1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Durchgangskontrolle

Diskutiere Durchgangskontrolle im Alarmanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Ich suche eine Durchgangskontrolle für die Hofeinfahrt das an eine Klingel/Leuchte geklemmt wird, quasi wie in einem Geschäft wenn man es...

  1. #1 dadondonald, 30.04.2016
    dadondonald

    dadondonald Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche eine Durchgangskontrolle für die Hofeinfahrt das an eine Klingel/Leuchte geklemmt wird, quasi wie in einem Geschäft wenn man es betritt.
    Dachte zuerst an eine echte Lichtschranke aber das ist in IP65 echt zu teuer nur als Vorwarnung das wer kommt.
    Garagentoröffner-Sensor alleine an Klingel macht ja nur einen MilisekundenTon, daher das ganze in Kombi mit einem Stromstoßschalter. Oder kennt wer eine Alternative?
    Jetzt aber bitte nicht diese Fertigklingelsysteme für die Steckdose oder einen normalen Bewegungsmelder, da reagieren schon immer die Lampen wenn die Nachbarn in deren Einfahrt langgehen.
    Das wäre unschön wenn es nachts klingel.
    Einfahrtsbreite 3m, Kabel kann jedes verlegt werden da derzeit noch kein Pflaster liegt.
    Vielen Dank für eure Ideen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 30.04.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Durchgangskontrolle

    Über was reden wir dabei genau ?
    Spannungen usw.. Anleitung od Link vorhanden ?
    Evtl auch vom rest

    ein Stromstoßschalter wäre fehl am platz, wenn dann max ein Zeitrelais

    Was ist denn dein max Budget bei einer Lichtschranke ?

    Mfg Dierk
     
  4. #3 dadondonald, 30.04.2016
    dadondonald

    dadondonald Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Durchgangskontrolle

    Das ist es ja, es is Noch keinerlei Spannung vorhanden da kein einziges Kabel verlegt ist, also ist noch alles möglich.
    Garagentoröffner wie Abus LS1020, das sind ja IR-Lichtschranken. Die geben aber nur ein kurzes Signal an den Abnehmer/Motor, wäre das eine klingel würde nur ein D... statt ein Ding Dong kommen.
    Deswegen der Gedanke mit dem Stromstoßschalter, Zeitrelais hatte ich auch schon überlegt, so ein Treppenhausteil.
    Budget sollte komplett unter 100€ bleiben
    MfG
    Thomas
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: Durchgangskontrolle

    Leg Dir unter dem Pflaster ein paar Leerrohre, Druckfest DN 20-25. oder Kabuflex. Da kannst Du später noch nachrüsten.
    Für den abus- draht-info brauchst Du auf jedenfall Adern zwischen den beiden Torpfosten.

    Gruß Gert
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Durchgangskontrolle

    Mir fällt da nur eine Infrarotlichtschranke ein.
     
Thema:

Durchgangskontrolle