1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bremse mittels Drahtdrehwiederstand steuern

Diskutiere Bremse mittels Drahtdrehwiederstand steuern im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; In einer Wickelmaschine wird eine Druckluftscheibenbremse der Abrollung mittels Drahtdrehwiederstand (100 Ohm, 30W) gesteuert. Dabei tastet ein...

  1. ASD34

    ASD34 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    In einer Wickelmaschine wird eine Druckluftscheibenbremse der Abrollung mittels Drahtdrehwiederstand (100 Ohm, 30W) gesteuert. Dabei tastet ein Arm den Durchmesser der Rolle die abgewickelt werden soll ab. Je größer die Rolle desto größer die Bremskraft. Ein Elektro-Pneumatik-Konverter wandelt den Eingangsstrom in einen Luftdruck um und steuert die Bremse.
    Im Detail sieht das so aus: Der optimale Bremsdruck ist bei großer Rolle 3 bar und bei kleiner Rolle 1 bar. Diese Werte werden mit dem E/P-Konverter bei Spannungen von 3,7V und 1,3V erzielt. Der Schwenkbereich des Abtastarmes beträgt 30 Grad. Bei einer Spannungsdifferenz von 2,4 V (3,7-1,3) und 30 Grad ergibt das 0,08V/Grad. Der theoretische Schwenkbereich des Drahtdrehwiderstandes ist 270 Grad. Es wird eine Eingangsspannung von 21,6V benötigt. Es wird eine Spannung am Eingang von 24V gewählt.

    Die Aufgabe: Innerhalb dieser Steuerung soll die Bremskraft manuell variiert werden können. Es soll die Bremskraft leicht angehoben bzw. gesenkt werden können.

    Wie kann ich das realisieren ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremse mittels Drahtdrehwiederstand steuern

Die Seite wird geladen...

Bremse mittels Drahtdrehwiederstand steuern - Ähnliche Themen

  1. Motorbremse / Welche Motorart

    Motorbremse / Welche Motorart: Hallo ins Forum, ich habe einen Motor einer Bosch GKS 75s vorliegen, der in anderer Verwendung mit einer Motorbremse von Tripus oder KliBo...
  2. Motorbremse nachrüsten

    Motorbremse nachrüsten: Guten Morgen, ich soll an einer Kreissäge eine elektronische Bremse nachrüsten, die das Sägeblatt automatisch bremst, wenn man den Schalter los...
  3. elektroauto bremsenery verwenden

    elektroauto bremsenery verwenden: hallo zusammen, bin neu hier. hab da ein kleines problem welches ich noch nicht loesen konnte. also folgendes, ich bau gerade ein e auto mit...
  4. Motor mit Bremse

    Motor mit Bremse: Guten Tag ich bin neu hier, und habe gleich mal ein kleines Problem mitgebracht ;). Und zwar wurde mir ein Motor und ein Frequenzumrichter vor...
  5. 230v zu 103V konvertieren für Motorbremse

    230v zu 103V konvertieren für Motorbremse: Hallo Ich habe ein Problem. Ich habe einen Drehstrommotor mit Bremse, die Spule der Bremse ist mit 30W und 103V DC angegeben. Nun muss ich sie an...