1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dimensionierung Verlängerungskabel

Diskutiere Dimensionierung Verlängerungskabel im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Dimensionierung Verlängerungskabel Hallo Oberwelle, wo bleibt die sachliche Argumentation? Konstruktive Kritik ist fruchtbar, aber diese muß...

  1. #21 oberwelle, 03.02.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Nun ja, ich hatte gehofft du korrigierst dich selber noch... aber jetzt wirst du ja auch noch unterstützt :eek:

    warum gehört die Zuleitung zum Versorgungsnetz und warum wird kein RCD benötigt ?
    Beim Kurzschluß, viel zu späte Abschaltung > Sicherheitsproblem
    Elektronische Geräte könne bei zu kleiner Betriebsspannung schaden nehmen.
    Eine Leitung die gegen Überstrom geschützt ist, ist nicht automatisch gegen Kurzschluß geschützt; das erkennst du dann mit der Aussager auch selber: das diese im Kurzschlussfall gefahrlos abbrennen können muß..
    Dazu hätte ich gerne mal eine Quelle.. :rolleyes:


    Grüße OW
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Eine Leitung mit passender Sicherung brennt nicht ab, egal ob Überlast oder Kurzschluss. Deshalb nennt sich die Sicherung auch Leitungsschutzschalter.
     
  4. #23 oberwelle, 03.02.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Moin bigdie,

    jup sehe ich auch so, nur die passende Sicherung dürfte bei 100m Kabeltrommel kein 16A Leitungsschutzschalter sein..


    Grüße OW
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    16A bei 1,5mm² und da ist es wurst ob 5 oder 500m. Es brennt nicht.
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Was für Antworten von "Elektrikern" an den Laien. Ich glaube ich lüge...
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Wahr muss wahr bleiben, und ein Kabel was nicht übersichert ist, wird egal wie lang nicht brennen. Bei Kurzschluss verlängert sich nur die Abschaltzeit und ab einer bestimmten Länge wird der Kurzschlussstrom kleiner wie der Nennstrom der Sicherung, sie wird nicht mehr auslösen, das Kabel brennt aber trotzdem nicht. Das passiert bei 1,5mm² bei 603m.
    Der Kurzschlussstrom ist dann 16A. Das Kabel verheizt 3680W, macht 6,1W/m auch nicht anders, als wenn du bei einer 5m langen Leitung 16A ziehst.
    Ich bin oft genug auf prov. Campingplätzen. Da hängt schon mal eine Baustromverteilung an 50m 5x2,5 Gummileitung mit 35A abgesichert. Und wenn dann alle Kaffeemaschinen und Toaster früh angehen hat man schon mal 180V, Mitunter fliegt auch mal so eine Sicherung und das tut sie in der Regel erst, wenn du längere Zeit vieleicht 45 oder 50A ziehst. Die Leitung wird auch schön warm, ich hab aber noch keine wegbrennen sehen. selbst bei 2,5 mm² und 35A.
    Ich will sogar mal ganz ketzerisch hier sagen, lieber etwas dünner, als zu dick, wenn dann alle Strom ziehen zum Heizen und die Spannung bricht auf 180V zusammen. dann werden aus 1000W Heizleistung 600W oder anders herum wenn auch 40KW an Heizkörpern eingeschaltet sind, werden durch den Spannungsfall in Wirklichkeit nur 24 gezogen und die 35er Sicherung bleibt drin. läge da ein 10mm² gäb es Stromausfall. Und mein Laptop ist auch mit 180V zufrieden.
    Fazit solange die Schutzmaßnahme nicht darunter leidet (deshalb ein Fi am Anfang) kann man bei so einem Provisorium für ein paar Tage auch mal mit 10 oder gar 20 % Spannungsfall leben und die Welt geht auch nicht unter.
     
  8. #27 oberwelle, 04.02.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Moin..

    auch wenn die Abschaltzeiten beim Kurzschluß oder Körperschluß nicht auf eine vernünftige Zeit begrenzt werden ?
    Der fehlende RCD tut da noch den Rest.
    Sorry, wozu haben wir den Beruf gelernt, um dann die elementarsten Dinge ( wie Sicherheit ) zu ignorieren ?!

