1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dimmer und Wechselschalter tauschen

Diskutiere Dimmer und Wechselschalter tauschen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag erstmal. Vorab: Ich bin Elektrolaie :) Hab heute in meinem Wohnzimmer einen Dimmerschalter abmontiert und ihn gegen einen...

  1. maori

    maori Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag erstmal.

    Vorab: Ich bin Elektrolaie :)

    Hab heute in meinem Wohnzimmer einen Dimmerschalter abmontiert und ihn gegen einen Wechselschalter aus einem anderen Raum ausgetauscht da im Wohnzimmer immer der Deckentraffo gesummt hat (War von Ikea und nich dimmbar). Im wohnzimmer geht jetzt alles prima aber im anderen Raum waren zuerst 3 Drähte beim Wechselschalter angeschlossen und beim Dimmer im Wohnzimmer nur 2. Jetzt geht eine Steckdose nicht mehr da ich nicht weis wo der 3 Draht beim Dimmschalter angschlossen wird.
    Könnte mir bitte wer weiterhelfen. Natürlich hab ich auch immer den FI Schalter runtergemacht wenn ich gewerkelt hab.

    Hoffe auf Hilfe und bin schon im Vorraus für eure Hilfe und Zeit dankbar.

    Gruß

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gammelwanne, 23.11.2008
    gammelwanne

    gammelwanne Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dimmer und Wechselschalter tauschen

    Hallo Thomas,
    um rauszufinden, an welchen Anschluss der Draht von der Steckdose rangehört müsstest du wissen an welchem Draht am Dimmer die Phase anliegt.
    Dazu müsste man den Strom einschalten und vorsichtig mit einem Phasenprüfer oder Duspol messen auf welcher Seite vom Dimmer Spannung anliegt wenn das Deckenlich aus ist. Dort ist dann der übrige Draht anzuschliessen.
    Da ich nicht weiss welches Werkzeug dir zur VErfügung steht, kannst du auch alternativ den losen Draht an einer beliebigen Seite des Dimmers anschlissen, natürlich an eine Klemme, wo schon einer der beiden Drähte steckt, alles zusammensetzen und Strom einschalten. Danach mit z.B. einer Nachttischlampe die Funktion überprüfen, die Steckdose muss bei ausgeschaltetem Deckenlicht funktionieren, sonst musst du den anderen Anschluss am Dimmer ausprobieren.

    Achso es ist wichtig hierfür eine Lampe mit Glühbirne zu verwenden, da sie ja eventuell über den Dimmer gedimmt wird, wenn der Anschluss nicht von vorneherein stimmt, Energiesparlampen oder andere elektr. Geräte könnten dadurch sonst eventuell Schaden nehmen.
    Mfg AndyLicht An
     
  4. maori

    maori Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dimmer und Wechselschalter tauschen

    Hall Andy.

    Danke für die schnelle Antwort, Werd ich morgen bei Licht gleich mal ausprobieren Weil im Dunkeln fummelt sichs so schlecht :). Ich hab ja an der Unterseite des Schalters auch noch Klemmen für was sin den die?

    Guß Thomas
     
  5. #4 Elektro, 23.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Dimmer und Wechselschalter tauschen

    Vorsicht wenn andere Geräte als Licht an der Ader zur Steckdose sind.
    Da kann der Dimmer abrauchen... ,wenn der Dimmer ausgang auf die Steckdose gelegt wird.
     
  6. maori

    maori Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dimmer und Wechselschalter tauschen

    Hi.

    Also an der Steckdose würden dann Tv-VCR und dergleichen hängen.
    Also besser nen normalen Wechselschalter im Baumarkt besorgen und den dann anschliesen?

    Gruß

    Thomas
     
  7. #6 Elektro, 23.11.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Dimmer und Wechselschalter tauschen

    Nein, du muß nur die Direkte Phase auf die Steckdose legen.
    Ausmessen und gut.
     
  8. maori

    maori Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dimmer und Wechselschalter tauschen

    Hi.

    Leider komm ich im Moment nicht dazu des zu machen aber wenns geklappt hab meld ich mich falls mich net zaubert hat :)

    Danke für eure Hilfe daweil mal.

    Gruß

    Thomas
     
Thema:

Dimmer und Wechselschalter tauschen

Die Seite wird geladen...

Dimmer und Wechselschalter tauschen - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtungssteuerung Einfahrt - Dimmer, Bewegungsmelder und Dämmerungsschalter

    Beleuchtungssteuerung Einfahrt - Dimmer, Bewegungsmelder und Dämmerungsschalter: Hallo liebe Forenmitglieder, derzeit beschäftige ich mich mit der Beleuchtungssteuerung meines Außenbereichs. Hierzu soll eine automatisierte...
  2. Zentral Dimmer und Elektrosmog

    Zentral Dimmer und Elektrosmog: Hallo, Dimmer können durch die Flanken beim An/Abschnitt ja HF, Oberwellen, Elektrosmog erzeugen. Ist dies bei Dimmern, die alle in die zentrale...
  3. LED Spots und Dimmer vertragen sich nicht! Warum?

    LED Spots und Dimmer vertragen sich nicht! Warum?: Hallo Leute, meine Ausbildung zum Elektroinstallateur ist schon fast 15 Jahre her und damals spielte LED noch nicht die große Bedeutung. Seither...
  4. Hochvolt-Halogen-Strahler in Kombination mit einem Dimmer flackern ab und zu

    Hochvolt-Halogen-Strahler in Kombination mit einem Dimmer flackern ab und zu: Hallo Forengemeinde, ich wende mich hilfesuchend mit einem Problem an euch.. vor einer Woche habe ich mir einen Dimmer der Firma Kopp zugelegt....
  5. "Kreuzschaltung" mit 2 Tastern und 1 Dimmer

    "Kreuzschaltung" mit 2 Tastern und 1 Dimmer: Guten Abend, ich stehe gerade bei der Planung der Lichtsteuerung in einem Einfamilienhaus etwas auf dem Schlauch und hoffe ihr könnt mir da...