1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blitzschutz

Diskutiere Blitzschutz im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Blitzschutz Guten Tag, ist ein Blitzstromableiter in Neubauten vorgeschrieben ... war ja sehr wohl die Frage. Für mich macht der innere...

  1. iDD

    iDD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz

    war ja sehr wohl die Frage.

    Für mich macht der innere "Blitzschutz" keinen Sinn, wenn kein Äußerer vorhanden ist. Wir haben es schon mehrermale gehabt, daß Geräte trotz Schutzelement kaputtgegangen sind. Wenn die Überspannung nämlich stark genug ist, nützen die Dinger auch nichts mehr.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.067
    Zustimmungen:
    35
    AW: Blitzschutz

    Ich würde mal sagen, dann habt ihr was falsch gemacht. Den äußeren Blitzschutz in Verbindung mit dem Inneren brauchst du nur bei einem direkten Einschlag , während der innere auch ohne Aüßeren schützt,wenn im Umkreis ein Einschlag stattfindet.
    Bei einem direktem Einschlag ohne äußerem Blitzschutz kommt es auf die paar Geräte auch nicht mehr an, das ist dann das kleinste Übel
     
  4. iDD

    iDD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz

    Es hat eben genau keinen direkten Einschlag gegeben. Die direkten Einschläge waren ca. 30m entfernt in einem anderen fremden Gebäude. Trotz der ÜAs hat es einige Geräte gekostet.
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.067
    Zustimmungen:
    35
    AW: Blitzschutz

    Wie gesagt dann wurde irgend etwas vergessen oder falsch gemacht.
     
  6. iDD

    iDD Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz

    Die Installation war vorschriftsmäßig. Die ÜA haben schlicht und einfach versagt .... darum würde ich einem Privatmann diesen teueren Kram auch nicht empfehlen.
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.067
    Zustimmungen:
    35
    AW: Blitzschutz

    Das ist eine Aussage, die hier niemand überprüfenn kann und wie ich schon weiter oben schrieb miit dem Einbau von 3 Überspannungsableitern ist es nicht getan. Potentialausgleich muss IO sein Und Überspannungsableiter müssen in alle Leitungen, die das Haus verlassen. Und nicht zuletzt müssen die Teile auch regelmäßig geprüft werden, weil die ab einer bestimmten Abschaltleistung sich selbst außer Betrieb nehmen und dann beim nächsten mal nicht mehr funktionieren.
     
  8. elo22

    elo22 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    10
    AW: Blitzschutz

    Überspannungschutz ist aber auch ein anderes Paar Schuhe.

    Lutz
     
  9. #18 Lötauge35, 05.09.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    5
    AW: Blitzschutz

    früher war es mal üblich, das man bei angekündigtem Gewitter Elektrogeräte, Antenne und Telefon absteckte. Das hat erstaunlich gut funktioniert, ganz ohne ü-schutz.
     
  10. #19 Zelmani, 06.09.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    AW: Blitzschutz

    Das geht heutzutage aber nicht mehr, wenn Du Dein Büro zuhause hast, Telefon, Fax und PC an der FritzBox hängen und Du trotz Gewitter bis morgen einen wichtigen Auftrag fertig kriegen musst...
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.067
    Zustimmungen:
    35
    AW: Blitzschutz

    Früher gab es auch mal einen Fernseher, eine Frau, die zu jeder Zeit zuhause war und den Stecker ziehen konnte. Heute soll es aber auch Wohnungen geben, mit 4 Fernsehern, 3 Rechnern, Mediacenter, NAS, Telefonanlage, ein Herd mit eingebauter Elektronik und evtl. noch einer SPS, die das Licht im Haus steuert.
     
Thema:

Blitzschutz

Die Seite wird geladen...

Blitzschutz - Ähnliche Themen

  1. Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich

    Probleme Blitzschutzanlage, Satschüssel und mein Potentialausgleich: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Reihen-Haus gekauft welches Baujahr 68 ist und entdeckt, das es keine richtige Erdung gibt. Im Keller wurde an...
  2. Spezielle Steckdosen als Blitzschutz

    Spezielle Steckdosen als Blitzschutz: Hallo zusammen, im Baumarkt gibt es ja immer wieder Steckdosen mit einem speziellen Schutz gegen Blitzeinschläge, welche die Spannung nicht an...
  3. Erdung, Blitzschutz, Trennstelle

    Erdung, Blitzschutz, Trennstelle: Hallo zusammen, ich bin reichlich verwirrt was die Thematik Erdung, Blitzschutz und deren Trennung angeht. Soviel ich weiß muss ich zwischen...
  4. Werkstoffe Blitzschutzleitsystem

    Werkstoffe Blitzschutzleitsystem: Guten Tag, ich benötige Hilfe bezüglich V4A, V2A, Alu, verzinkt..... Bei der Vielzahl der Möglichkeiten ergeben sich mir noch nicht ganz die...
  5. Blitzschutz und Erdungsprojekt

    Blitzschutz und Erdungsprojekt: Hallo zusammen hätte frage zu folgendem Bild im Anhang. 1.) Wenn ich einen Fundament Erder habe im Rohbau bei diesen Gebäude...muss ich dann die...