1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

Diskutiere Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern) im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern) Eine direkt E-Heizung ist "Geld verbrennen". Anschaffung und Installation preiswert und...

  1. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Eine direkt E-Heizung ist "Geld verbrennen". Anschaffung und Installation preiswert und einfach. Unterhaltung wahnsinn. Wie sollen die Räume genutzt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Thomas.R, 20.08.2014
    Thomas.R

    Thomas.R Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Als Spiel und später vielleicht mal Schlafzimmer für die Kidis. Im Moment ist es ein großer Raum später soll es nochmal ne Abtrennung geben.
     
  4. #13 Kaffeeruler, 20.08.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    60
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Dem 4mm² kann man nur zustimmen, ebenso dem Einwand der E-Heizung für den dauerhaften Einsatz und auch in Hinblick auf ein Spielzimmer.
    Kids achten auf nichts, da hole ich mir nur ein Brandgefahr in die Bude und kostet richtig schotter in Hinblick auf die Nutzung der Räume


    Mfg Dierk
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Was ist denn das für eine E-Heizung? Infrarotheizkörper?
     
  6. #15 Thomas.R, 20.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2014
    Thomas.R

    Thomas.R Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Wenn ich meine Schwester richtig verstanden habe sind es Infrarotheizkörper. Habt ihr damit schon Erfahrungen?

    Wie berechnet man eigentlich die Leitung wenn man zwei unterschliedliche Querschnitte hatt sprich ob mein R_PE klein genug für die sichere Abschaltung ist?
    Kenn nur die Formel für einen Querschnitt.
     
  7. #16 Zosse, 20.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2014
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Bisher nur vom sehen. Ich halte auch nichts von E-Heizung (Nachtspeicher, etc.). Da gibt es bessere Lösungen.

    Was verstehst du darunter?
     
  8. #17 Thomas.R, 21.08.2014
    Thomas.R

    Thomas.R Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    R_PE = PE-Wiederstand
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

    Das ist die Formel um einen Leitungswiderstand zu berechnen.

    R = ρ * l / A
    R [Ω] Widerstand
    ρ [Ωmm²/m] spezifischer Widerstand
    l [m] Leitungslänge
    A [mm²] Leitungsquerschnitt


    OT Uih blöde Suche nach Sonderzeichen auf der Tastatur.
     
Thema:

Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern)

Die Seite wird geladen...

Dachbodenausbau (Alte Elektroinstallation erweitern) - Ähnliche Themen

  1. Dachbodenausbau!!!

    Dachbodenausbau!!!: Hallo! Und zwar folgendes... Bei uns wurde jetzt der Dachboden gedämmt,wollte nun oben eine Kinderzimmer bauen und natürlich auch mit Strom...
  2. Dachbodenausbau, wie richtig?

    Dachbodenausbau, wie richtig?: Hallo zusammen, ich möchte meinen Dachboden ausbauen. Wie soll die Verlegung der Leitungen erfolgen? Es sollen zwei separate Zimmer entstehen....
  3. Zwei Adrige (alte)Verkabelung, Steckdose und Lampe richtig angeschlossen?

    Zwei Adrige (alte)Verkabelung, Steckdose und Lampe richtig angeschlossen?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin ganz neu hier da ich dieses Forum erst über ein paar hilfreiche Beiträge gefunden habe... :-) Zu meinem Problem:...