1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

Diskutiere Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo erstamal !!! Ich bin ganz neu hier und ich habe ein sehr dringende Frage die man mir hier hoffentlich beantworten kann. Müssen in einem...

  1. #1 achtzigershow, 16.05.2011
    achtzigershow

    achtzigershow Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstamal !!! Ich bin ganz neu hier und ich habe ein sehr dringende Frage die man mir hier hoffentlich beantworten kann.

    Müssen in einem
    öffentlichen Gebäude (Saal vom Amt) alle Schukosteckdosen gekennzeichnet
    sein? Es geht darum das mir zwei sehr teure Lichteffektgeräte kaputt
    gegangen sind weil eine Steckdosen nicht gekennzeichnet war das sie mit
    einem Dimmer ausgestattet ist. Diesen Dimmer habe ich nicht gesehen und
    ich wusste auch nicht das es ihn gibt. Ich bin davon ausgegangen das es
    ganz normale Steckdosen sind. Aber nun sind durch die
    Spannungsschwankungen , Platiene, Trafo und Entladungslampen
    durchgeknallt. Und wie sollte es anders sein will der KSA (kommunaler
    Schadensausgleich) nicht zahlen. Das kotzt mich ganz schön an...

    Und
    nun meine Frage, müssen Steckdosen in öffentlichen Gebäuden nicht nach
    DIN VDE 0100 gekennzeichnet sein, erst recht wenn sie dimmbar sind????

    Wenn ja weiß jemand ganz genau an welcher Stelle das in der DIN VDE 0100 steht? Oder gibt es da eine andere DIN VDE???? Ich bin schon echt am verzweifeln weil die sie total quer stellen und nicht zahlen wollen. Sie sind der Meinung das es keine Kennzeichnungspflicht gibt. Folgende Antwort habe ich bekommen:

    "Es bleibt für uns nach wie vor die Frage offen, woraus sich die rechtliche Verpflichtung der Gemeinde ergeben sollte den Stecker (ist aber ne Dose und kein Stecker) entsprechend Ihren Ausführungen zu kennzeichnen. Wir sehen insofern Ihren Erläuterungen entgegen, aus welcher technischen oder sonstigen Vorschrift sich die Kennzeichnungspflicht ergeben sollte."
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Hallo
    Gegenfrage: Was hätte das in deinem Fall geändert, wenn die Nummer des Stromkreises darauf gestanden hätte? Das vor der Steckdose ein Dimmer sitzt hättest du dann trotzdem nicht gewußt. Außerdem kann und sollte sogar die Kennzeichnung hinter der Abdeckung sein, sonst stimmt sie garantiert nicht mehr, wenn der Maler das erste mal im Hause war.
     
  4. #3 achtzigershow, 16.05.2011
    achtzigershow

    achtzigershow Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Was ist das für eine Antwort??? Hier habe ich echt etwas mehr erwartet als eine solche sinnlose Antwort!!!
    Was es geändert hätte wenn es drauf gestanden hätte das es eine dimmbare Steckdose ist???? Na dann hätte ich diese Steckdose nicht benutzt weil ich weiß das meine Lichteffekte das nicht überleben würden. - ganz einfach -

    Und ich weiß ja nicht was du für Maler kennst aber bei uns wird in der Regel keine Steckdose übergepinselt.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Es gibt aber nicht für jeden Fall eine Vorschrift, und die, das dimmbare Steckdosen extra gekennzeichnet werden müssen hab ich noch nicht gesehen. Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen, das durch einen Dimmer ein nachgeschaltetes Gerät egal welcher Art zerstört wird. Normalerweise geht höchstens der Dimmer kaputt.
     
