1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drehstrommotor am FU

Diskutiere Drehstrommotor am FU im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag das ist mein erster Beitrag und ich hoffe ich mache alles richtig Ich glaube ihr seit die einzigen die mir helfen können Mein...

  1. tintin

    tintin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag

    das ist mein erster Beitrag und ich hoffe ich mache alles richtig

    Ich glaube ihr seit die einzigen die mir helfen können

    Mein Problem ist das ich eine alten Drehstromasynchronmotor anschliessen muss

    den motor schliesse ich übe einen 1phasen Frequenzumrichter an
    nun zur meiner frage wie muss ich den motor anschliessen
    in STERN oder DREIECK

    Typenschild

    380 / 220 V STERN / DREIECK

    2 / 3.5 A

    50 Hz
    könnt ihr mir bitte helfen

    Viele Grüße

    Tintin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tracktor33, 30.01.2010
    Tracktor33

    Tracktor33 Leitungssucher

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrommotor am FU

    also wenn du an der netzspannung nichts verändern willst mit dem frequenzumrichter dann kannst du ihn bloß in stern schalten aber wenn du mit deinem frequenzumrichter die außenleiter spannung veränderst also auf 230 V zwischen den phasen dann kannst du ihn auch in dreieck schalten !


    mfg tracktor33
     
  4. tintin

    tintin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrommotor am FU

    hmm

    über den 1phasen Fu hab ich aber 3x 230 Volt zu verfügung oder?

    muss ich dann nicht in dreieck schalten ich komm immer durcheinander bei diesem thema
     
  5. #4 Kaffeeruler, 30.01.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Drehstrommotor am FU

    ??? Wir reden von 230V ~ FU und 230V DS Motor ;) wenn der FU das mal kann

    dieses wäre erstmal zu prüfen

    Daten Daten Daten und nochmals Daten vom FU


    mfg Dierk
     
  6. #5 bimbo, 30.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
    bimbo

    bimbo Leitungssucher

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrommotor am FU

    Ja genau! Verwirrung. Gut!
     
  7. #6 NachtHacker, 30.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Drehstrommotor am FU

    Die meisten Umrichter sind auf 400V Standardspannung eingestellt und auch dafür ausgelegt. Daher den Motor im Stern schalten. Unter Motorparameter dann die Spannung von 400V auf 380V verkleinern und den Motorstrom auf 2A stellen.
    Man könnte ihn auch im Dreieck schalten muss dann aber die Parameter anders einstellen. Prinzipiell ist es egal, ob Stern oder Dreieck wenn die Parameter stimmen wird der FU den Motor immer richtig ansteuern.

    edit:
    Obige Aussage stimmt nur für Frequenzumrichter die mit einer Eingangsspannung 400V 3~ eingespeist werden. Da dein Umrichter aber einphasig mit 230V betrieben wird, kann er am Ausgang maximal 230V 3~ liefern. Daher musst du deinen Motor im Dreieck schalten, ansonsten würde er maximal nur 1/3 seiner möglichen Leistung liefern.
     
  8. #7 bimbo, 30.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
    bimbo

    bimbo Leitungssucher

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrommotor am FU

    Wer beschwert sich über brandgefährliche Antworten?

    Ach neues Mitglied? Na dann.

    Evtl. noch eine Anleitung für nen Feuerlöscher! :-)
     
  9. #8 Kaffeeruler, 30.01.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Drehstrommotor am FU

    @ bimbo

    Das Lesen und Fragen stellen sicher nicht, aber das anmachen von Fragestellern und den jenigen die Antworten sicherlich ;)
    und auch wenn die Antwort schon 100x im forum steht, so ist es hald und dir steht es frei darauf zu antworten od weiter zu blättern...

    Es wäre schön wenn du dein temprament ein wenig zügelst. Niemand ist perfekt hier und uns allen unterlaufen ab u an mal fehler


    @tintin
    Wenn dein FU eingangsseitig 230V~ hat und abgansgseite 3x U Netz dann sollte der Motor auf dreieck laufen. Jedoch wäre es schön wenn du noch mal die Daten des FU nachreichst.

    Mfg Dierk
     
  10. tintin

    tintin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrommotor am FU

    das ist ja mein problem die ausgangsspannung vom Fu wird nirgends angegeben
    es ist ein Siemens Fu G110

    Idh in jetzt völlig durcheinander ich weiß nicht was ich machen soll
     
  11. #10 bimbo, 30.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
    bimbo

    bimbo Leitungssucher

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstrommotor am FU

    Du hast anfangs erklärt Dein Umrichter sei einphasig (heißt für mich 2 Klemmen am Eingang).

    Und bei 230V mußt Du Deinen Motor in Dreieck schalten.

    Aber Vorsicht! Diese Aussage ist von einem Neuen!

    Hör lieber auf die "alten Hasen"
     
Thema:

Drehstrommotor am FU

Die Seite wird geladen...

Drehstrommotor am FU - Ähnliche Themen

  1. Funksteuerung Drehstrommotor

    Funksteuerung Drehstrommotor: Hallo zusammen, ich habe in meinem landwirtschaftlichen Betrieb mehrere Motoren, die ich eventuell gerne per Funk an- und ausschalten möchte. Was...
  2. Frage zu 7,5 KW Drehstrommotor

    Frage zu 7,5 KW Drehstrommotor: Einen 7,5 KW Drehstrommotor 230/400V Dreieck/Stern 50Hz 26 /15 Ampere soll angeschlossen werden. Ist es richtig ihn mit Stern-Dreieckschalter...
  3. Drehstrommotor Lüftungsanlage / falsche Drehrichtung => Überlast??

    Drehstrommotor Lüftungsanlage / falsche Drehrichtung => Überlast??: Es geht hier um einen Lüftungsmotor ca. 5kw der in einer Kabine einen leichten Unterdruck erzeugen soll. Ein Lüfterrad hat im normal Betrieb ein...
  4. Drehstrommotor langsamer anlaufen lassen - wie?

    Drehstrommotor langsamer anlaufen lassen - wie?: Servus! ich habe letztes Jahr an meiner hundertjährigen Bandsäge einen Drehstrommotor installiert, denn sie hatte keinen Motor mehr als ich sie...
  5. Drehstrommotor 265/460V 60Hz am FU betreiben

    Drehstrommotor 265/460V 60Hz am FU betreiben: Hallo Kollegen, ich habe einen Drehstrommotor 265/460V 60Hz den ich an unserem (BRD) Netz betreiben will. Mit einem FU mit 3-Phasen-Eingang am...