1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar?

Diskutiere Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar? @bigdie Übrigens scheint es ein baugleiches Gerät wie das Voltcraft hier etwas günstiger zu...

  1. Binser

    Binser Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.731
    Zustimmungen:
    79
    AW: Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar?

    Du solltest evtl mal die Bedienungsanleitung lesen. Für solche Fälle steht da drin, das du die anderen Adern und auch das unterbrochene Stück erden musst.
     
  4. Binser

    Binser Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar?

    Ich habe nun nicht sehr viel (=fast keine) Ahnung auf diesem Gebiet.

    Aber ich möchte daran erinnern, daß der Einsatzort hier Indien ist: Da sollte man davon ausgehen, daß NICHTS geeredet ist. Z.B. gibt es zwar in dem Gebäude, wo ich wohne, einen großen Sicherungskasten und einen großen Kasten mit Unterbrecher, in dem der Strom ankommt, aber Leute die sich das gründlicher angeguckt haben als ich, haben mir versichert, dass dort absolut NICHTS geerdet ist und im gesamten (neuen!) Gebäude nur 2 polige Stromkabel verlegt wurden (obwohl der Vertrag 3 polige vorsah), weil die Baufirma gemogelt hat.

    Leichtbeseelte Deutsche Elektriker könnten dort einen Nervenzusammenbruch bekommen: Wenn ich zum Beispiel in einem Dorf vorbeifahre, sehe ich mehrere einpolige, nicht zusammengefaßte Kabel, die von einer Hütte zur anderen, anstatt über Masten an Bäumen und Sträuchern geführt werden - und zwar manchmal 20 oder 30 Kabel an einem dünnen(!) Baum-ast. Wenn ein Bus kommt, müssen sie manchmal nach oben gedrückt werden, damit der Bus durchkommt.

    Das heißt also: Es muß relativ einfach sein. Die Drahtenden könnten sicherlich blank gelegt werden um spannungsfreie Messungen durchzuführen - das kriegen die dortigen Elektriker wohl noch hin (sogar leichter als bei uns) - aber irgend etwas mit Erdung ist illusorisch meiner Erfahrung nach.

    Bloß muß das Gerät nun auch wirklich ein Signal abgeben was in 50, 100, oder 200 Meter noch messbar ist. Sonst wäre es das falsche Gerät. Da ich mit großer Wahrscheinlichkeit ein solches Gerät aus meinem eigenen Ersparnissen kaufen und spenden müßte (weil für so etwas wahrscheinlich kein Geld da ist), sollte es günstig sein und eine Fehlinvestition kann ich mir wirklich nicht leisten.

    Das monatliche Einkommen beträgt dort im Durchschnitt 50 Euro, bitte bedenkt das. 1 oder 2 Euro sind dort SEHR viel Geld. Die normale Bevölkerung hat dort kein fliessend Wasser; Elekrtizität im Haus ist dort ein großer Luxus, den die meisten Bekannten von mir sich nicht leisten können.
     
  5. #14 ZERBERUS_, 05.07.2015
    ZERBERUS_

    ZERBERUS_ Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar?

    ja das kenne ich, aber das ist manchmal bisschen schwierig, oder manchmal macht das ganze noch schlimmer weil dann über Erdung signal sich weiter ausbreitet. Die ganze Geräte sind schon nicht schlecht, aber man muss halt nicht eierlegende wollmilchsau erwarten, weil manchmal gerät einfach kein vernünftiges Ergebnis liefert bzw. zu ungenau. Und ich glaube Binser will unbedingt ein gerät der immer und ziemlich genau, Bruchstelle definieren kann.

    du kannst auch nur für mich erzählen, wenn Idiotensicher zu kompliziert ist.
     
  6. #15 Horst 155, 14.08.2015
    Horst 155

    Horst 155 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.08.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    AW: Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar?

    Hallo Zusammen
    Das es entsprechende Geräte gibt wurde ja schon berichtet Ich habe eines der FA Amprobe seid über 30 Jahren in Betrieb . damit ist es möglich an spannungsführenden leitungen zumennse so wie auch an spannungslosen . das Gerät kann Unterbrechunge und auch Kurzschlüsse lokalisieren . Empfehlenswert ist voher zu üben an einer sichtbaren Leiterschleife weil solche Geräte entsprechende Erfahrung im umgang voraussetzen .
    Nun zum Preis das ist wieder alles Relativ gegenüber einem Kabelmessfahrzeug sind diese Gräte relativ günstig .

    Horst
     
Thema:

Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar?

Die Seite wird geladen...

Brüche von 400V Leitung in Indien wie messbar? - Ähnliche Themen

  1. Abhilfemaßnahmen von Spannungseinbrüchen

    Abhilfemaßnahmen von Spannungseinbrüchen: hallo liebe E-Technik Gemeinde, hab mich mal aufmerksam in eurem Forum durchgelesen,aber bisher nichts brauchbares gefunden. Deswegen hab ichmal...
  2. Leitungsbrüche

    Leitungsbrüche: Hallo E-Männer, ich habe da ein Problem in meiner Hausinstallation, das mich derzeit beschäftigt und verwundert. Ich bin Elektrotechniker, aber...
  3. Klima mit Splittgerät C16 Automat hält nicht bei Spannungseinbrüchen

    Klima mit Splittgerät C16 Automat hält nicht bei Spannungseinbrüchen: Hallo zusammen, wir haben hier eine Klimaanlage mit Außengerät, diese ist abgesichert mit 1,5mm / C16. Nun haben wir schon öfters gesehen das bei...
  4. Spannungseinbrüche stabilisieren

    Spannungseinbrüche stabilisieren: Guten Abend, ich bin gerade dabei etwas an meinem Kfz zu basteln. Ein Lichtmodul wird über das Schließsignal der Funkfernbedinung angesteuert und...
  5. 100x50 Durchbrüche erstellen + Durchbrüche ohne Fußbodenbeschädigung, wie am Besten

    100x50 Durchbrüche erstellen + Durchbrüche ohne Fußbodenbeschädigung, wie am Besten: Hallo. 1. Ich müsste für einen Kabelschacht Durchbrüche mit den Maßen 100x50 mm durch eine Betondecke+Estrich erstellen. Und zwar möglichst Bündig...