1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Defekte Sicherung anzeigen

Diskutiere Defekte Sicherung anzeigen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hi, mir ist da gerade was eingefallen: Wenn man nur eine LED über die Sicherung legt funktioniert das ganze ja nur, wenn die Sicherung tot ist...

  1. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mir ist da gerade was eingefallen:
    Wenn man nur eine LED über die Sicherung legt funktioniert das ganze ja nur, wenn die Sicherung tot ist aber die Lampe noch lebt weil dann ja keine Masseverbindung mehr.
    Wenn ich aber statt der normalen LED eine low current nehme und den 3k3 Widerstand reingebe dann müsste die LED doch immer leuchten wenn ein Teil kaputt ist weil immer eine Masseverbindung ist.
    Strom kann ja nur so wenig fliessen dass nichts kaputt werden kann auch wenn keine Lampe sondern eine andere Schaltung dranhängt.
    Wird das so klappen?

    Sicherungs-LED.gif

    lg
    Triti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Defekte Sicherung anzeigen

    Hallo,

    in der Praxis würde deine Schaltung zwar scheinbar funktionieren, aber wär trotzdem nicht korrekt - Der Grund ist der, dass bei einem Sicherungsausfall (bei intakter Lampe) der zulässige Vorwärtsstrom der LED überschritten wird - Das killt nach nicht all zu langer Zeit die LED.
    Siehe z.B. dieses Datenblatt einer LC-LED: http://www.elpro.org/shop/_pdf_products_new/299.pdf.

    Das könntest Du umgehen, wenn Du den 1k Widerstand in deinem Schaltbild durch die Schaltung einer sehr einfachen Konstantstromquelle (2 Widerstände, zwei billige Kleinleistungstransitoren) ersetzt.
    Der 3,3k Widerstand müsste dann nur noch die nötige Grundlast sichern.

    Vorteile:
    • Die LED leuchtet immer gleich hell und zwar ganz egal ob die Lampe nun ganz ist oder nicht.
    • Die Grenzwerte können dann ebenfalls nicht überschritten werden.
    • Die LED leuchtet wirklich nur dann, wenn die Strombegrenzungsschaltung auch greift und dazu muss die Sicherung kaputt sein.
    Soll ich die Werte mal ausrechnen und dir die Schaltung aufzeichnen?

    Unschön find ich auch, dass die Grundlast immer (und nicht nur bei defekter Lampe) zugeschaltet ist. Kommt aber drauf an wo und wie das eingesetzt werden soll. Evtl. kann man ja sogar damit leben ...
     
  4. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    AW: Defekte Sicherung anzeigen

    > in der Praxis würde deine Schaltung zwar scheinbar funktionieren,...
    Genau deswegen frage ich, weil bei mir funktioniert oft was nur scheinbar :-)

    > Unschön find ich auch, dass die Grundlast immer (und nicht nur bei defekter Lampe) zugeschaltet ist. Kommt aber drauf
    > an wo und wie das eingesetzt werden soll. Evtl. kann man ja sogar damit leben ...
    Erst mal wirklich nur als Signal bei einer Lampe an einem Bleiakku. Sollte kein Problem sein.

    ABER:
    Ich hab jetzt eine KSQ dazu gezeichnet. Meinst Du so?
    Sicherungs-LED.gif
    Das ist aber für 20mA berechnet. Wenn ich nur 2mA will weil low current: Muss ich nur statt den 33R 330R nehmen und die 4k7 bleiben? Aber da fliesst ja über die 4k7 viel mehr Strom...
    Was tun?

    lg
    Triti
     
  5. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Defekte Sicherung anzeigen

    Ja, so kann man's im Prinzip machen - Weil UF von LEDs aber starke Exemplarstreuungen hat, ist hier die Verwendung einer roten LED als Stabilisierung des Basispotentials nicht so sehr glücklich.
    Okay, kritisch ist das nicht und etliche Prozent Abweichung sieht man gar nicht.

    Dennoch (ich hab's net nachgerechnet), die im Schaltbild angegebenen Werte können (so aus dem Bauch raus) net stimmen.
    Wenn Du (wie im Schaltbild angegeben) ein IF von 20mA willst (und wir von einem UF der roten LED von 2V ausgehen), dann ist der 33 Ohm Widerstand zu klein. Andererseits ist die Grundlast mit dem 3,3k Widerstand aber zu klein.

    Wart mal, ich hoff ich komm heut N8 noch dazu, dass ich dir das so aufmal, wie ich das gemeint hab.

    Aber vom Prinzip her, ist deine Schaltung nicht falsch - Nur die Werte stimmen halt net ...

    Hast Du Datenblätter von den verwendeten LEDs?
     
  6. triti

    triti Leitungssucher

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    AW: Defekte Sicherung anzeigen

    > Wart mal, ich hoff ich komm heut N8 noch dazu, dass ich dir das so aufmal, wie ich das gemeint hab.
    Danke, ich warte gerne...

    > ...ist hier die Verwendung einer roten LED als Stabilisierung des Basispotentials nicht so sehr glücklich.
    Wären 2x 1N400x besser?

