1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bodeneinbaustrahler

Diskutiere Bodeneinbaustrahler im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Bodeneinbaustrahler Für einen Kunden habe ich das schonmal so gelöst: Trafo und Verteilerklemmen in ein Gehäuse, z.B. HENSEL-MI 0100...

  1. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Bodeneinbaustrahler

    Für einen Kunden habe ich das schonmal so gelöst:

    Trafo und Verteilerklemmen in ein Gehäuse, z.B.
    HENSEL-MI 0100 Leergehäuse, Gehäusegröße 1
    Da kann man auch noch die Netzsteckdose für den Trafo und ggf. einen Funkempfänger oder eine Schaltuhr einbauen.
    Als Zubehör noch 1 Hensel BF 44 (Ganz wichtig wegen Belüftung/ Kondensat), 1 Hensel MIMP 1, 1 Hensel MIFP 20, und entsprechende Anzahl IPON- Verschraubungen z.B. M16 mit Gegenmuttern. Als NV- Verteilerklemmen gehen z.B. diese BRUMBERG 5361 AMP Verteiler 6fach
    Geeigneten Montageort für den Verteiler suchen oder herstellen, nicht einbuddeln und vor direktem Sonnenlicht schützen! Also an igendeine Wand oder man baut das irgendwo ein.
    Zu jeder Einbauleuchte eine Leitung! Z.B. H05RR-F 3G 0,75 Gummischlauchleitung (leichte) Nennspannung: 300/500V. Aussen D=7,5mm. Ring 50m

    Alternative zur Verbindung mit Schrumpfschlauch:IP68 KABELVERBINDER 2,5mm², 3-polig


    Gruß Gert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Bodeneinbaustrahler

    H05RR-F in der Erde im Freien?? Diese Leitung ist weder im Freien noch in der Erde erlaubt.
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Bodeneinbaustrahler

    Ja, die Antwort habe ich erwartet!

    Nach meiner Erfahrung ist Gummischlauchleitung im Erdreich mindestens 25 Jahre funktionsfähig.

    Und jetzt erzähl mal, welche Art von Kabel oder Leitung für Kleinspannung SLV zugelassen oder vorgeschrieben ist.

    Da kann ich auch zwei H05- etc eingraben, oder, wenn ich will, zwei blanke Drähte!


    Gruß Gert
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Bodeneinbaustrahler

    ***Nach meiner Erfahrung ist Gummischlauchleitung im Erdreich mindestens 25 Jahre funktionsfähig.*** Ein starker Knick und nach 6 Monaten reist es an dieser Stelle ein, diese Erfahrung habe ich gemacht, und dazu musst du es noch nicht einmal eingraben.
     
Thema:

Bodeneinbaustrahler