1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung...

Diskutiere Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung... im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Soll für folgendes Netzwerk die Ersatzspannungsquelle bestimmen. Also erstmal den Innenwiderstand bestimmen. [IMG] Das hab ich mir dann wie...

  1. #1 eselhund, 27.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.01.2007
    eselhund

    eselhund Guest

    Soll für folgendes Netzwerk die Ersatzspannungsquelle bestimmen. Also erstmal den Innenwiderstand bestimmen.


    [​IMG]


    Das hab ich mir dann wie folgt umgezeichnet. Nun bin ich mir aber nicht sicher wie ich das berechnen soll. Ich weiß ist total banal, aber steh grad auf em Schlauch...

    [​IMG]

    Kann ich den Gesamtwiderstand irgendwie berechnen ohne die Dreieck-Stern umwandlung anwenden zu müssen?


    Anschließend hab ich die Leerlaufspannung bestimmt, allerdings hab ich dabei ein Fehler gemacht.


    Code:
    U1 = U * 5Ω / (10Ω+j10Ω) = ... = 12.5V -j12.5V
    U2 = 50V * j5Ω / (15Ω + j5Ω) = ... = 5V + j15V
    
    U_AB = U1 - U2 = 7.5 V - j27.5 V
    
    ...Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung...

    Hallo eselhund,

    wenn du für AB die Ersatzspannungsquelle errechnen willst muss doch die eigentlich Quelle raus, sprich der 5 Ohm Widerstand ist nicht mehr relevant.
     
  4. #3 eselhund, 29.01.2007
    eselhund

    eselhund Guest

    AW: Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung...

    Doch klar ist der noch relevant, Ist ja ne Spannungsquelle also muss man sie Kurzschließen, bzw. Widerstand = 0
     
  5. #4 eselhund, 03.02.2007
    eselhund

    eselhund Guest

    AW: Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung...

    Weiß nun wo mein Fehler liegt.

    Ich hätte als Ansatz einen Belasteten Spannungsteiler und nicht einen Unbelasteten mit Vorwiderstand nehmen sollen.
    Und Zi mit Stern-Dreieck umwandlung oder andere Ansätze!

    WinkeWinke
     
Thema:

Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung...

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe bei Netzwerkberechnung... - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei parallelschaltung

    Brauche Hilfe bei parallelschaltung: Hallo zusammen Brauche hilfe bei parallelschaltung von 2 Druckschalter. Also dass entweder 1 oder 2 betätigt werden kann um die Funktion zu...
  2. amica einbaubackofen brauche hilfe

    amica einbaubackofen brauche hilfe: seit gestern geht bei meinen backofen kein licht kein lüfter und keine wärme.wenn ich es einstellen tu wird es im display angezeigt aber es...
  3. Brauche dringend Hilfe bei der Auswahl der richtigen Elektrobauteile

    Brauche dringend Hilfe bei der Auswahl der richtigen Elektrobauteile: Hallo Ich bin zur Zeit auf der Meisterschule im Feinwerkmechanikerhandwerk. Wir müssen als Prüfungsprojekt eine Universal Schleifmaschine bauen....
  4. Brauche bitte hilfe bei den Aufgaben

    Brauche bitte hilfe bei den Aufgaben: Hallo zusammen! Könnte mir bitte jemand mit den Antworten behilflich sein? 1. Zeichnen Sie eine Messschaltung zur Bestimmung von Strom ID und...
  5. Brauche dringend HILFE, meine Nachtspeicherheizung fällt dauernd aus!!!

    Brauche dringend HILFE, meine Nachtspeicherheizung fällt dauernd aus!!!: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meiner Nachtspeicherheizung. Die Heizung befindet sich in einem 6-Fam.Haus und fällt dauernd...