1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deckenspot gesucht GU 10

Diskutiere Deckenspot gesucht GU 10 im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen Bräuchte von euch mal ein paar Tips zwecks Lichtkonzeptes im Keller. Also Ich habe vor mir meine Kellerdecke von innen zu...

  1. #1 Bert696, 30.05.2015
    Bert696

    Bert696 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    Bräuchte von euch mal ein paar Tips zwecks Lichtkonzeptes im Keller.
    Also Ich habe vor mir meine Kellerdecke von innen zu Isolieren,die Raumhöhe beträgt zur Zeit 2.07m wollte das ganze mit ner 60mm Dämmung machen wo ich mir den Efekt erhoffe nicht mehr so klate Füsse zu haben in den Räumen darüber.Material wird wohl Isover Topdec Smartline so in der Art werden also Steinwolle verklebt.
    Nun komm ich danach auf eine Raumhöhe von ca.+/-2.02m + halt die normale Deckenleuchte was doch arg tief wird.
    Was könnte ich für alternativen nehmen zwecks Beleuchtung?Dachte so an einzelne Spots GU10 die ich an die Decke bringe und die Steinwolle so drum herum bauen würde so in der Art.Ist das überhaupt machbar wegen der Hitzeentwickelung usw.?
    Danke für eure Mühen und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 30.05.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Deckenspot gesucht GU 10

    Nimm gleich LED Leuchten, da ist einiges am Markt und die haben auch nicht die Einbautiefen wie GU10 Halogen od meinst du schon LED ?

    Aber auch diese brauchen ein wenig platz um den Kühlkörper, auch wenn sie bei weiten nicht so heiß werden wie Halogen

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Bert696, 30.05.2015
    Bert696

    Bert696 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Deckenspot gesucht GU 10

    Hiho.Ja ich mein LED,hab das ganze Haus schon auf GU 10 umgerüstet als LED.Wollte schauen das ich die Lampen soweit es möglich ist irgendwie in der Oberfläche der Steinwolle zu versenken damit die Raumhöhe nicht zu knapp wird.Würde es reichen wenn ich zb.Plastikzylindér an der Decke befestige so in der Art von nem Abflussrohr und da dann Einbaustrahler einsetze?
    Gruß
     
  5. #4 Bert696, 31.05.2015
    Bert696

    Bert696 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 viktor12v, 01.06.2015
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88

    Anhänge:

  8. #7 viktor12v, 02.06.2015
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Deckenspot gesucht GU 10

    Diese Leuchten geben schon ordentlich Licht.
    Welche Leistung hast du denn verbaut?

    Das ist aber kein deutscher Keller, wo ist denn das Bier? :D
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Deckenspot gesucht GU 10

    Das Bier ist rechts nicht im Sichtbereich. Die Leuchten haben 6W. Der Raum ist ca. 16m². 2x6 Leuchten sind im verkleideten Träger. Ich hab die dort eingebaut, weil ich indirektes Streulicht bevorzuge. Sind sie in der Decke, hab ich zwar einen hellen Fußboden, aber tiefen Schatten im Regal. So ist es taghell. Die 6W haben 80mm Durchmesser, größere haben dort nicht hin gepasst. Aber mehrere kleine sind eh besser.
    An der Größe erkennst du aber das eine LED Leuchte besser ist als ein Gu10 Retrofit Leuchtmittel. LEDs halten umso länger, je kühler sie bleiben. Und da man bei niedrigen Temperaturen die Wärme nur durch Konvektion und nicht durch Strahlung los wird, braucht man große Flächen zur Wärmeabgabe und diese möglichst dort, wo Luft zirkulieren kann. Und das klappt bei Gu10 mit Dämmung ebensowenig wie bei vielen Leuchten in denen vorher Glühlampen waren. Bis 3-4 Watt geht es halbwegs, bei größeren Leistungen gibt es meißt Probleme.
     
  10. #9 Bert696, 02.06.2015
    Bert696

    Bert696 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Deckenspot gesucht GU 10

    Hallo Zusammen
    Das sieht ja schon mal nicht verkehrt aus:-)Bei der Geschichte frag ich mich nur wie ich die vernünftig in der Dämmplatte(Steinwolle)fest bekommen.Ich wollte normal bei der GU10 Fassung bleiben weil ich meine Hütte damals komplett damit bestückt habe und so immer ne kleine Kiste LED GU10 Leuchtmittel im Haus habe.Das mit der Haltbarkeit ist bei mir relativ,im Schnitt halten die Leuchtmittel so 1/2-1 Jahr und dann bekommen die nen Wackler.Egal ob Marken oder No Name.Ich komme so langsam von der Dämmgeschichte mit den Steinwoll Platten ab und gehe wohl Richtung Lattenkonstruktion 60mm,Steinwolle von der Rolle+Regipsplatten unter der Decke.Da hätte ich die Möglichkeit vernünftige Einbaustrahler zu verbauen.Ich werd nur noch nicht ganz schlau draus wie es aussieht mit der Luftdurchlässigkeit.Der Keller ist recht kühl,1 Raum hat nen Heizkörper,in 2 Räumen befindet sich ein Fenster.An den InnenWänden hab ich schon Teilweise mit Regips verkleidet um die ach so tolle gerade Wand was auszugleichen^^
    Mir dreht es sich nicht unbedingt ums Energie sparen sondern eher um den Wohlfühleffekt im Wohnzimmer drüber.Im Winter können Fliesen schon kühl werden an den Füßen.
    Gruß
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
Thema:

Deckenspot gesucht GU 10

Die Seite wird geladen...

Deckenspot gesucht GU 10 - Ähnliche Themen

  1. Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED

    Verkabelung bei Umrüstung Deckenspots Halogen durch LED: Hallo zusammen, ich möchte gerne ich in einer Mietwohnung die Halogendeckeneinbauspots (Zwischendecke) durch LED ersetzen. Auch gute Retrofit...
  2. Leitungsquerschnitt beim Anschluss von LED-Deckenspots verändern

    Leitungsquerschnitt beim Anschluss von LED-Deckenspots verändern: Hallo, folgende Situation: Ich werde in meine Betondecke 3 LED-Spots einbauen. Ich habe mit großem Aufwand einen entsprechenden Schlitz in die...
  3. Planung Deckenspots

    Planung Deckenspots: Hallo zusammen, wir planen gerade die Beleuchtung unseres Neubaus. Jetzt muessen wir die Positionen der Lichtauslaesse/Deckenspots angeben, da...
  4. neuer Stromverteilerkasten gesucht

    neuer Stromverteilerkasten gesucht: hi, wir brauchen einen neuen Stromverteilerkasten, da in unserem kein Platz mehr für 2 neue Stromkreise ist. Wenn wir eine Steckdosenleiste...
  5. kleine Gerätesicherung 5A gesucht

    kleine Gerätesicherung 5A gesucht: Hallo, unsere Brunnenpumpe mit 0,55 kW hat ein "Vorschaltgerät" mit Phasenschieber und einem kleinen Sicherungsautomaten mit 5A Nennstrom. Der...