1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coming-Home System fürs Carport

Diskutiere Coming-Home System fürs Carport im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Coming-Home System fürs Carport Hallo@bigdie ! Auch wenn der + umständlicherweise vom Zündschloss kommt, wie weiss der Sender dass er erst...

Schlagworte:
  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Der Sender muss nicht wissen, ob er 30m vorm Carport ist, mehr als 50m gehen die Dinger sowieso nicht. Wenn der also ständig sendet bei eingeschalteter Zündung schadet es nicht.
    Dafür, das bei Tag das Licht aus bleibt sorgt der Dämmerungsschalter
    Und mit Faulheit hat das meines erachtens auch nichts zu tun. Ich fände es auch lästig, wenn ich immer irgendeine Funkfernbedienung suchen müsste. Mein Licht im Hof und Carport schaltet eine doppelte Lichtschranke in der Einfahrt, doppelt, weil sie zwichen Ein und Ausfahren unterscheidet. Das ist sehr angenehm in einen beleuchteten Carport rückwärts einzuparken, wenn ich dazu aber jedesmal anhalten und eine Fernbedienung drücken müsste, würde ich wahrscheinlich im Dunkeln einparken, weil ich in der Zeit schon drin bin.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 kurtisane, 13.09.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Hallo@bigdie !

    Kannst Du mir bitte verraten welchen Sender Du dann dazu nimmst der ständig sendet u. dann erst in 30-50 Meter seinen passenden Partner (Empfänger) findet ?

    Interessiert mich jetzt persönlich !
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Im Prinzip geht es mit jedem Sender wenn du mit einem bistabilen Multivibrator (Blinkrelais) den Sendeknopf im 1s Takt betätigst. Wenn du weiter als 30-50m weg bist hat das Teil eh keine Verbindung mehr.
     
  5. #24 kurtisane, 13.09.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Hallo "Automatisch" ohne was zu betätigen !
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Hallo
    Wenn du ein mal pro s den Sender betätigst, dann reagiert der Empfänger, sobald du im Empfangsbereich bist. Das kann je nach Örtlichkeit und Ort der Antennen so 20-80m sein.
     
  7. #26 kurtisane, 13.09.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Hallo, ohne was zu betätigen, der Prinz muss sich auf´s fahren konzentrieren !
    Geht es jetzt automatisch oder doch nicht ?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Wenn das Betätigen des Sendetasters ein Blinkrelais übernimmt ja.
     
  9. #28 kurtisane, 13.09.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Ich glaube fast, Du weisst nicht mehr was automatisch ist u. was gefordert war u. schreibst selber,
    man kann doch nicht auch noch eine Fernbedienung suchen müssen !
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.437
    Zustimmungen:
    62
    AW: Coming-Home System fürs Carport

    Ich glaube, bei dir steht heute irgendwer auf der Leitung. Nochmal im Klartext
    Man nehme einen Funksender, bastele sich ein Netzteil von 12V auf 3 oder die Spannung die der Sender braucht. Desweiteren kauft oder bastelt man sich ein Blinktrelais mit 1s Takt. den Kontakt des Blinkgebers lötet man mit 2 Drähten an den Taster des Funksenders. Das ganze baut man ins Auto und schliesst es an den geschaltenen +
    Der Sender gibt nach einschalten der Zündung jede Sekunde ein Schaltsignal ab und wenn der Empfänger in der Nähe ist, geht das Signal auf den Treppenhausautomat und schaltet die Beleuchtung ein.
    Was geht bitteschön daran nicht automatisch?
     
  11. #30 Prinz-Jan, 14.09.2010
    Prinz-Jan

    Prinz-Jan Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Coming-Home System fürs Carport


    In meiner Welt? Ihr tut ja so als wolle ich was unmögliches haben....und als ob ich das dicke geld hätte No!




    Dank der Technik heutzutage muss das doch realisierbar sein:(
     
Thema:

Coming-Home System fürs Carport

Die Seite wird geladen...

Coming-Home System fürs Carport - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Komponentensuche für Lichtsystem

    Hilfe bei Komponentensuche für Lichtsystem: Hallo zusammen, ich studiere Industriedesign im fünften Semester und benötige Hilfe bei der Komponentensuche für ein Lichtsystem. Das Lichtsystem...
  2. Merten System M

    Merten System M: Hallo jetzt ich ich mal eine Frage. Hat einer Erfahrung mit Merten Atelier-Mund kann darüber berichten. Verarbeitung, Haptik, Wertigkeit, etc....
  3. solar sound system

    solar sound system: Hallo alle zusammen Ich Möchte mir eine solar soundanlge für den strand bauen ich habe mir ein solarstrommodul gekauft Model Sf 52 Nennwerte...
  4. Unterschied TT TN System

    Unterschied TT TN System: Hallo, ich verstehe nicht ganz den Unterschied zwischen TT und TN System. Laut Wikipedia ist ja TT in Europa scheinbar sogar verbreiteter. Den...
  5. Passt Gira E22 Tastsensor für E2 System55?

    Passt Gira E22 Tastsensor für E2 System55?: Hallo, ich suche für die Logo-Steuerung einen Multi-Taster, heisst bei Gira wohl Tastsensor. Da gibt es für System 55, Programm E2, eigentlich...