  6. #5 achtzigershow, 16.05.2011
    achtzigershow

    achtzigershow Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Es ist aber nun mal so, ich denke mir das ja nicht aus. Es handelt sich um Martin Synchro Zap QX 250. Diese Geräte darf man definitiv nicht an einer dimmbaren Steckdose betreiben.
    Ich dachte das es in Deutschland für jeden Scheiß eine Vorschrift gibt, jedenfalls kommt mir das so vor.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.873
    Zustimmungen:
    88
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Genau genommen gibt es gar keine. Die Vde ist nur eine Sammlung von Empfehlungen, die den aktuellen Stand der Technik beschreiben. Das ist ähnlich wie die Richtgeschwindigkeit von 130km/h auf unseren Autobahnen. wenn du halt mit 160 einen Unfall verursachst, hast du dich grob fahrlässig verhalten und kannst von deiner Versicherung zur Kasse gebeten werden.
     
  8. #7 Zelmani, 16.05.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Hast Du denn vorher die Spannung an der Steckdose geprüft? Laut Bedienungsanleitung darf das Gerät in der Ausgangskonfiguration nur an Spannungsquellen bis 235V betrieben werden. Spannungen darüber erfordern Anpassungen am Trafo durch einen qualifizierten Service-Techniker. In Deutschland musst Du aber mit Spannungen bis 253V rechnen. Gut möglich, dass das Ding deshalb abgeraucht ist...
     
  9. #8 achtzigershow, 16.05.2011
    achtzigershow

    achtzigershow Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Nein ich habe die Spannung leider nicht geprüft weil ich davon ausgegangen bin das es sich um eine ganz normale Schukosteckdose handelt. Die Anlage ist auch erst zwei Jahre alt
     
  10. #9 kurtisane, 16.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Das ist zwar jetzt ein schlechter Vergleich, aber ich kann mir nicht recht vorstellen dass eine Technik "defekt" wird, weil es an einer dimmbaren Steckdose angeklemmt ist u. dann zu wenig Strom zur Verfügung war.
    Oder die Technik ist so malad, wenn Primär zu wenig zur Verfügung steht, Sekundär trotzdem noch genug liefern will ?
     
  11. #10 achtzigershow, 16.05.2011
    achtzigershow

    achtzigershow Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

    Ich sag nur Spannungsschwankungen und diese sind einfach mal nicht gut. Trafo, Platiene und die Entladungslampen sind durchgeknallt. "Mein" Veranstaltungsmeister (für Veranstaltungstechnik) sagte mir das die Martin Geräte dadurch kaputt gegangen sind. Ds steht nun mal völlig außer Frage, es ist so!!!
     
Thema:

Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend eure Hilfe zu dimmbaren Steckdosen - Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe bei der Auswahl der richtigen Elektrobauteile

    Brauche dringend Hilfe bei der Auswahl der richtigen Elektrobauteile: Hallo Ich bin zur Zeit auf der Meisterschule im Feinwerkmechanikerhandwerk. Wir müssen als Prüfungsprojekt eine Universal Schleifmaschine bauen....
  2. Brauche dringend HILFE, meine Nachtspeicherheizung fällt dauernd aus!!!

    Brauche dringend HILFE, meine Nachtspeicherheizung fällt dauernd aus!!!: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meiner Nachtspeicherheizung. Die Heizung befindet sich in einem 6-Fam.Haus und fällt dauernd...
  3. Brauche dringend HILFE, meine Nachtspeicherheizung fällt dauernd aus!!!

    Brauche dringend HILFE, meine Nachtspeicherheizung fällt dauernd aus!!!: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meiner Nachtspeicherheizung. Die Heizung befindet sich in einem 6-Fam.Haus und fällt dauernd aus....
  4. Brauche dringend Kaufempfehlung

    Brauche dringend Kaufempfehlung: Hallo Allerseits! Ich brauche dringend eure Kaufempfehlung für folgendes Problem: Ältere Dame, erheblich gehbehindert, braucht gut 'ne 1/4...
  5. Brauche dringend Hilfe

    Brauche dringend Hilfe: Hallo zusammen,ich und ein paar Freunde haben vor für unsere Märklin Eisenbahn einen Leuchtturm zu bauen. Nun haben wir das Problem das wir uns an...