Bordbatterie und Verbraucher

Diskutiere Bordbatterie und Verbraucher im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich brauche Hilfe. Folgende Konstellation: Bord Batterie im Wohnwagen 12Volt 80Ah. Angeschlossen werden soll LED-Leiste 12V. Der...

Schlagworte:
  1. #1 CampingMike, 13.06.2021
    CampingMike

    CampingMike Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich brauche Hilfe.

    Folgende Konstellation:
    Bord Batterie im Wohnwagen 12Volt 80Ah.
    Angeschlossen werden soll LED-Leiste 12V.
    Der Anschluss ist durch eine Flachsicherung 15A gesichert.
    Leitung besteht aus Klingeldraht

    Wenn ich die Verbindung herstelle brennt ab und zu die Sicherung durch.
    Gelingt ein störungsfreier Anschluss habe ich das Gefühl, dass der Klingeldraht extrem heiß wird.

    Was ist Eure Sichtweise. Möchte vermeiden durch Fehlinstallation den Wohnwagen in Brand zu setzen.

    Danke an alle, die sich dieses Themas annehmen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bordbatterie und Verbraucher. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _Martin_, 13.06.2021
    _Martin_

    _Martin_ Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    90
    Welche Leistung hat die LED-Leiste.
    Wieviel LED-Leisten sind hinter der Sicherung mit welcher Leistung angeschlossen.

    Welchen Querschnitt / Durchmesser hat der Klingeldraht?

    Massive Leitungen sind im Wohnwagen nicht erlaubt. Erschütterungen / Vibrationen während der Fahrt.
    Für die Installation in Fahrzeugen nimmt man flexible Leitungen.
     
  4. Ike

    Ike Hülsenpresser

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    43
    Bei den ungenauen angaben ist mein erster verdacht leitung zu dünn und evtl zu viel leistng des led
     
  5. #4 CampingMike, 14.06.2021
    CampingMike

    CampingMike Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, dass ihr euch diesesThemas angenommen habt.
    Genauere Angaben kann ich nur bedingt machen. Es handelt sich um vergeossene LEDStreifen. Einer ca. 1,5m lang, der andere ca. 4m. Es sind etwa 30 LED auf einem Meter.
    Bei dem Klingeldraht schätze ich den Querschnitt auf 0,6 mm.

    Danke auchfür den Hinweis, dass feste Leitungen nicht zulässig sind.
    Ich glaube, ich werde das ganze neu verkabeln. Die Anschlüsse an den Streifen haben Litze, allerdings auch nur max. 0,x Querschnitt.

    Vielleicht helfen diese Infos weiter. Würde bei Neuverdrahtung gerne das richtige Kabel nehmen, bei was ist das richtige? Kann mir vorstellen, dass diese Frage auch für euch nicht so einfach zu beantworten ist.

    Grüße
    Mike
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.999
    Zustimmungen:
    326
    Zunächst mal: Wenn beim Einschalten eines LED- Stripes eine 15 A Sicherung fliegt, ist das ein Anzeichen dafür, daß der Nennstrom der Sicherung zu klein gewählt wurde.

    Da sollte man eine 20 A oder 25 A Sicherung einsetzen.

    Der Querschnitt der Leitung, bzw. der Leitungsader, sollte bei 12 VDC und z.B. 20A nicht unter 2,5mm² sein.

    Klingeldraht geht da garnicht. Entweder nimmt man Fahrzeugleitung "FLY" oder, da wir hier in einem Elektrikforum sind, Aderleitungen H- 05- VK.

    Gruß Gert
     
  7. #6 _Martin_, 15.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2021
    _Martin_

    _Martin_ Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    90
    Bei Klingeldraht wird normalerweise der Durchmesser angegeben.
    0,6 mm Durchmesser wäre ein Querschnitt von etwa 0,28 mm²
    0,8 mm Durchmesser wäre ein Querschnitt von etwa 0,50 mm²
    Die Angaben sind etwas wenig.
    Gibt es ein Typenschild / Bezeichnung auf dem LED-Streifen?
    Oder gibt es eine Angabe welche Leistung (Watt) der LED-Streifen hat?
    Hast du einen Link wo man sich den LED-Streifen anschaue kann? (Da du noch keine Links posten kannst ohne http & www)

    Bei 30 LED pro Meter wären das:
    bei 1,5 m 45 LED
    bei 4 m 120 LED
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.999
    Zustimmungen:
    326
    musste dann erstmal den Treiberstrom emitteln.

    Gruß Gert
     
  9. #8 _Martin_, 18.06.2021
    _Martin_

    _Martin_ Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    90
    12 V * 15 A = 180 W
    180 W LED Beleuchtung wäre schon eine Flutlicht-Beleuchtung
    80 Ah / 15 A = 5,333 h
    5 Stunden Licht an und keine weiteren Verbraucher und die Batterie ist leer

    Wenn die Sicherung auslöst muss schon ein höherer Strom als 15 A fließen.
    Oder die LED's haben einen hohen Einschaltstrom.

    Aber ohne den Typ und Daten der LED-Leiste zu kennen sind das alles nur Mutmaßungen.
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.999
    Zustimmungen:
    326
    Die Einschaltströme der Leds sind gewöhnlich kein Problem.die sind zwar auch enorm, aber die echten Probleme bereiten die in Fernost produzierten Schaltnetzteile.

    Gruß Gert
     
Thema:

Bordbatterie und Verbraucher

Die Seite wird geladen...

Bordbatterie und Verbraucher - Ähnliche Themen

  1. Grundsätzliche Frage

    Grundsätzliche Frage: Hallo, ich bin Maschinenbau- Ingenieur im Ruhestand und habe eine Verständnisfrage zum Thema TN C/S -Netz: In so einem Netz wird der PE-Leiter mit...
  2. Funksender und -Empfänger

    Funksender und -Empfänger: Moin zusammen, mich bin auf der Suche nach einem Paar: ein Funksender und ein Funkempfänger. Beide möglichst klein für Einbau in...
  3. Dübel auswahl Hersteller und Typ Fragen zur Anwendung

    Dübel auswahl Hersteller und Typ Fragen zur Anwendung: Hallo zusammen, Bei Fischer gibt es eine Online Seite mit Tipps. https://www.fischer.de/de-de/service/wir-helfen-weiter/dübelratgeber Tox hat...
  4. Wasserkocher mit Zwischensteckdose und Schalter Funken

    Wasserkocher mit Zwischensteckdose und Schalter Funken: Hallo Forenmitglieder, ich hätte gern euren Rat. Habe unseren Wasserkocher in der Küche in eine Zwischensteckdose mit Schalter angeschlossen....
  5. Brückung zwischen Schutzleiter und Neutralleiter an neuer Steckdose

    Brückung zwischen Schutzleiter und Neutralleiter an neuer Steckdose: Hallo Forum Mein Vermieter hat vor ~2 Jahren die Küche sanieren lassen, dabei wurden auch ein Teil der Elektroinstallation neu gemacht unter...