1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

Diskutiere Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten Machen kann man vieles, nur ob es immer Sinnvoll ist, am "falschen" Platz zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #31 kurtisane, 15.05.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Machen kann man vieles, nur ob es immer Sinnvoll ist, am "falschen" Platz zu sparen, ist wieder eine andere Geschichte.

    Alleine schon beim "Entstören" sehe ich immer die meisten Probleme, wenn der "N" in Mitleidenschaft o. beteiligt ist, dadurch für den "Rest" genauso Stillstand ist, nur weil 3 verschiedene Stromkreise von "nur Einem" Gemeinsamen "N" abhängen!

    Ich weiss, bei vielen ist immer nur "Geiz ist Geil"!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 Brösel, 15.05.2013
    Brösel

    Brösel Strippenzieher

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Den Geiz ist Geil Vorwurf lasse ich mir in diesem Zusammenhang nicht sagen, ohne jetzt die Stimme anzuheben. Ich habe mich gestern hier angemeldet um bestimmte Fragen zu klären und ich bin wirklich froh über das kontroverse Für und Wider. Es ist aber, wie bei allen Foren, wo Leute mit viel Wissen natürlich ihre Burgen verteidigen. Und das ist auch richtig so. Durch die Diskussion blieb bei mir hängen, daß ich bei anstehenden Renovierungen evtl. gleich Kabel mit einziehe, für mögliche spätere Verwendungen. Daß die Lösung jetzt nicht die erste Wahl ist, hat sich hier herauskristallisiert, aber für mich ist es im Mom die rationellste. Mit Geiz hat das nichts zu tun. Es ist zum einen Zeit und das Beenden von Staub und Dreck noch in der warmen Jahreszeit.

    Noch zum Verständniss. Dieser mehrpolige Schalter. Löst der irgendwie auch selbst aus? Oder wird er durch mich manuell in der Verteilung betätigt, wenn ich die gesplitteten Kreise abschalten will, weil dort gearbeitet wird?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    letzteres. Er dient nur zum manuellen Freischalten.
     
  5. #34 kurtisane, 15.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Geiz ist Geil war nicht für Dich gedacht, als Laie kann man nicht alles wissen!

    Die zusätzlichen Schalter kosten sicher mehr u. Extra-Aufwand als genug Kabel vorhanden zu haben.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Das ist ziemlich einfältig gedacht. In meinem Haus gibt es 3 Wohnungen auf 3 Etagen. Pro Wohnung WM, Trockner und Keller mit Gefriertruhe. Dafür geht z.B aus jedem Wohnungsverteiler ein 5x2,5 in den Keller. 3 Leitungen brauchen nun mal weniger Platz als 9. Immerhin geht ja auch noch in jede Wohnung eine Zuleitung, Steuerleitung Potentialausgleich Telefon, Türsprech Netzwerk und 8x Antenne. Wände, haben nun mal eine begrenzte Dicke und irgendwo mußt du die Leitungen auch unterbringen. In jedem Verteiler sitzt ein separater FI für den Keller. Bei einer 5-Adrigen Leitung hast du nur einen N und brauchst deshalb auch keine separate N-Schiene oder Klemme für diesen FI.
    Also nur weil ein Schwachstromer das nicht begreift, muss ein Fachmann nicht auf diese Vorteile verzichten.
     
  7. #36 kurtisane, 15.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    @bigdie!

    Ja wie schon mal geschrieben, Geiz ist Geil, was man nicht verlegt hat, muss man auch nicht anklemmen. Jeder wie er will, kann o. muss!

    Mein Haus Bj. 78, hat 15 Räume u. 29 Sicherungen u. 2 FI, aber kein "N" muss sich mit wem Anderen was teilen, ausser E-Herd u. Kraft-Steckdose.
    Dafür ist aber mein VT 80 x 100 cm gross.

    Danke für's Gespräch!
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Mein Haus hat insgesamt 13 FI. Soviel zum Thema Geiz ist geil.
     
  9. #38 Strippentod, 15.05.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Ohgott. Nun müssen alle 4-Leiter Netze im gesamten Niederspannungsbereich erneuert werden, nur weil ein Schwabe, ein Österreicher und der Navigator der Enterprise die "Dreieinigkeit" eines Drehstromsystems nicht begriffen haben.

    Na dann - Sport frei Jungs. Hoffentlich meldet ihr euch auch freiwillig zum Arbeitseinsatz. :D
     
  10. #39 kurtisane, 15.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Hallo@Strippentod!

    Wie wäre es wenn Du schon mal wieder nur Deinen "unnötigen" Senf abgibst, auf die o.a. gestellte Frage eingehst u. nicht ständig die Antworten von anderen Beitragsschreibern kritisierst!

    Übrigens: Wie geht es denn Deinem Whirlpool GS, funkt. der wenigstens schon wieder?
     
  11. #40 Kaffeeruler, 16.05.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.905
    Zustimmungen:
    60
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Es wäre schön wenn man bei dem Thema bleiben würde und nicht von den Normen über Geiz ist geil nun auch noch zu beleidigungen abdriften muss.
    Das hilft niemanden und ändernt auch nix an den Normen..

    Nicht das den leuten noch schlecht wird vom Popcorn ;)

    Mfg Dierk
     
Thema:

Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

Die Seite wird geladen...

Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Hier geht´s zeitnah um die Sache

    Hier geht´s zeitnah um die Sache: Fernost, Brahmaputra: Das Flussgefälle der Dihangschluchten beginnt bei rund 3000 Metern Höhe und endet in geringer Entfernung bei nur 300...
  2. drehzahlschwankung bei elektromotor... wo liegt die Ursache ?

    drehzahlschwankung bei elektromotor... wo liegt die Ursache ?: Liebe Leute, ich steh vor einem Problem, vielleicht weiss jemand von euch sofort wo die Ursache liegt : Ein Drehteller soll eine exakte...
  3. AEG Vampyr T10 Staubsauger haut die Sicherung raus

    AEG Vampyr T10 Staubsauger haut die Sicherung raus: Guten Tag, Ich habe seit gestern einen Problem mit meinem Staubsauger. Und zwar wir leben seid 1 Jahr in unserer Wohnung und den Staubsauger habe...
  4. Mehrere Relais von einem Taster aus bedienen.

    Mehrere Relais von einem Taster aus bedienen.: Liebes Forum, ich habe im Hausanschlussraum einen zentralen Schaltkasten in dem mehreren Relais für diverse Stromkreise (Flurbeleuchtungen,...
  5. Wer weiss wo diese Stecker zu beschaffen sind??

    Wer weiss wo diese Stecker zu beschaffen sind??: Hallo ich suche eine Bezugsquelle für diese kleinen Stecker. Dreipolig, Breite ca 3mm, Dicke ca. 1,5mm und Tiefe ca. 5mm. Eventuell mit Kabeln....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.