    > Hast Du Datenblätter von den verwendeten LEDs?
    Nein. Sind ganz normale 5mm LED, schon ein bisschen älter.

    lg
    Triti
     
  7. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Defekte Sicherung anzeigen

    Hmm, keine Datenblätter? Schade! Iss aber auch wurscht, in meiner Schaltung verwend ich eh keine LED um das Basispotential zu stabilisieren sondern nen zweiten Kleinleistungstransistor. Das kommt dich billiger als zwei Standarddioden und größer ist's au net.

    Wenn dir die Helligkeit von LowCurrent-LEDs langt, dann rechne ich mal mit nem nominalen IF von etwa 2 mA. Die Formeln schreib ich dann auch hin, so dass Du das leicht selbst ausrechnen kannst, falls Du's anders willst.

    Ich rechne und mal nachher mal ...
     
  8. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Defekte Sicherung anzeigen

    Sooo, bin grad zu faul zum Rechnen, hab das aber mal als Simulation mit geschätzten Werten reingekloppt und simuliert.

    [​IMG]

    Erst etwas (sehr graue und falsche) Theorie:

    • Der Wert von R[SUB]1[/SUB] ergibt sich aus R[SUB]1[/SUB]=U[SUB]BE[/SUB]/I[SUB]F[/SUB].
    • Der Wert von R[SUB]2[/SUB] ist unkritisch und es muss lediglich sichergestellt sein, dass der nötige Basisstrom sicher erreicht wird und der maximal zulässige Basisstrom nicht überschritten wird.
    • Bei R[SUB]3[/SUB] muss lediglich sichergestellt sein, dass zumindest I[SUB]F[/SUB] + I[SUB]B[/SUB] erreicht wird.
      Allerdings fällt in der Detektorschaltung etwas Spannung U[SUB]Δ[/SUB] ab. Verfolgen wir mal die Spannungsfälle von oben nach unten:

      Auf jeden Fall fällt an der LED die Spannung U[SUB]F[/SUB] ab.

      Der schlimmste (und grenzwertige) Fall ist, dass Q[SUB]1[/SUB] in die Sättigung gerät. Für unsere Berechnung können wir also U[SUB]CE[/SUB] = U[SUB]CEsat[/SUB] setzen.

      Die am Widerstand R[SUB]1[/SUB] abfallende Spannung entspricht U[SUB]BE[/SUB].

      Insgesamt ergibt sich also ein Spannungsfall von U[SUB]Δ[/SUB]= U[SUB]F[/SUB]+U[SUB]CEsat[/SUB]+U[SUB]BE[/SUB]

      Wenn nun V[SUB]1[/SUB] die Versorgungsspannung sein soll, dann ergibt sich R3=(V[SUB]1[/SUB]-U[SUB]Δ[/SUB])/(I[SUB]F[/SUB]+I[SUB]B[/SUB]).
      Es gilt (in der Idealvorstellung) I[SUB]B[/SUB]=I[SUB]F[/SUB]/β.

      Man kann es aber auch übertreiben, denn Beta ist bei Kleinleistungstransistoren eh sehr hoch und I[SUB]B[/SUB] fällt bei der Berechnung kaum noch ins Gewicht. Exemplarstreuungen und Toleranzen haben wir eh nicht im Griff also vernachlässigen wir Beta mal in dieser Berechnung.
    Moment, anscheinend spielt die Forensoftware grad nimmer ganz mit (zumindest spinnt die Vorschau) und ich mach lieber in nem nächsten Posting weiter ... Aber erst später, die Forensoftware nervt und ich hab keinen Bock das zig Mal runter zu kloppen ...

     

    Anhänge:

    • x.jpg
      x.jpg
      Dateigröße:
      91,7 KB
      Aufrufe:
      805
Thema:

Defekte Sicherung anzeigen

Die Seite wird geladen...

Defekte Sicherung anzeigen - Ähnliche Themen

  1. Typenbestimmung defekte Diode

    Typenbestimmung defekte Diode: Hallo zusammen, ich möchte gerne die Platine einer Lampe mit PIR Sensor reparieren. Leider hatte das Teil einen Wasserschaden, ich weiß also...
  2. Defektes Tens

    Defektes Tens: Hallo, ich habe mich gerade angemeldet, weil ich eine Frage habe. Ich bin absoluter Laie. Zur Sache... Mein Tensgerät ist irgendwie defekt. Erst...
  3. Defekter Schütz

    Defekter Schütz: Hallo, ich habe ein älteren Warmwasserboiler bei dem ien Kleinschütz defekt ist die Daten die drauf stehen sind ABB B6-40-00-F VDE0660 I th (AC1,...
  4. Alten defekten Dimmer austauschen gegen Wechselschalter

    Alten defekten Dimmer austauschen gegen Wechselschalter: Hallo zusammen, ich habe mich heute bei euch angemeldet weil ich eure Hilfe und Expertise brauche. Und zwar ist bei mir im Esszimmer folgender...
  5. Defekte Kaffemühle, bin mit meinem kleinen Latein am Ende :-(

    Defekte Kaffemühle, bin mit meinem kleinen Latein am Ende :-(: Hallo zusammen, ich habe ein mittelschweres elektrisches Problem. Meine Ascaso hat den Dienst eingestellt. Daher habe ich sie geöffnet und die...