kann man sich mit allem, wenn man sich nur blöd genug anstellt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Elektro, 15.10.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    CAT III 600V/Cat II 1000V ist sicher gut.

    Wenn es dann auch wirklich eingehalten wird.
    Gibt genug Schrott mit falschen Zeichen ....

    Als Spannungsprüfer zum Festellen der Spannungsfreiheit ist es jedoch nicht zugelassen. Da ist ein Duspol Besser. Siehe Link
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    Und warum ist es nicht zugelassen, weil es ein paar Leute gab, die das im Strommessbereich versucht haben und das wahrscheinlich noch in einer HA Sicherung, denn hinter einem 16A Automaten passiert dir außer dem Schreck auch dann nichts.
     
  5. #14 Elektro, 15.10.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    Ob Normen eingehalten werden, soll jeder selber entscheiden.

    Die richtigen Infos wurden hier gegeben.

    2Pol. Spannungsprüfer ist günstiger wie das Messgerät.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    In der erwähnten Norm geht es aber nur um das Feststellen der Spannungsfreiheit nicht um das messen der Spannung im allgemeinen.
     
  7. #16 Elektro, 15.10.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    Genau so steht es sinngemäß auch in der PDF

    Der Anwender entscheidet wozu er das Messgerät benötigt.
     
  8. #17 Cyrix, 15.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2010
    Cyrix

    Cyrix Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    Hallo,

    angestachelt durch die Diskussion habe ich nun eine Reihe von riskanten Selbstversuchen unternommen. :D

    An insgesamt 12 Steckdosen habe ich jeweils mehrere Messungen durchgeführt. Die Einstellung war gewählt mit Volt AC Autorange und manchmal auch selbst gewähltem Messbereich. Gemessen wurde die Spannung zwischen den Polen oder zwischen einem Pol und einem Schutzkontakt.
    Bei den daraus resultierenden ca. 50 Versuchen arbeitete das Geräte einwandfrei und zeigte die richtige Spannung mit ca. 235V an. Kein einziges Mal hatte ich dabei das Gefühl, dass irgendetwas knistert, Spannungsbögen auftauchen oder ich irgendwie anders in Lebensgefahr war.
    Anschließen habe ich aus Trotz ;) auch noch unseren Starkstromanschluß im Keller untersucht.

    Mein persönliches Fazit: Bei richtiger Bedienung gibt es an meinem Gerät keinerlei Probleme Haushaltspannung von 235V zu testen. Eine absichtlich falsche Bedienung habe ich aber nicht ausprobiert. Ob das mit anderen Chinageräten dieser Preisklasse (ca. 30-40 Euro) auch so ist, kann ich natürlich nicht sagen.

    Immerhin sprach ich heute noch mit einem anderen Monteur und der sagte, dass auf der Baustelle ausschließlich von ihnen 20 Euro-Chinamultimeter benützt würden, weil die teuren Fluke-Instrumente einfach zu schade für den Einsatz auf der Baustelle seien. Der Chef habe allerdings mehrere Flukemultimeter.

    Viele Grüße und vielen Dank für Eure Meinungen,
    Jürgen
     
  9. #18 Jörg67, 15.10.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen


    Nee, nicht machen, dann geht das putt :D

    Nun, Du scheinst nicht selbstmordgefährdet zu sein.



    Da soll sich ja einer mit seinem MM umgebracht haben, weil er unbedingt seinen eigenen Innenwiderstand messen wollte. Ob das wirklich passierte, ist leider nicht überliefert.
     
