Blitzschutz anbringen oder nicht ?

Diskutiere Blitzschutz anbringen oder nicht ? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo und guten Abend, Ich habe ff Problem: Mein Vater wohnt in seinem Einfamilienhaus und hat in seinen Schornstein ein Rohr eingezogen. Über...

  1. #1 Einsatz, 26.08.2015
    Einsatz

    Einsatz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hallo und guten Abend,

    Ich habe ff Problem: Mein Vater wohnt in seinem Einfamilienhaus und hat in seinen Schornstein ein Rohr eingezogen. Über dem Schornstein hat er jetzt ein Blech zum schutz vor Regen angebracht. Alles ohne Blitzableiter. Auch ist eine Metallleiter aus einem Eisenhaltigen Material verbaut.
    Nun hat er Sorgen vor Blitzeinschlag.

    Direkt angrenzend steht eine gewaltig große LINDE. Geschätzt 25m hoch. Laut meinem Tabellenbuch kann man vom höchsten Punkt des Baumes einen 45 Grad Winkel nach unten sich denken und alles was draunter fällt ist sicher. Kann man das so sagen ? Denn dann bräuchte ich keinen Blitzableiter kaufen / anbauen.

    Herzlichen Dank und einen schönen Abend,

    Frank
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    42
    AW: Blitzschutz anbringen oder nicht ?

    Sehe ich anders, das ist Aufgabe einer Blitzschutzfachkraft.

    Lutz
     
  4. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    39
    AW: Blitzschutz anbringen oder nicht ?

    Nach geltender Blitzschutzlehre erhöhen Dachaufbauten wie z. B. Antennen, PV-Anlagen oder metallische Schornsteine nicht die Einschlaghäufigkeit, aber jeder Bypass für Blitze ergibt ein höheres Schadensrisiko.

    Ein Tabellenbuch, das einem Baum einen Schutzwinkel von 45° zugesteht, müsste eingestampft werden.

    Eine Fangeinrichtung in 25 m Höhe über Grund bietet nach aktueller Norm - in Blitzschutzklasse 3 - einen Schutzwinkel von 43°, siehe DEHN Blitzplaner Tabelle 5.1.1.4. Die Schutzwinkel von Blitzschutz-Systemen sind selbstverständlich nicht auf Bäume übertragbar, von denen Blitze auch auf das Objekt überspringen können.

    Die Blitzschutznorm DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3) gilt nur für Gebäude mit einem Blitzschutzsystem. Mit LPS sind die normativen Anforderungen an den Schutz von Dachantennen und Edelstahlschornsteinen vergleichbar, ohne LPS sind - wenig konsequent - die Schutzforderungen für Dachantennen viel höher.

    Das Thema ist in diversen Publikationen zum Blitzschutz von Abgasanlagen und bei Kleiske abgehandelt.
     
  5. #4 Einsatz, 27.08.2015
    Einsatz

    Einsatz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    AW: Blitzschutz anbringen oder nicht ?

    Oha. Vielen Dank für eure Tips ! Da werde ich mich mal durcharbeiten.

    Herzlichen Dank und einen angenehmen Feierabend.

    Gruß,
    Frank
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blitzschutz anbringen oder nicht ?

Die Seite wird geladen...

Blitzschutz anbringen oder nicht ? - Ähnliche Themen

  1. Innerer Blitzschutz

    Innerer Blitzschutz: Ich plane einen Blitzschutz in meine Hausverteilung einzubauen (oder einbauen zu lassen). Es gibt da die Hager Kombigeräte (Blitz- und...
  2. Auswahlhilfe Überspannungs-/Blitzschutz - Typ 1

    Auswahlhilfe Überspannungs-/Blitzschutz - Typ 1: Hallo, entschuldigt bitte, wenn ich ein paar Fachausdrücke falsch benutze (eine Ampel ist für mit eine Ampel und keine Lichtzeichensignalanlage /...
  3. Blitzschutzseminar A am BBZ in Mayen

    Blitzschutzseminar A am BBZ in Mayen: Das Seminar A findet nächste Woche ausnahmsweise statt, obwohl die Mindestteilnehmerzahl wie schon in den Vorjahren wieder nicht erreicht wurde....
  4. Türsprechanlage - Blitzschutz

    Türsprechanlage - Blitzschutz: hi, eine Türsprechanlage, müsste ja mit einem Kabel nach außen geführt werden durch die Hauswand. Ein Netzwerkkabel müsste zu ihr gelegt werden....
  5. Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich

    Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Reihen-Haus gekauft welches Baujahr 68 ist und entdeckt, das es keine richtige Erdung gibt. Im Keller wurde an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden