1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dreieck, Stern oder Doppelstern?

Diskutiere Dreieck, Stern oder Doppelstern? im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi, habe ein Typenschild vor mir von einem Motor für eine Schweißtischabsaugung (siehe Anhang) Statt Symbole für Dreieck bzw Stern sind hier Y...

  1. sd4z

    sd4z Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe ein Typenschild vor mir von einem Motor für eine Schweißtischabsaugung (siehe Anhang)

    Statt Symbole für Dreieck bzw Stern sind hier Y und D verwendet worden.

    Der Motor braucht noch nen Schalter für Stufe 1 und Stufe 2. Jetzt muss ich bloß wissen ob ich nen Stern-Dreieck-Schalter oder nen Dahlanderschalter brauch. Y steht ja für Stern, aber steht D für Doppelstern oder Dreieck ;)
    Ich denke eigentlich nen Stern-Dreieck weil die Drehzahlen nicht im Verhältnis 1:2 stehen... aber schauts euch mal an.

    Der Motor wird ganz normal an ein 3~ 400V Netz anzuschließen sein oder?



    Lg Andy

    PS: sorry bild steht kopf ;)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bewusstseinsspalter, 09.03.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Hi....

    Hmmmh.....mir ist ganz schwindelig vom gucken....:irre:

    'Ne Schweissabsaugung in YD (0,55 kW) kann ich mir nicht vorstellen.
    Da wären eher 2-Drehzahlen angebracht. Oder beides.

    Könnte ein Polumschaltbarer sein (2 getrennte Wicklungen). Wird benutzt wenn n-Verhältnis <> 1:2.

    Guck mal auf das Klemmbrett nach den Anschlussbezeichnungen. Sind zur Stern-Dreieck anderslautend.

    Anschluss elektrischer Antriebe

    Moeller - Polumschalter - 2 Drehzahlen, 1 Drehrichtung

    MfG....
     
  4. #3 ebt'ler, 09.03.2010
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Hallo,

    es handelt sich dabei um einen "normalen" Drehstrommotor. Dieser besitzt nur eine Drehzahl.
    Die unterschiedlichen Angaben beziehen sich auf verschiedene Netzfrequenzen (2850min^-1 bei 50hz; 3450min^-1 bei 60Hz).
    Ob du den Motor in Stern oder in Dreieck schalten musst hängt dann von der Leiterspannung des vorhandenen Versogungsnetzes ab.
    Dreieck bei 220V bis 240V
    Stern bei 380V bis 420V

    Bei der Nennleistung wird dann einfach direkt geschalten. Es sollte aber noch ein Motorschutz verbaut werden...
     
  5. #4 ThorstenD2, 09.03.2010
    ThorstenD2

    ThorstenD2 Strippenzieher

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Doppelstern wird üblicherweise wohl dann als YY angeben übrigens.


    Der Rest ist soweit bereits erklärt... An einem 400 Volt Netz also in Stern anklemmen
     
  6. sd4z

    sd4z Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Hi,
    war wohl bissl voreilig mit meinem post:-)
    Hat sich geklärt. Ist echt nur eine stufe. Ist ne gebrauchte absaugung, da war die info mit zwei stufen wohl falsch... :-)
    aber vielen dank für eure hilfe.

    Noch was anderes: hab ne drehmaschine und jetzt die absaugung. Beides kommt aus österreich. Und beide haben keinen neutralleiter... ist die technik in ösiland so standart der wie?

    Lg andy
     
  7. #6 Bewusstseinsspalter, 09.03.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Naabend...

    Die Typenbezeichnung lässt auf einen 2-poligen AL-Käfigläufer schliessen.

    http://www05.abb.com/global/scot/sc...ile/General Performance Motors DE 06-2009.pdf

    Also nur eine Drehzahl. Selbstredend Anschluss bei 400V in Y !

    Zum N-Leiter:

    Bei Motoren, die eine symetrische Belastung erzeugen, benötigt man keinen N-Leiter. Abgesehen mal von den im Netz vorhandenen Oberwellen.

    Sternpunktverschiebung

    In z.B. landwirtschaftlichen Betrieben findet sich das noch häufig verwendete 3-Leiter-System.

    Dreiphasenwechselstrom ? Wikipedia

    MfG......
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Dreieck, Stern oder Doppelstern?

    Hallo
    In der Regel werden alle Maschinen so gebaut, das kein Neutralleiter gebraucht wird. Für die Steuerspannung oder Beleuchtung werden Trafos eingebaut.
     
Thema:

Dreieck, Stern oder Doppelstern?

Die Seite wird geladen...

Dreieck, Stern oder Doppelstern? - Ähnliche Themen

  1. Stern-Dreieck Anlauf

    Stern-Dreieck Anlauf: Hallo Ich benötige mal eure Hilfe zum Verständniss Im Anhang ist ein Schaltplan für einen Stern-dreieck Anlauf... Wie ihr sehen könnt ist die...
  2. Stern oder Dreieck???

    Stern oder Dreieck???: Hallo ich habe ganz normales Netz 230v gegen N 400v zwischen den aussenleiter Ich würde den Motor im Stern anschließen liege ich richtig? Beides...
  3. Leitungsdimensionierung Stern-Dreieck-Anlauf

    Leitungsdimensionierung Stern-Dreieck-Anlauf: Hi Elektros kurze Frage: Ich möchte eine Leitung dimensionieren für einen Stern-Dreieck-Anlauf und fragte mich an einem gewissen Punkt welchen...
  4. Stern Dreieck Schutzeinrichtung

    Stern Dreieck Schutzeinrichtung: Hallo zusammen, Da ich kein Elektriker bin aber hin und wieder indirekt mit Motoren zu tun habe und Interesse an dem Thema habe, hätte ich eine...
  5. Motor mit Schutzschalter und Stern-Dreieck-Schaltung ?

    Motor mit Schutzschalter und Stern-Dreieck-Schaltung ?: Hallo Zusammen, mein Schwager hat an einen Motor einen "Quirl" angeschlossen. Auf einer Platte ist ein Motorschutzschalter angeschlossen. Er...