  10. #19 bigdie, 15.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2010
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    80
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    Messbereich ist völlig uninteressant, Peng macht es nur, wenn die Prüfleitung in der Strom Buchse steckt. Ich kann dir aber aus Erfahrung sagen, das da auch nichts weiter passiert, als das die interne Sicherung im Eimer ist und die Prüfspitze etwas angekokelt ausschaut. Und wenn du nicht am Schreck stirbst oder wegen dem Schreck von der Leiter fällst, hast du sehr gute Überlebenschancen und selbst das Multimeter geht in der Regel hinterher noch. Das einzige was an so einem Teil wirklich gefährlich ist, ist eine Prüfleitung an der die Isolation nicht mehr i.O. ist. das passiert meisst hinter der Prüfspitze. Das Problem tritt aber auch nur auf, wenn man wie ich das Teil täglich mehrmals aus der Tasche holt und benutzt.
    Dazu möchte ich noch erwähnen, das das Gerät, das ich benutze auch nicht mehr gekostet hat und nun schon ein paar Jahre bei mir im Einsatz ist. Und so ein 2 poliger Spannungsprüfer hängt bei uns in der Werkstatt aber den benutzt so gut wie nie jemand, weil ich bei der Fehlersuche in Maschinen die unterschiedlichsten Spannungen messen muss und da ist ein Multimeter einfach praktischer. Das Einzige was mein Multimeter von deinem unterscheidet sind ein paar selbstgefertigte Prüfleitungen, die etwas länger sind und an denen ich unterschiedliche Prüfspitzen anstecken kann und ein auf der Rückseite aufgeklebter Magnet, der es erlaubt das Messgerät z.B. an der Schaltschranktür zu befestigen.
     
  11. Cyrix

    Cyrix Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: "Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

    @Jörg:
    Nein. :D


    @bigdie:

    vielen Dank für Deine Beiträge. Wie gesagt bekommt man an meinem Gerät für Doofe ;) sogar mitgeteilt wohin man bei welchem Messbereich die Stecker stecken muß. Natürlich könnte man dann immer noch versuchen die Stromstärke an der Steckdose zu messen. Also wenn man in Eile ist und/oder Profi ist, kann man natürlich in der Hektik noch immer etwas falsch machen und dann sollte eben die Sicherung durchbrennen. Aber wie gesagt absichtlich wollte ich das nicht ausprobieren. ;)

    Ich als Laie bin eher übervorsichtig und kontrolliere bei Hausspannung noch lieber zweimal, ob ich auch den richtigen Bereich und die Stecker richtig gesteckt habe. Die mitgelieferten Elektroden, die mit bis zu 1000V angegeben sind machen wie gesagt auf mich einen sehr guten Eindruck.
    Da ich jedoch fast nur bei 12V (oder weniger) Gleichstrom messe, benutze ich dafür Kabel mit Bananensteckern und Krokodilklemmen.

    Viele Grüße,
    Jürgen
     
Thema:

"Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen

Die Seite wird geladen...

"Billige" Multimeter für Haushaltsspannungen - Ähnliche Themen

  1. Billiger Zählerschrank/tafel

    Billiger Zählerschrank/tafel: Mein Nachbar baut gerade sein Haus um, die Obere Etage möchte er vermieten dort sitzen leider auch beide Zähler. Im Keller soll jetzt ein neuer...
  2. Billiger Datenlogger

    Billiger Datenlogger: Durch Zufall bin i auf den Datenlogger gekommen Messtechnik | Messgeräte für nichtelektrische Größen | Umweltdaten-Erfassung Nen Messgerät mit...
  3. Billiger Datenschrank

    Billiger Datenschrank: Kennt jemand eine Seite, wo man billige Datenschränke (auch für Privat) bekommt. Hab nämlich keine Lust wieder meinem betrieb auf die Nerfen zu...
  4. True RMS Digital Multimeter Scheitelfaktor

    True RMS Digital Multimeter Scheitelfaktor: Hallo zusammen, UNI-T UT139C True RMS Digital Multimeter Was bedeutet max. 3 ... ? Wenn Spannung mit Scheitelfaktor 3 vorhanden ist, wird auch mit...
  5. Spannung mit dem Multimeter messen

    Spannung mit dem Multimeter messen: ich möchte an meinem Auto überprüfen, welches Kabel hinten für die Blinker zuständig ist. Dafür werde ich am Stecker jeden einzelnen Pin abfragen...