1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BK-Erdkabel - Übergabe?

Diskutiere BK-Erdkabel - Übergabe? im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Moin, ich habe hier ein bereits verlegtes BK-Kabel von BEDEA, Typ: TELASSCR330, A-2Y0K2Y 1x (3,3/13,3) (Durchmesser des Innleiters/Schirms)...

  1. knabi

    knabi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe hier ein bereits verlegtes BK-Kabel von BEDEA, Typ:
    TELASSCR330,
    A-2Y0K2Y
    1x (3,3/13,3) (Durchmesser des Innleiters/Schirms)

    Wie unschwer zu erkennen, ist das ein ganz schönes Teil. Jetzt stellt sich mir die Frage: Wie ist das sauber anzuschließen? Weder finde ich einen passenden Stecker, noch paßt das in die gängigen HÜPs (z.B. Kathrein EVK 59, maximal 2,2/8,8mm).

    Frage: Kennt Ihr ein passendes Anschlußsystem?

    Gruß

    Holger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

BK-Erdkabel - Übergabe?

Die Seite wird geladen...

BK-Erdkabel - Übergabe? - Ähnliche Themen

  1. Hausübergabepunkt Abschalten

    Hausübergabepunkt Abschalten: Hallo, ich möchte unseren Stromkasten austauschen und muss dafür unseren Hausübergabepunkt abschalten. ich weiss aber nciht genau was mich...
  2. Überspannungsschutz einbauen - Übergabe an den Kunden

    Überspannungsschutz einbauen - Übergabe an den Kunden: Hallo Leute, ich möchte als Elektromeister einen Überspannungsschutz Typ 1 kombiableiter in der Zählerverteilung und einen Typ3 in einem...