Blitzschutz im Biwakzelt

Diskutiere Blitzschutz im Biwakzelt im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich habe da eine Frage an die Experten. Könnte ein 2x2 Meter grosser faradyscher Käfig mit einer Blitzfangstange am obersten Punkt den Strom...

  1. #1 Rattenlord, 20.05.2012
    Rattenlord

    Rattenlord Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da eine Frage an die Experten. Könnte ein 2x2 Meter grosser faradyscher Käfig mit einer Blitzfangstange am obersten Punkt den Strom ableiten wenn der Käfig nur aus normalem Maschendraht besteht aus 1 mm starkem Draht.
    Ich bin gerade dabei mein Zelt zu otimieren und überlege mir wie ich es möglichst ohne grosse Gewichtszunahme etwas Blitzsicherer machen könnte.
    Da ich im Gebirge unterwegs bin kann ich kaum etwas erden und darum scheidet eine Blitzfangstange in einigen Metern Entfernung zum Zelt aus.
    Da das Problem mit dem Spannungstrichter beim Faradayschen Käfig auch gelöst ist scheint er mir die einzige Lösung zu sein.
    Darum die Frage ob eine Verteilung des Blitzstromes von der genug starken Fangstange am obersten Punkt auf viele dünnere Maschendrähte verteilt werden könnte?
    Natürlich bin ich nicht scharf darauf erneut in ein Gewitter im Gebirge zu geraten aber falls doch wäre es besser als nichts denke ich mal, da das Metall keinen Blitz aus einem Bereich "anziehen" kann bei dem der Spannungstricher eh tödlich wäre.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi2206, 20.05.2012
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    17
    AW: Blitzschutz im Biwakzelt

    Hallo
    Da gibt es viel was du machen kannst, allerdings nur, wenn du genügend Sherpas dabei hast.

    Da du nicht viele möglichkeiten haben wirst, wäre es besser, Bitze gar nicht erst anzuziehen.

    Früher hat man alle Metallen Gegenstände einfach etwas entfernt vom Zelt gelagert. Metall zieht Blitze an.
    Und wenn du in der Wand bist, ist die Wahrscheinlkeit eher gering, das dich ein Blitz trifft.


    andi2206
     
  4. #3 Lötauge35, 20.05.2012
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    8
    AW: Blitzschutz im Biwakzelt

     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.198
    Zustimmungen:
    215
    AW: Blitzschutz im Biwakzelt

    Schönes Märchen, das auch vom durch häufige Widerholung nicht wahr wird.

    Ansonsten brauch ein Farradayscher Käfig natürlich keine Fangstange. Im Prinzip bist du schon z.B. in einem althergebrachten Steilwandzelt mit Metallgestänge ziemlich sicher. Rein theoretisch wäre das auch bei einem Kuppelzelt so, wenn die Stangen leitfähig wären. Dafür käme unter Umständen auch Kohlefaser in Frage.
     
  6. #5 Rattenlord, 23.05.2012
    Rattenlord

    Rattenlord Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz im Biwakzelt

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Ich werde mein Kuppelzelt mit 6mm Drahtseilen ausrüsten und so grosse Maschen ausbilden.
    Ein weiterer Vorteil dabei ist dass ich die Drahtseile auch andersweitig im Gebirge verwenden kann.
     
Thema:

Blitzschutz im Biwakzelt

Die Seite wird geladen...

Blitzschutz im Biwakzelt - Ähnliche Themen

  1. Innerer Blitzschutz

    Innerer Blitzschutz: Ich plane einen Blitzschutz in meine Hausverteilung einzubauen (oder einbauen zu lassen). Es gibt da die Hager Kombigeräte (Blitz- und...
  2. Auswahlhilfe Überspannungs-/Blitzschutz - Typ 1

    Auswahlhilfe Überspannungs-/Blitzschutz - Typ 1: Hallo, entschuldigt bitte, wenn ich ein paar Fachausdrücke falsch benutze (eine Ampel ist für mit eine Ampel und keine Lichtzeichensignalanlage /...
  3. Blitzschutzseminar A am BBZ in Mayen

    Blitzschutzseminar A am BBZ in Mayen: Das Seminar A findet nächste Woche ausnahmsweise statt, obwohl die Mindestteilnehmerzahl wie schon in den Vorjahren wieder nicht erreicht wurde....
  4. Türsprechanlage - Blitzschutz

    Türsprechanlage - Blitzschutz: hi, eine Türsprechanlage, müsste ja mit einem Kabel nach außen geführt werden durch die Hauswand. Ein Netzwerkkabel müsste zu ihr gelegt werden....
  5. Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich

    Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Reihen-Haus gekauft welches Baujahr 68 ist und entdeckt, das es keine richtige Erdung gibt. Im Keller wurde an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden