1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

Diskutiere Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung Da steht aber nur, das der Netzbetreiber sein Netz anpassen muss. Nicht, wer das dann am Ende bezahlt oder?

  1. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Da steht aber nur, das der Netzbetreiber sein Netz anpassen muss. Nicht, wer das dann am Ende bezahlt oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Also von der Anlage bis zum Verknüpfungspunkt ist der Anlagenbetreiber in der Pflicht, alle anfallenden Kosten zu tragen. Ab dem Verknüpfungspunkt und damit für den weiteren Netzausbau ist der Netzbetreiber zuständig. Notwendig ist dafür die Festlegung des Netzverknüpfungspunkt. Da meldet man einen Standardanschluss für 30 kWp an, weil da der Verknüpfungspunkt kurzer ist.
     
  4. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Du willst mir damit aber nicht sagen, das jeder Häuslebauer einfach eine Solaranlage aufs Dach setzen kann und damit die Anschlussgebühr des Versorgers spart.
     
  5. TerraY

    TerraY Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    so um die 80 KWp.
    Guß TerraY
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Nein, das nicht. Aber früher mußte der Kunde auch den Netzausbau mitbezahlen.

    Wer ist denn der VNB?
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Muss er doch aber als Häuslebauer oft auch. In der Regel bezahlt man die Pauschale, darin enthalten ist je nach anbieter von 0-30m Leitung. Wenn der nächste Anschluss 300m weg ist, bist du Arm oder Stromlos
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Schaue mal da.

     
  9. TerraY

    TerraY Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Darf ich das hier ungestraft sagen? Ein großer aus BW.
    Wenn ich das richtig interpretiere, was bidie anmerkt,
    wäre die Verbindung zum Netz des Betreibers von mir
    zu bestreiten. Die ev. notwendige Verstärkung des Netzes
    jedoch vom Betreiber.
    TerraY
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Hmm... Netze BW?
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.053
    Zustimmungen:
    33
    AW: Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

    Die Frage ist, was ist ein Verknüfungspunkt, und wer legt fest, wo der ist?
     
Thema:

Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung

Die Seite wird geladen...

Diesel-Stromerzeueger Ansteuerung - Ähnliche Themen

  1. Ansteuerung eines Spindelantrieb

    Ansteuerung eines Spindelantrieb: Hallo Forum, ich möchte mittels Spindelantrieb Schieber schließen und öffnen. Der Spindelantrieb kann mit bis zu 12Volt betrieben werden und...
  2. Analoge Ansteuerung eines LED-Stranges

    Analoge Ansteuerung eines LED-Stranges: Hallo liebe Forum-Gemeinde, bin eben in euer Forum beigetreten. Mein Problem Ich habe eine Steuerung an der ich einen analogen Ausgangsport (0-5V...
  3. Motoransteuerung mit Endschalter und Lichtschranke

    Motoransteuerung mit Endschalter und Lichtschranke: Hallo an alle, ich habe hier etwas spezielles wo ich um eure Hilfe bitte. Ich habe nun mehrere elektrische Katzenklos ausprobiert und keines hat...
  4. Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA

    Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ein bekannter hat einen Motor, welchen ich über einen Druckschalter (200Bar) an und abschalten muss. Das will...
  5. Ansteuerung von LED's mit einem kostengünstigen BUS-System?

    Ansteuerung von LED's mit einem kostengünstigen BUS-System?: Hallo, ich möchte ca. 1500 LED's einzeln ansteuern, die LED's sind auf einer Fläche von ca. 50 m^2 verteilt, daher möchte ich dazu ein...