1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dioden

Diskutiere Dioden im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo ich bin neu hier und blutiger Anfänger. Kann mir jemand sagen,welche Werte bei Dioden wichtig sind?Manche sind sehr teuer und manche fast...

  1. #1 Wissenhungriger Hugo, 29.01.2010
    Wissenhungriger Hugo

    Wissenhungriger Hugo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich bin neu hier und blutiger Anfänger. Kann mir jemand sagen,welche Werte bei Dioden wichtig sind?Manche sind sehr teuer und manche fast geschenkt.Da müssen doch einige Unterschiede sein oder?Anhand der Datenblätter habe ich noch nicht verstand,wie die Preisunterschiede gerechtfertigt sind.

    MFG
    Hugo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Dioden


    Nach meiner Meinung wichtig bei Standard Dioden ( also nicht Photo oder ähnliches ) :

    -Maximalstrom in Durchlassrichtung
    -maximale Verlustleistung
    -Maximalspannung in Sperrichtung
    -Maximaltemperatur
    [SIZE=2]-Schaltzeit
    [/SIZE]
     
  4. #3 NachtHacker, 30.01.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Dioden

    So wie Anni es bereits treffend erwähnt hat spielen die Maximalwerte beim Preis eine Rolle.

    Es gibt Dioden die haben eine sehr lange Tradition. Z.B.: die 1N4148 das ist die sogenannte "Wald- und Wiesendiode" d. H. die gibt es zu Hauf. Da sie in rauhen Mengen produziert wird, ist sie natürlich sehr günstig. Sie ist klein, schnell und taugt für kleine Stöme im Niedervoltbereich und wird überwiegend als Schaltdiode (Digitaltechnik, Diodenmatrix...) eingesetzt . Ihre wichtigsten Daten:
    Material: Silizium
    Maximale Sperrspannung 100V
    Maximaler Durchlassstrom: 300mA
    http://www.htl-rankweil.at/grass/ftkl/datenblatt_1N4148.pdf

    Dann gibt es noch eine weitere Berühmtheit, die: 1N4001 bis 1N4007. Auch sie wird in rauen Mengen produziert und ist spottbillig. Die ideale Diode um gleichzurichten, Störimpulse von Relaisspulen zu eliminieren, um Falschpolung zu vermeiden...
    Sie ist nicht so schnell, aber robust, aus Silizium:
    Die letzte Ziffer steht für die Spannung ...1 ...7 = 50 ... 1000V und sie kann 1A Durchlassstrom.
    http://www.datasheetcatalog.org/datasheet/motorola/1N4002.pdf

    Wenn du mehr Strom und höhere Spannung brauchst, steigt der Preis. Oder bei speziellen Dioden, die es nicht so oft gibt, dann wird's auch teuer. Oder die aus besonderem Material bestehen, eine spezielle Dotierung... Hier mal eine Übersicht was für Arten von Dioden es gibt:
    Suchergebnisse für ?Diode? ? Wikipedia
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Dioden

    Hallo
    Wenn man öfter mal was bastelt, hat man die 1N4007 in ausreichende Stückzahl im Schubfach. Bei einem Preis von 0,02€ lohnt es auch nicht, sich mehrere Sorten mit unterschiedlicher Spannung hinzulegen. Als Gleichrichter in einem Mittelwelle- Geradeausempfänger ist sie nicht geeignet, aber wer baut heute noch so etwas? Für bestimmte Anwendungen sind Schottky-Dioden wegen der geringeren Durchlaßspannung noch interessant, braucht man aber nur bei kleinen Betriebsspannungen(Batterie) oder großen Strömen wegen der geringeren Verlustleistung.
     
  6. #5 Wissenhungriger Hugo, 09.02.2010
    Wissenhungriger Hugo

    Wissenhungriger Hugo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 NachtHacker, 09.02.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Dioden

    Keine Ahnung, könnte vielleicht ein Magnetventil sein. :confused: Aber frag doch nach, da gibt es eine E-Mail Adresse..
     
  8. #7 Wissenhungriger Hugo, 09.02.2010
    Wissenhungriger Hugo

    Wissenhungriger Hugo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dioden

    Hallo,

    die Antwort besagt,daß es sich um einen sogenannten Betriebswahlschalter bzw. mode selector handelt,was auch immer das sein mag.

    MFG
    Hugo
     
  9. #8 NachtHacker, 09.02.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Dioden

    Das scheint hier ein ganz ein besonderes Exemplar zu sein. Anscheinend ist das blaue Teil vorne der Drehknopf, bzw. wird hier einer festgemacht, denn ein Wahlschalter muss ja mehere Stellungen haben... Aber wie geneau :confused:

    Du kannst ja noch nachfragen, wieviele Stellungen er hat und was für Spannung und Strom (bzw. Leistung) er schalten kann...
     
Thema:

Dioden

Die Seite wird geladen...

Dioden - Ähnliche Themen

  1. Wie zeichne ich den Diodenstrom D1 in das Diagramm ein?

    Wie zeichne ich den Diodenstrom D1 in das Diagramm ein?: Huhu Das ist mein erstes Semester Elektronik (3. Semester Elektrotechnik) und irgendwie hab ich ab und zu noch so meine Probleme. Vor allem habe...
  2. Spannung hinter Dioden größer als vorher

    Spannung hinter Dioden größer als vorher: Hallo zusammen, für ein Mikrocontrollerprojekt wollten wir die 6V Ausgangsspannung unseres Netzteils auf für den µC verträgliche 5 V runterregeln....
  3. Dioden Salat - Relais - Laie ?

    Dioden Salat - Relais - Laie ?: Hallo, will 3 bistabile Relais miteinander kombinieren, es darf immer nur ein Relais ON sein die anderen beiden sollen dann in die...
  4. Frage zu Dioden und LED

    Frage zu Dioden und LED: Hallo, ich habe eine Frage zu der Klausuraufgabe, die ich unten angehängt habe. In der dort dargestellten Schaltung geht es um LED und Dioden und...
  5. Diodensperrpspannung Brückengleichrichter

    Diodensperrpspannung Brückengleichrichter: Hallo, ich habe mal eine Frage zu dem beigefügten Bild. Und zwar. Mal angenommen, ich habe einen Wechselspannungseingang (Uv0) von 10V Spitze...