Dauerhafter Anschluss einer Bahnhofsuhr

Diskutiere Dauerhafter Anschluss einer Bahnhofsuhr im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen! Ich habe eine Bahnhofsuhr der Firma Mobatime für die Wandmontage erstanden. Diese hat auf der Rückseite eine Kabeleinführung für...

  1. #1 Andre1981NRW, 17.09.2019
    Andre1981NRW

    Andre1981NRW Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe eine Bahnhofsuhr der Firma Mobatime für die Wandmontage erstanden.
    Diese hat auf der Rückseite eine Kabeleinführung für 230V die das Uhrwerk und die Beleuchtung versorgt.
    Ich möchte ein Kabel aufputz verlegen, das im Wohnzimmer direkt angeschlossen werden kann, ohne dass es über einen Stecker und eine Steckdose läuft, da die Uhr dauerhaft laufen soll.
    Meine Frage dazu wäre, wie man das professionell und vorschriftsgemäss realisieren kann.
    Ich weiss, dass in den Wänden Unterputzdosen liegen. Gibt es eine andere Möglichkeit als da von aussen ein Loch reinzubohren wo das Kabel reingeht? Das würde unschön aussehen.
    Wie würdet Ihr diese Uhr anschliessen?

    Wünsche noch einen schönen Abend!

    Gruß André
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 17.09.2019
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    142
    Hat die Uhr eine Anschlussleitung oder Klemmkasten?
    Mach mal ein Bild.
     
  4. #3 Andre1981NRW, 17.09.2019
    Andre1981NRW

    Andre1981NRW Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Screenshot_20190917-213248.png Screenshot_20190917-213529.png
     
  5. #4 Elektro, 17.09.2019
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    142
    Hallo,
    da sind doch 3 Kabeldurchführungen. Da sollte die Zuleitung Unterputz durchgehen.
    Wie die Klemmen für den Anschluss sind, kann ich auf dem Bild nicht erkennen.
     
  6. #5 Andre1981NRW, 17.09.2019
    Andre1981NRW

    Andre1981NRW Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe die Uhr noch nicht geliefert bekommen. Aber innen auf der Montageplatte befinden sich Lüsterklemmen.
    Eine Unterputzverlegung des Kabels ist zu viel Aufwand für mich.
    Ich kann mir vorstellen, die Uhr mit Distazscheiben auf den Schrauben zu montieren, so dass man das Kabel hinter die Uhr führen und durch die Kabeleinführungen einführen kann.
    Dieses soll dann schön in einem kleinen Kabelkanal z.B. zur Stromquelle gehen. Nun ist die Frage wo man da den Strom abgreift.
    Das Kabel durch den Plastikdeckel einer Unterputzdose zu stecken und dann zu vergipsen sieht hässlich aus.
    Gibt es da Aufsätze wie z.B. bei einer Herdanschlussdose?
    Das ganze muss auch vorschriftsgemäss und zulässig sein.
    Was die Optik anbelangt, so darf die Installation gerne "industriell" aussehen. Man soll schon sehen, dass diese Uhr nicht für den Einsatz im Wohnzimmer gebaut wurde.
    Es soll halt nur professionell aussehen. Screenshot_20190917-215957.png
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.322
    Zustimmungen:
    226
    Wenn da Abzweigdosen sitzen, dann kannst du nur vorsichtig schräg reinbohren, Besser aber mit kleinem Hammer und Schraubendreher etwas aufstemmen, dann ist keine Leitung in Gefahr. Wenn es einen normale Schalterdose ist, dafür gibt es Aufsätze mit Zugentlastung.
     
  9. #7 Rockylangohr, 19.09.2019
    Rockylangohr

    Rockylangohr Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen,

    also da es sich um eine Bahnhofsuhr handelt, könnte die Installation
    in der Tat sozusagen technisch aussehen.
    Es gibt von einer Fa.Bankamp eine Verteilerdose aus Metall und auch den
    passenden Kabelkanal dazu (siehe Foto).
    Ist vielleicht nicht ganz billig, aber optisch macht's was her..
    Ob's dann Installationstechnisch gesehen passt, müßte mann dann sehen..

    Gruß Rockylangohr



    bankamp-verteilerdose-nickel-matt-9901-33.jpg bankamp-verteilerdose-nickel-matt-9901-33_4.jpg
     
Thema:

Dauerhafter Anschluss einer Bahnhofsuhr

Die Seite wird geladen...

Dauerhafter Anschluss einer Bahnhofsuhr - Ähnliche Themen

  1. Haus in Portugal mit 6.9kVA Anschluss

    Haus in Portugal mit 6.9kVA Anschluss: Hallo, ich heiße Alexander und bin absoluter Laie im Bereich Elektrik. Ich habe vor zwei Wochen ein Haus in Portugal gekauft und war bei...
  2. Problem bei einem Drehstrom-/Wechselstrom Anschluss

    Problem bei einem Drehstrom-/Wechselstrom Anschluss: Hallo liebe Elektriker! Aufgrund einer Problematik in der Praxis, habe ich im WWW nach einer Problemlösung gesucht und bin hier im Forum als...
  3. Anschluss an IFD 32

    Anschluss an IFD 32: Hallo, ich besitze ein Kraftstromanschlus 4adrig noch aus DDR Zeit, IFD32 (32A—380V) möchte eine Wallbox anschließen ist dies möglich?ich möchte...
  4. Schaltplan und Anschlüsse für EKS/Balcom WS20

    Schaltplan und Anschlüsse für EKS/Balcom WS20: Hallo Schwarm-Wissen, Ich bräuchte Hilfe bei folgender Sache. Ich habe zu Hause eine Gegensprechanlage der Marke EKS. Es gibt ein baugleiches...
  5. Sauna Anschluss 230V 2Phasig

    Sauna Anschluss 230V 2Phasig: Ich hoffe, hier kann jemand Licht ins Dunkel bringen: Wir lassen gerade ein Haus in den Pyrenäen renovieren und beabsichtigen dort eine Sauna mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden