1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

Diskutiere Darf ich mehr Sicherrungen einbauen? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hi, Ich habe Elektroinstallateur gelernt, jedoch arbeite ich seit etwa 10 Jahren nicht mehr auf diesem Beruf. Ich frage also lieber nochmal hier...

  1. abra2k

    abra2k Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    Ich habe Elektroinstallateur gelernt, jedoch arbeite ich seit etwa 10 Jahren nicht mehr auf diesem Beruf. Ich frage also lieber nochmal hier nach:

    Meine Mutter hat ein Haus gekauft.
    Der Verteiler sind noch nicht so alt aus, aber in den Zimmern finde ich vermehrt nur Abzweigdosen, wo die 3-adrigen Kabel die farben schwarz/grau/rot haben.

    Die Zimmer neu zu machen und mit neuen Zuleitungen zu versehen, wirft bei mir keine Fragen auf.

    Aber wie ist es mit dem Verteilerkasten ?
    So sieht der derzeit aus:
    [​IMG]

    Darf ich da weitere Sicherrungsautomaten hinzuinstallieren?
    In der oberen Reihe sitzt ja schon ein Automat, welcher nicht angeschlossen ist. Diese obere Reihe wollte ich mit ca 10 Automaten zusätzlich bestücken. Die drei Phasen dafür wollte ich von der Reihe unten mit flexiblen 10mmq Brücken "einspeisen". Für die obere Reihe sollte dann eine Drei-Phasen-Kupferschiene mit Endkappen zum Einsatz kommen.

    Wenn ich nun aber mit meinen 10 neuen Kabeln am Anklemmen bin, sehe ich, daß die N und PE Schienen etwas knapp sind. Darf ich da Doppelt unterklemmen ?

    Würde mich freuen, wenn Ihr mir sagt, ob ich daß überhaupt so machen darf. Auch über weitere Tipps dazu würde ich mich freuen.

    gruß abra2k

    P.S. was natürlich auch noch wichtig zu wissen ist: Der Zähler sitzt im selben Schrank, ein Element links davon. Oberhalb des Zählers ist ein Neozed Element, welches mit der Beschriftung "Vorsicherung" versehen ist.
    Es ist also gewährleistet, daß ich beim Umbau das vorhandene Spannungslos schalten kann ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hobbyelektriker, 17.06.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Also nach meinen Wissen darfst du die kiste voll packen würde ich aber nicht machen wegen dem höheren verbrauch und dadurch entstehenden höheren ungebungstemparatur habe selber dort wo ich wohne probleme damit 3*6 Reihig voll mit klemmen relais und so weiter grade im sommer oft auslöser wegen der tempratur. Für N, PE schine ich würde die alte ausbauen und eine andere Einbauen ist meistens wenn man verschiedene zur auswahl hat möglich etwas passendes zu finden. Doppelt unterklemmen ob es erlaubt ist weiß ich nicht. Ich persönlich mache es nie da ich es schlecht finde alleine schon wegen der übersicht.
     
  4. #3 denizjustin, 17.06.2007
    denizjustin

    denizjustin Hülsenpresser

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Da spricht nichts dagegen.Ich persönlich habe in Zählerschränken schon oft gesehen das N und PE doppelt untergeklemmt waren.mfg denizjustin
     
  5. #4 hobbyelektriker, 17.06.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    gesehen habe ich es auch schon oft bloß es ist extrem scheiße bei einem Fehler den passenden N oder PE zum automaten zuzuordene. Deshalb mache ich es normalerweise so das der erste PE auch der erste N ist und auf die erste sicherung geht und so weiter dann weiß ich beim Fehler ok z.b. N3 also F3 auch abklemmen und habe erstmal wieder licht und den Fehler vernüftig eingekreist
     
  6. abra2k

    abra2k Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Danke schön für die Antworten soweit.

    Als Bezugsquellen habe ich leider nur Baumarkt.
    Ich werde mal schauen, ob es dort PE/N Schienen gibt, welche mehr Platz haben und zu meinem Schrank kompatiebel sind.

    Für Bestellung per internet oder eb*y wird die zeit zu knapp :(

    gruß abra2k
     
  7. #6 hobbyelektriker, 17.06.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    kleiner Tip geh mal zum elektriker im ort also ich habe vor kurzen meine Stelle gewechselt und in beiden firmen würden und werden massenweise N und pe schienen gesammelt alte schränke oder schränke wo abgangsklemmen rein kamen und die schinen nicht benötigt wurden. Vielleicht haben die was passendes da
     
  8. #7 denizjustin, 17.06.2007
    denizjustin

    denizjustin Hülsenpresser

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Da geb ich Dir ungelogen Recht.Wenn die möglichkeit besteht sollte man es so machen.mfg denizjustin:)
     
  9. #8 sommer666, 17.06.2007
    sommer666

    sommer666 Strippenzieher

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Hi, denk nicht, das es bei zwei Reihen zu so hohen temperaturen kommen wird, dass der thermische Schutz der MCB´s (LS) auslöst. N PE Schiene würde ich auch austauschen, da du die Klemmen ja dreifach belegen müsstest. Und das ist dann sogar für den privaten Pfusch schon langsam zuviel :-)
     
  10. #9 Heimwerker, 17.06.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Hallo,

    mehrere Adern unter eine (normale)Schraubklemme zu klemmen ist soweit ich weiß nicht in Ordnung.

    Was ist denn links daneben?
     
  11. #10 PatBonner, 17.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

    Nein, ist es auch nicht.

    Trotzdem wirds in der Praxis gemacht ... .


    Grüsse
    Paddy
     
Thema:

Darf ich mehr Sicherrungen einbauen?

Die Seite wird geladen...

Darf ich mehr Sicherrungen einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Was darf ich als Geselle?

    Was darf ich als Geselle?: Hallo, ich arbeite in einer IT Firma welche jetzt auch Leistungen im Bereich Smart Home erbringen möchte. Ich bin gelernter Elektriker und habe...
  2. Strom in die Garage, was darf ich und was nicht?

    Strom in die Garage, was darf ich und was nicht?: Hi Leute! Ich habe gesucht und bin über google her gekommen, was ich fand half leider nicht weiter weil bei mir die Sache anders (näher) liegt....
  3. Darf ich den Neutralpunkt von einem Drehstrommotor als Neutralleiter verwenden?

    Darf ich den Neutralpunkt von einem Drehstrommotor als Neutralleiter verwenden?: Hallo zusammen Ich möchte eine Lampe an einen Kettenzug montieren und mit Strom von demselben speisen. Der Kettenzug hat ein Drehstrommotor. Das...
  4. Vorschrift wo eine unterverteilung hin darf und wo nicht?

    Vorschrift wo eine unterverteilung hin darf und wo nicht?: Moin, Eine kleine frage. Es geht um einen Eingang der zu einerm Büro führt. Dieser Eingang ist zu gleich der 2 notausgan aus dem gebäude. Und nun...
  5. Darf ich noch größere Elektroarbeiten ausführen?

    Darf ich noch größere Elektroarbeiten ausführen?: Hallo, meine Frage an alle. Darf ich als ehem. Elektrofachkraft, seit 3 Jahren tätig als Hausmeister, noch größere E-Arbeiten ausführen? Ich bin...