DIN VDE 0100-721

Diskutiere DIN VDE 0100-721 im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen hat sich hier schon jemand mal näher mit dieser VDE Bestimmung auseinandergesetzt?

  1. H-Line

    H-Line Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    hat sich hier schon jemand mal näher mit dieser VDE Bestimmung auseinandergesetzt?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 02.03.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.071
    Zustimmungen:
    464
  4. H-Line

    H-Line Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    in dem artikel heißt es : Aus Gründen der Stabilität sind Leiterquerschnitte kleiner als 1,5 mm2 (Cu) oder gleichwertig unzulässig
    meinen die da alle leitungen? weil Webasto zb hat 0,25mm² in der Sensorleitung und die wird im Fahrzeuginneren verlegt
     
  5. #4 Kaffeeruler, 02.03.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.071
    Zustimmungen:
    464
    Nein, du muss zunächst differenzieren zwischen den Fahrzeug eigenen Leitungen die vom Motor / Fahrzeugbatterienetz gespeist werden und die der "echten" Elektrik an sich die in diesem Beitrag mehr angesprochen wird

    Mfg Dierk
     
  6. H-Line

    H-Line Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok danke ich habe das auch so verstanden dass es um das 230v netz geht. gab hier nur diskussion ob auch das 12v netz betroffen ist weil das so nicht explizit in der norm steht.
    unter 721.524 Querschnitte von Leitern steht der Querschnitt eines jeden Leiters muss mindestens 1,5mm² und aus Kupfer oder gleichwertig Kupfer sein.
    und für mich ist ein leiter eine 230v beschaltete leitung.
    bin seit paar wochen in der camper branche tätig und habe da viel erklärungsbedarf da ich der einzige elektrische in der firma bin.
     
Thema:

DIN VDE 0100-721

Die Seite wird geladen...

DIN VDE 0100-721 - Ähnliche Themen

  1. Schutzleiterprüfung nach DIN VDE 0100-600 im Bestand

    Schutzleiterprüfung nach DIN VDE 0100-600 im Bestand: Hallo Experten, bin neu hier und möchte mich erstmal vorstellen: Bin SHK-Anlagenmechaniker und Fachkraft für festgelegte Tätigkeiten im...
  2. DIN EN 61008-1 VDE 0664-10:2018-03 Zugriff?

    DIN EN 61008-1 VDE 0664-10:2018-03 Zugriff?: Hallo zusammen, hat jemand Zugriff auf die DIN EN 61008-1 VDE 0664-10:2018-03
  3. Neue DIN VDE 0100-410 Fachzeitschrift de

    Neue DIN VDE 0100-410 Fachzeitschrift de: https://www.elektro.net/96950/schutz-gegen-elektrischen-schlag-in-niederspannungsanlagen/
  4. Prüfung elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 - DIN VDE 701-702 ohne Meister

    Prüfung elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 - DIN VDE 701-702 ohne Meister: Hallo erstmal , Ich heiße Stefan und bin seit 2 Jahren ausgelernter Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik, im Moment arbeite ich in einer...
  5. Prüfablauf (DIN VDE 0701/0702) Ceranfeld

    Prüfablauf (DIN VDE 0701/0702) Ceranfeld: Hallo Community! Wie prüfe ich als EfKffT ein Ceranfeld? Bei den Geräten mit einem "Schukostecker" ist mir der Ablauf relativ klar, aber wie...