    Funktion ist wichtig, noch wichtiger erscheint mir eine vernünftige Sicherheit.

    Um auf den Ursprung meines "einmischen" zu kommen, grade von einer EltSifa ( Elektrischen Sicherheitsfachkraft ), oder wer sich ev. auch nur so nennt ( ? ), hätte ich solch einen Betrag wirklich nicht vermutet.


    OW
     
  9. #28 bigdie, 04.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2015
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Bei Körperschluss begrenzt der FI die Abschaltzeit. Und bei Kurzschluss spielt es wie gesagt keine Rolle. Ich weis nicht mal ob es für Verlängerungen überhaupt eine Norm gibt für Spannungsfall und Abschaltzeit. Die für die feste installation kannst du da nicht nehmen, dann müsstest du Kabeltrommeln verbieten. Das einzige was für Ortsveränderlich eingehalten werden muss ist der Schutzleiterwiderstand. Das gilt aber auch pro Gerät sprich Verlängerung.
     
  10. #29 EltSifa, 04.02.2015
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Hallo Oberwelle,
    informiere Dich einmal in 0100-430 über die Kombination von Überlast - und Kurzschlussschutz. Dass eine Fachkraft darüber diskutiiert, dass die Strombelastbarkeit einer Leitung von der Länge abhängt ist mir neu.
    Die Forderung nach RCDs entsteht erst bei Endstromkreisen, im Verteilernetz gibt es diese nicht, außerdem ist die Schutzmaßnahme des Verteilernetzes Schutzisolierung. Vorausgesetzt wird immer die fachgerechte Verlegung.
    Gruß
     
  11. #30 Zosse, 04.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2015
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Dimensionierung Verlängerungskabel

    Das ist kein Verteilnetz und wird es nie sein.

    EnWG

    § 3 Begriffsbestimmungen



    2.
    Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen
    natürliche oder juristische Personen oder rechtlich unselbständige Organisationseinheiten eines Energieversorgungsunternehmens, die Betreiber von Übertragungs- oder Elektrizitätsverteilernetzen sind,

    3.Betreiber von Elektrizitätsverteilernetzen
    natürliche oder juristische Personen oder rechtlich unselbständige Organisationseinheiten eines Energieversorgungsunternehmens, die die Aufgabe der Verteilung von Elektrizität wahrnehmen und verantwortlich sind für den Betrieb, die Wartung sowie erforderlichenfalls den Ausbau des Verteilernetzes in einem bestimmten Gebiet und gegebenenfalls der Verbindungsleitungen zu anderen Netzen,
     
Thema:

Dimensionierung Verlängerungskabel

Die Seite wird geladen...

Dimensionierung Verlängerungskabel - Ähnliche Themen

  1. Leitungsdimensionierung Stern-Dreieck-Anlauf

    Leitungsdimensionierung Stern-Dreieck-Anlauf: Hi Elektros kurze Frage: Ich möchte eine Leitung dimensionieren für einen Stern-Dreieck-Anlauf und fragte mich an einem gewissen Punkt welchen...
  2. Dimensionierung Brüstungskanal

    Dimensionierung Brüstungskanal: Hallo, ich würde gerne die Netzwerkverteilung zu Hause etwas in Ordnung bringen und neben Router/Splitter/NTBA einen Brüstungskanal (Hager...
  3. Aufgabe zur Dimensionierung von nichtinvertierendem Verstärker

    Aufgabe zur Dimensionierung von nichtinvertierendem Verstärker: Hi, ich hab kurz mal eine Frage zu einer Aufgabe: Es soll ein nichtinvertierender Verstärker mit einer Spannungsverstärkung von fünf...
  4. Dimensionierung von FI-Schutzschaltern

    Dimensionierung von FI-Schutzschaltern: Hallo, ich hätte mal eine Frage zur Auswahl von FI-Schutzschaltern. Also vorweg mich interessiert nicht die Größe des "Durchflussstromes" also z.B...
  5. Dimensionierung einer zweier LED Schaltungen

    Dimensionierung einer zweier LED Schaltungen: Hallo,a) ich habe vor diesen LED-Spot LED Spot Strahler Einbaustrahler wasserdicht IP66 12V ultrahell blau | eBay (Spannung 12Volt Strom:20mA)...