Dreieck oder was?

Diskutiere Dreieck oder was? im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, habe hier einen Motor eines gebraucht gekauften Futtermischers. Steige da nicht so richtig durch. Was bedeuten die zwei...

  1. ogewa

    ogewa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe hier einen Motor eines gebraucht gekauften Futtermischers.

    Steige da nicht so richtig durch. Was bedeuten die zwei ineinander dargestellten Dreiecke auf dem Typenschild?
    Ebenso die Angabe auf dem Zettel mit hoher/niedriger Spannung??
    Habe den Motor nicht selbst abgeklemmt. Er ist mit einer Stern-Dreieck Anlaufschaltung gelaufen.
    Wie klemme ich an wenn ich ihn direkt anlaufen lassen will? Der Mischer hat nur ein geringes Anlaufmoment. Habe einen größeren der läuft auch direkt an.

    Gruß
    Sebastian
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.952
    Zustimmungen:
    174
    Ich kann die Leistung nicht richtig erkennen, aber wenn das 5kW sind, ist Direktanlauf nicht gestattet.
    Ansonsten habe ich so einen Motor noch nie gesehen. Der hat wirklich zwei Wicklungen, die Je nach Netzspannung in Reihe oder Parallel geschalten werden. Die 3 brücken müssen also so drinnen bleiben und die restlichen 6 Anschlüsse sind dann genauso wie bei jedem anderen Motor, der 400/690V hat.
     
  4. #3 Allstromer, 25.03.2019
    Allstromer

    Allstromer Strippenstrolch

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    6
    Hallo @ogewa , das ist ein D-Motor in einer Zweispannungsausführung. Das besondere daran ist, das er an einem 230V sowie auch 400V D-Netz in einem
    Stern- Dreieck Anlauf betrieben werden kann.
    Der Motor beinhaltet 2 Wicklungen in der Ausführung 230/400V.
    Durch die entsprechend gesetzten Brücken am Klemmbrett werden die beiden Motorwicklungen parallel in (Doppel-) Dreieckschaltung(230V- Betrieb)
    oder in Reihe, wie Klemmbrett auf Foto abgebildet, (Dreieck 400V- Betrieb) geschalten.

    Das Schaltbild irritiert mich allerdings. Die Reihenfolge der X- Y -Z ist eigentlich falsch!
    Das müsste die Reihenfolge Z- X- Y sein.
    Auch in der alten Schaltungsdarstellung nicht normgemäß!
    Das lässt sich leicht überprüfen und mit einem Durchgangsprüfer feststellen:
    Die jeweils obere und untere Klemme, senkrecht betrachtet, dürfen keinen Durchgang haben

    Der direkte Motoranschluss L1-L2-L3 erfolgt an den unteren Klemmen Ua- Va- Wa gebrückt senkrecht mit den obersten Klemmen.
    Wenn ich das Typenschild richtig lese, dann hat der Motor bei 380V 3,6KW.
    Wenn schon ein größerer Motor mit Direkteinschaltung funktioniert dürfte es hier auch gehen.
    Ob das zulässig ist kann ich nicht beurteilen.

    MfG
    Allstromer
     
  5. ogewa

    ogewa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Besonders an Allstromer für deine ausführliche Antwort.

    Da der Stern-Dreieck Anlaufschalter dabei war, werde ich es auch so weiter nutzen.
    Habe eine 12m Körnerschnecke mit 7,5KW Motor, die auch unter Last direkt anläuft, angeschlossen vom Meisterbetrieb.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.952
    Zustimmungen:
    174
    Wie gesagt eigentlich sind laut Tab nur 5,2KVA Scheinleistung erlaubt. Das könnten so 3,5-4Kw Motoren sein und das beim Direktstart auch nur 2mal/Tag. Alles Andere braucht eine Genehmigung vom EVU
     
  7. #6 Elektro, 28.03.2019
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    98
    Möglich das der Betrieb eigenen eigenen Trafo hat.
    Da sollten andere Regeln gelten.
     
  8. #7 Kaffeeruler, 28.03.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    163
    Jop.. Viele Kunden von uns starten bis 30kW direkt. Bis ~15kW machen wir es auch je nach Anlagentype wenn wir Testläufe machen

    Mfg Dierk
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.952
    Zustimmungen:
    174
    Mit eigener Trafostation flackert ja auch nur bei dir das Licht und nicht beim Nachbarn:D Bei uns laufen auch Kompressoren mit 110 kW Die laufen zwar Stern Dreieck an, aber das ist auch wie 30kW Direktanlauf. Da stehen aber 2 x1,2MW Trafos 50m daneben. Insgesamt stehen da 4 von den Kompressoren, einer davon hat aber einen Frequenzumrichter.
    Ist ja auch in der Tab nicht generell verboten, du musst es halt nur genehmigen lassen beim EVU
     
Thema:

Dreieck oder was?

Die Seite wird geladen...

Dreieck oder was? - Ähnliche Themen

  1. Stern oder Dreieck???

    Stern oder Dreieck???: Hallo ich habe ganz normales Netz 230v gegen N 400v zwischen den aussenleiter Ich würde den Motor im Stern anschließen liege ich richtig? Beides...
  2. Sind Servomotore in stern oder dreieck geschaltet?

    Sind Servomotore in stern oder dreieck geschaltet?: Hallo, sind Servomotore (also synchronmotore) in sternschaltung oder dreieck geschaltet? Stern, oder? Also ich meine man hat ja immer nur die 3...
  3. Prüfpult, einstellebar auf Stern oder Dreieck?

    Prüfpult, einstellebar auf Stern oder Dreieck?: Hallo Ich habe neulich ein Prüfpult mit Drehstromsteckdosen gesehen wo man Stern oder Dreieck über einen Schalter einstellen kann. Das Prüfpult...
  4. Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Dreieck, Stern oder Doppelstern?: Hi, habe ein Typenschild vor mir von einem Motor für eine Schweißtischabsaugung (siehe Anhang) Statt Symbole für Dreieck bzw Stern sind hier Y...
  5. Schraube mit innendreieck

    Schraube mit innendreieck: Bekam heute eine defekte Kaffeemaschine eine WMF-Loro die sonderbare Schrauben hat nämlich mit einen Innendreieck. Nun habe ich viele Bits aller...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden