1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

Diskutiere Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter Es gibt übrigens Inverteraggregate, da ist die Ausgangsfrequenz drehzahlunabhängig. Ich vermute...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

    Es gibt übrigens Inverteraggregate, da ist die Ausgangsfrequenz drehzahlunabhängig. Ich vermute aber, das da auf den Läufer des Aggregates ein Drehfeld gegeben wird, welches elektronisch erzeugt wird. Damit kann man dann mit kleiner Leistung Frequenz und Spannung des Aggregates konstant halten und den Generator bei niedriger Leistungsabnahme langsamer und Treibstoffsparender laufen lassen. Aber wie gesagt, da ist bestimmt der Generator anders.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    24
    AW: Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

    Es gibt bestimmt genügend viele Gründe, das Aggregat so laufen zu lassen, wie es ist:

    Wenn man es ändern will: Generator abflanschen und 4-polpaarigen Generator anflanschen. Oder Zwischengetriebe einbauen. Oder /mein favorit

    sma windyboy ( der nimmt alles was kommt) mit sunny tripower und sunny island.

    FU an dem Aggregat funktioniert definitiv nicht, auch nicht über den DC- Zwischenkreis.

    Gruß Gert
     
  4. #13 oberwelle, 27.10.2013
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

    Moin..

    es könnte ev. ein Solarwechselrichter funktionieren.

    Dieser wird dann mit der gleichgerichteten Generatorspannung gespeist und mit dicken Kondensatoren geglättet.

    Bei dem Solarwechselrichtern mußt du darauf achten, daß dieser für ein Inselnetz geeignet ist.
    Die Dinger kosten übrigens richtig Kohle..


    Aber wird die "Geniale Einfachheit" nicht durch einen FU oder Wechselrichter aufgehoben..
    Dann ist die Einheit doch viel anfälliger als ein "normales" Aggregat. :(


    OW
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    24
    AW: Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

    Dann muß man evtl. noch beachten, daß die Einspritzpumpe (Reihenpumpe) auf die 1500/min. eingestellt ist, bzw auf 1500/min regeln will.

    Gruß Gert
     
Thema:

Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

Die Seite wird geladen...

Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter - Ähnliche Themen

  1. Halogenlampe mit elektronischem Trafo

    Halogenlampe mit elektronischem Trafo: Hallo, bei mir ist jetzt das 2. mal innerhalb recht kurzer Zeit der elektronische Trafo einer Halogenbeleuchtung defekt. Nach dem Einschalten...
  2. Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?

    Was kostet eine neue Oelheizung mit solartechnik?: Anliegen steht oben! Wer kann mich ein wenig aufklären? Geht man da schon in den fünfstelligen Bereich? Erfahrungsberichte? danke, Munya
  3. Motor an 380 V mit Motorschutzschalter verbinden

    Motor an 380 V mit Motorschutzschalter verbinden: Hallo Leute Problemlösungen zu finden ist gar nicht so einfach, deshalb versuche ich es mal bei Euch. Forum ist sehr übersichtlich aber leider...
  4. Modellhaus mit Sensor und Timer?

    Modellhaus mit Sensor und Timer?: Hallo liebes Forum, ich bin im Bereich der Elektrotechnik nicht zuhause, deshalb bitte ich um Entschuldigung, wenn meine Frage für dieses Forum...
  5. Hilfsmittel gesucht

    Hilfsmittel gesucht: Hallo und Moin, Vorweg ein paar Worte zu mir: Ich bin 27 Jahre jung, seit fast einem Jahr Elektromeister (Industrie) und habe vorher meine Lehre...