DeckenLEDs als Stroboskop schalten

Diskutiere DeckenLEDs als Stroboskop schalten im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, wie schon im Titel steh würde ich gerne meine LED-Spots mit einem Stroboskop effekt "erweitern". Ich denke das hört sich erstmal ziemlich...

Schlagworte:
  1. FLPY

    FLPY Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wie schon im Titel steh würde ich gerne meine LED-Spots mit einem Stroboskop effekt "erweitern".
    Ich denke das hört sich erstmal ziemlich dumm an aber wenn das so funktionieren sollte wie ich mir das vorstelle dann wäre das schon echt ziemlich cool...

    Zu den vorhandenen Lampen:
    Philips LED-Spot, 8,2°W GU5.3
    12 Volt
    8,2 Watt pro Lampe
    Ich habe 10 Lampen verbaut also insgesamt 82 Watt.
    Die LEDs sind in reihe geschaltet

    Nun zu meinem Problem ich habe noch nicht so viel ahnung in diesem bereich aber ich habe nun mal im Internet gestöbert und habe für mein problem so keine schlatung gefunden.
    Ich würde gerne dadurch das das auch meine normale Zimmerbeleuchtung ist diese auch normal an schalten können. Außerdem wäre eine art Regelung in der Geschwindigkeit so zwischen 50 und 0 Hz ganz sinvoll damit ich alle ausleuchtungs arten hinbekomme von aus bis leuchtend.

    Ich weiß alles was ich bis jetzt geschrieben habe hört sich warscheinlich sehr oberflächlich an aber wie gesagt ich kenne mich noch nicht so sehr aus. Trozalledem würde ich gerne diese Idee verfolgen.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.098
    Zustimmungen:
    198
    Naja 1. musst du mal prüfen, ob die überhaupt schnell genug an und aus gehen, das ist bei LED-Leuchtmitteln nicht immer so. 2. müssten die auch alle am gleichen Netzteil hängen
     
  4. FLPY

    FLPY Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also alle LEDs hängen am selben Netzteil und die Anschlatzeit ist auch schnell genug um den Effekt zu erziehlen. Ich komme dem effekt schon nahe wenn ich meinen Lichtschalter schnell genug an und ausschalte. aber das ist ja nicht der sinn der Sache das ich immer am lichtschalter stehen muss ^^
     
Thema:

DeckenLEDs als Stroboskop schalten

Die Seite wird geladen...

DeckenLEDs als Stroboskop schalten - Ähnliche Themen

  1. Deckenauslass 3x1,5 per Funkschalter als Serienschaltung

    Deckenauslass 3x1,5 per Funkschalter als Serienschaltung: Hallo, ich möchte an einer an der Decke in der Küche 2 Leuchten mit 2 Schaltern an der Küchentür unabhängig voneinander schalten. In der Küche...
  2. Überspannungsschutz falsch?

    Überspannungsschutz falsch?: Hallo liebe Community, Mein Nachbar macht mich gerade wahnsinnig, dass unser Überspannungsschutz falsch ist. Laut einer Skizze sollte der...
  3. Arbeitskleidung als Elektriker / Betriebselektriker Vorschriften?

    Arbeitskleidung als Elektriker / Betriebselektriker Vorschriften?: Hallo, ich habe mal eine Frage zum Thema Berufsbekleidung im Elektrobereich. Ein paar Eckdaten zum Tätigkeitsfeld: Wir arbeiten in der...
  4. Jung Wipp-Kontrollschalter Als Wechselschalter mit Orientierungslicht?

    Jung Wipp-Kontrollschalter Als Wechselschalter mit Orientierungslicht?: Hallo, hatte mir vor langer Zeit einmal 2 Stück Jung KOU 506 Wipp-Kontrollschalter gekauft und wollte die im Flur als Wechselschalter mit...
  5. LED-Röhren in 1m Länge als Ersatz für 36W?

    LED-Röhren in 1m Länge als Ersatz für 36W?: Hallo, ich stehe vor einem Problem. Und zwar sollen einige Leuchten von T8-Röhren auf T8-LED-Röhren umgerüstet werden. Es geht um 18W (~60cm) und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden