1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

Diskutiere Dauer-Problem mit NV Halogenlampen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen Stiftsockelfassungen sind immer für 12V Lampen(bzw. nie für 230V). Das was du meinst sie die...

  1. #11 Kaffeeruler, 28.12.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.637
    Zustimmungen:
    38
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen


    Das was du meinst sie die Leuchtmittel mit Reflektor für die Fassungen... ansonsten dürfte es die 24V serie von z.B Osram nicht geben ;)
    Auch würden ein Teil unserer Masch. dann kein Licht haben und die Fassungen sind für mehr als 12V ausgelegt.. teilweise bis 230V

    siehe z.B hier JCD 120V 20W GY6.35 Clear (China) Diese LM würden in jede 0815 12V " universal "Fassung passen

    Wenn mann erstmal Anlagen aus aller Welt vor sich hat wundert einem kaum noch eine Spannung



    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 neverwinter, 29.12.2009
    neverwinter

    neverwinter Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

    Hat denn schonmal jemand ähnliche Probleme mit diesen MR11 Dingern gehabt? Oder benutzt ihr alle MR16 mit diesem Bajonettsockel (drehen und einrasten...)

    Daniel
     
  4. #13 Kaffeeruler, 29.12.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.637
    Zustimmungen:
    38
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

    Deine Fassungen sind anfälliger als die von dir angesprochenen GU10 Fassungen.

    Dies liegt u. a. daran das das LM durch die Fassung selbst gehalten wird und die kontakte auf die Sockelstifte drücken und nicht wie bei den Siftsockel das LM nur durch Federkontakt gehalten wird der bei Wärme, Staub, gewicht des LM, biegen beim einstecken belastet wird.

    Wenn möglich ist ein umrüsten vom Vorteil, weil du u.a auf 230V umstellen könntest und wenn gewünscht auch auf energiesparlampen od LED ( für GU10 gibt es mehr auswahl )


    Mfg Dierk
     
  5. #14 Günther, 29.12.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    3
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

    ... es könnte am Trafo liegen: miss mal die Spannung am Lampensockel. Wenn du einen 350W-Trafo nur mit 200W belastest, steigt seine Sekundärspannung über die 12V Nennspannung an, besonders wenn du einen Trafo verwendest, der nicht für Halogenlampen ausgelegt ist.
    Miss auch die Spannung ganz ohne Belastung und, wenn möglich, mit 350W Last . . .
     
  6. #15 neverwinter, 29.12.2009
    neverwinter

    neverwinter Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

    stimmt, daran (trafo) könnte es liegen. Ich werd die Spannungen mal messen und Bescheid geben. Was kann ich machen wenn die Spannung sekundär tatsächlich deutlich >12V ist? neuen Trafo? Oder kann ich irgendwie Widerstände dazuhängen, um die "fehlende" Last auszugleichen?

    Daniel
     
  7. #16 neverwinter, 17.01.2010
    neverwinter

    neverwinter Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

    Hallo,
    also ich kam heute endlich mal zum Messen: Ohne Belastung hat der Trafo ne Ausgangsspannung von 12,4VAC. Hat mich gewundert, dass es kein Gleichstrom ist - aber das sollte für Halogenlampen ja dennoch funktionieren, oder?
    Bleibt noch die Idee mit den schlechten Fassungen - aber ich weiß net, obs das wirklich is...:confused:

    neue Ideen irgendjemand?

    gruß

    Daniel
     
  8. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

    Ich wuerd auch sagen die Fassungen, habe ich oefters das Problem. Wenn du ans Leuchtmittel antippst und dann geht es wieder, kanns ja eigentlich garnichts anderes sein. Wechsel die Dinger aus und du wirst eine weile Ruhe haben ;)

    gruss
     
Thema:

Dauer-Problem mit NV Halogenlampen

Die Seite wird geladen...

Dauer-Problem mit NV Halogenlampen - Ähnliche Themen

  1. Tasterschaltung mit zwei Drähten möglich?

    Tasterschaltung mit zwei Drähten möglich?: Hallo, renoviere gerade meinen Altbau, und will die Taster für die Treppenhausbeleuchtung durch eine andere Serie ersetzen. Bei dem Jung-Programm...
  2. Hausnetzwerk mit 1 doppel Netzwerkdose

    Hausnetzwerk mit 1 doppel Netzwerkdose: Guten Tag, ich möchte mir gern an unseren Fernseher eine Netzwerkdose sezten. Wollte das Kabel durch ein Leerrohrziehen und vor dem Router in...
  3. DIAZED Sicherungen mit RCD/FI

    DIAZED Sicherungen mit RCD/FI: Guten Tag liebe Community Gibt es für die alten Schraub/DIAZED Sicherungen einen Schraubeinsatz mit LS/FI? Ähnlich diesem hier:...
  4. Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?

    Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin?: Wie heißen die Aufputzgehäuse mit kleiner Leuchte drin? Also diese normalen Aufputzschalterdosen, wo dann eine e14 Birne drin ist, mit kleiner...
  5. Lüftersteuerung mit Frequenzumwandler

    Lüftersteuerung mit Frequenzumwandler: Guten Abend Freunde, Ich habe hier einen Can-Fan Lüfter vor mir liegen. Leider Besitz er eine außerordentlich schlechte Temperatur Kontrolle -...