1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drehstrom

Diskutiere Drehstrom im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, hab da mal eine etwas "komische" Frage: wieso braucht es bei Drehstrom keinen Nullleiter, bzw. wie schließt sich bei Drehstrom der...

Schlagworte:
  1. #1 Philipp G, 14.02.2012
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab da mal eine etwas "komische" Frage: wieso braucht es bei Drehstrom keinen Nullleiter, bzw. wie schließt sich bei Drehstrom der Stromkreis.

    Ich weiß dass die 3 Phasen zeitlich um 120 Grad verschoben sind (sinusförmig). Und kenne auch den Unterschied zwischen, Dreieck- Sternschaltung (bei Motoren).

    Also bei Gleichstrom habe ich Pluspol und Minuspol. Also die Elektronen fließen von Plus nach Minus... der Stromkreis schließt sich...
    Bei Wechselspannung das gleiche: 230 Volt, der Strom fließt zum Verbraucher und danach durch den Nullleiter zurück... der Stromkreis schließt sich...

    Aber wo schließt sich der Stromkreis bei Drehstrom? Wir haben ja keinen Nullleiter?

    Danke schon mal voraus, lg Philipp
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 14.02.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Drehstrom

    Ich nehme mal an, du sprichst von einem symmetrisch belasteten Drehstromsystem.
    Genau. Und nun denk nochmal nen Schritt weiter:
    3 Wechselströme um jeweils 120° gegeneinader versetzt. Was passiert denn da wohl? Schau dir mal folgendes Bild an, und betrachte mal nur einen einzigen Zeitpunkt :

    http://desmond.imageshack.us/Himg545/scaled.php?server=545&filename=drehstrom.jpg&res=medium

    Spannungen (und folglich Ströme) ergänzen sich zu jedem Augenblick zur Gesamtsumme "Null" , sodaß man in dem Fall keinen Rückleiter mehr benötigt.
     
  4. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Drehstrom

    Leider falsch, siehe Elektrische Stromrichtung
     
  6. #5 cabellehro, 15.02.2012
    cabellehro

    cabellehro Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
  7. #6 Philipp G, 15.02.2012
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrom

    Hallo an alle,

    also, DANKE erstmal für eure Antworten. Nachdem ich jetzt mal eure Antworten durchdacht habe bzw. eure Links durchgelesen habe, verstehe ich den allgemeinen Drehstrom besser. Trotzdem verstehe ich nicht, wieso ein Dreiphasen Drehstrommotor auch nur mit 2 Phasen betrieben werden kann? Ich muss ihn (Motor) beim starten "anstupsen" damit er anläuft, danach dreht er aber (also nur mit 2 Phasen). In diesem Fall ist die Summe der Ströme nicht gleich null... trotzdem brauche ich keinen Nullleiter...

    Verdammt ;) ich habs immer noch nicht kapiert...??? Wo liegt mein Denkfehler? Hilfääääää
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Drehstrom

    Dann hast du 2 in Reihe geschaltete Wicklungen an 400V ergo bekommt jede nur 200 anstelle 230 (Sternschaltung)
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Drehstrom

    Das war ja jetzt wohl der Griff ins Klo.

    Gruß Gert
     
  10. #9 Philipp G, 15.02.2012
    Philipp G

    Philipp G Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrom

    geht das mit den 2 Phasen auch in Dreieckschaltung?? bzw. läuft da der Motor?
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Drehstrom

    geht auch, allerdings wird in beiden Fällen der Motor überlastet und bringt viel weniger Leistung.
     
Thema:

Drehstrom

Die Seite wird geladen...

Drehstrom - Ähnliche Themen

  1. Herdanschluss ohne Drehstrom

    Herdanschluss ohne Drehstrom: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Wohnung ohne Drehstrom. Umstellung auf Drehstrom ist nicht möglich, da das etwas 10000€ kosten...
  2. Bauerndrehstrom + 230 V Schuko aus 4-Adern?

    Bauerndrehstrom + 230 V Schuko aus 4-Adern?: Hi Leute, kurz vorab, ich habe nicht vor als Halblaie an der Hauselektrik selber rumzubasteln, würde aber gerne wissen, wie groß der Aufwand...
  3. Schweißgerät Drehstrom Kragenstecker DDR 3-pol auf CEE 5-pol aufrüsten.

    Schweißgerät Drehstrom Kragenstecker DDR 3-pol auf CEE 5-pol aufrüsten.: Hallo, es handelt sich um ein schutzisoliertes (kleines Quadrat in großem Quadrat nebst Schriftzug "Gerät ist Vollschutzisoliert/Gehäuse nicht...
  4. Funksteuerung Drehstrommotor

    Funksteuerung Drehstrommotor: Hallo zusammen, ich habe in meinem landwirtschaftlichen Betrieb mehrere Motoren, die ich eventuell gerne per Funk an- und ausschalten möchte. Was...
  5. Gartenhütte mit Drehstrom versorgen. Leitungsquerschnitt etc. ?

    Gartenhütte mit Drehstrom versorgen. Leitungsquerschnitt etc. ?: Hallo, wir haben ein Gartengrundstück auf dem wir eine kleine Hütte stehen haben. In dieser Hütte befindet sich ein Ofen mit 3 Heizspiralen a...