1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

Diskutiere Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten E-Herd ist aber ein schlechtes Beispiel denn das ist normal ein "fix"...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #71 kurtisane, 20.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    E-Herd ist aber ein schlechtes Beispiel denn das ist normal ein "fix" angeschlossenes Gerät wo eigentlich auf engstem Raum alles verklemmt ist!

    Manchbar ist für "viele" alles, besonders dann wenn "bewusst falsche Kabel" verwendet werden, ob es wirklich praktisch o. "Sinnvoll" ist, ist wieder eine ganz andere Geschichte!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Warum? Am Eherd hast du doppelt so viele Klemmen, wo der N unterbrochen sein kann, als im hier geschilderten Fall. Hier gibt es eine Klemmstelle im Verteiler und eine Wago in der Abzweigdose, wo der Stromkreis aufgeteilt wird.
     
  4. #73 kurtisane, 20.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Hallo@bigdie!

    Eigentlich ist es "Sinnlos" mit Dir über VDE Vorschriften zu diskutieren, weil Du sowieso immer einen Grund findest o. willst, sobald es dann über die Private Ecke geht, für Dich dann ja keine Vorschrift greift!

    In unseren Breitengraden nennt man solche Handwerker "Russen-Eli"!

    Meine Meinung, zu Deiner Einstellung für u. wider VDE!
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Ist es immer noch nicht in dein krankes Hirn vorgedrungen das die VDE die Aufteilung von Drehstromkreisen mit einem Neutralleiter eindeutig erlaubt und nirgends verbietet? Nur weil du fachlich nicht in der Lage bist es zu begreifen, wird wegen dir die VDE nicht geändert.
     
  6. #75 kurtisane, 20.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Dein krankes Hirn checkt nicht mal mehr die Ausgangsfrage!

    2 o. 3 Phasen aufteilen hat nichts mit "Drehstrom" zu tun. Und über 4-Adrige Kabel schon gar nicht.
    Hintergrund der ganzen Frage: Falsche Kabel bzw. zuwenig Aussenleiter mit normal notwendigen Neutralleiter am falschen Ort.

    Drehstrom in einem gemeinsamen Kabel im Haushalt kenne ich nur für Haushaltsgeräte, wie E-Herd o. eine Kraftsteckdose!
     
  7. #76 Kaffeeruler, 20.05.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.276
    Zustimmungen:
    85
    AW: Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

    Schön zu sehen das man sich einig ist und wieder ein Thema mit Beleidigungen in die Länge ziehen möchte bzw. sein persönliches Punktekonto erhöht ;)

    Schade, denn der Kern vom Thema zeigt das die VDE ,die Praxis und da Verständnis dafür weit auseinander driften obwohl es eigentlich einfach sein sollte damit.
    Zum Glück ist hier nicht die Baustelle, da gäbe es wohl üble Gefechte

    Somit schließen wir hier, schade

    Mfg Dierk
     
Thema:

Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten

Die Seite wird geladen...

Die Sache mit dem blauen Draht und sonstige Kleinigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Hier geht´s zeitnah um die Sache

    Hier geht´s zeitnah um die Sache: Fernost, Brahmaputra: Das Flussgefälle der Dihangschluchten beginnt bei rund 3000 Metern Höhe und endet in geringer Entfernung bei nur 300...
  2. drehzahlschwankung bei elektromotor... wo liegt die Ursache ?

    drehzahlschwankung bei elektromotor... wo liegt die Ursache ?: Liebe Leute, ich steh vor einem Problem, vielleicht weiss jemand von euch sofort wo die Ursache liegt : Ein Drehteller soll eine exakte...
  3. Kaiser 1159-34 Abstandsstücke - was tun die?

    Kaiser 1159-34 Abstandsstücke - was tun die?: hi, ich habe hier von Kaiser 1159-34 Abstandsstücken erfahren. Was genau machen die? Ich kann es mir durch die Beschreibungen nicht verständlich...
  4. Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?

    Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?: hi, ich muss ein Patchfeld erden(auf den Potentialausgleich bringen), welches sich in der nähe der Satanlage befindet. Aber ich entdecke kein...
  5. Led Treiberoutput: +215V DC Max. Was ist die kleinste Spannung die ich für Leds verwendenkann?

    Led Treiberoutput: +215V DC Max. Was ist die kleinste Spannung die ich für Leds verwendenkann?: Hallo, ich hätte noch eine Frage: Ich habe einen Led-Treiber Bezeichnung: MW LPC-150 -700. Output: + 215V DC Max. 700mA Constantcurrent. 700mA...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.