Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

Diskutiere Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo! Ich habe ein problem mit einem DLEH. Immer wenn man das Wasser aufdreht fliegt der FI raus. Mal sofort, mal verzögert, aber jedes Mal....

  1. #1 homer092, 14.05.2014
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich habe ein problem mit einem DLEH. Immer wenn man das Wasser aufdreht fliegt der FI raus. Mal sofort, mal verzögert, aber jedes Mal.

    Woran kann das liegen? Wie gehe ich bei der Fehlersuche am besten vor? Kann man irgendwelche messungen machen um herauszufinden was defekt ist? Oder hilft hier nur noch DLEH austauschen?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 14.05.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.681
    Zustimmungen:
    337
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    Du kannst wie bei jedem anderen gerät auch die Bauteile prüfen mit nem ISO Messgerät oder u.u. auch schon mit nem MM.
    Da das ganze erst nach dem Einschalten passiert könnte es gut sein das es die Heizung selbst ist.

    Wenn du Pech hast liegt der Fehler schon woanders u der DLE gibt dem FI nur den Rest

    Mfg Dierk
     
  4. #3 homer092, 14.05.2014
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    danke für die Antwort. Das kann natürlich auch sein, dass der DLEH nur den Tropfen bringt der das Fass zum Überlaufen bringt. An dem FI hängen insgesamt 2,5 Reihen LS-Schalter, darunter auch einige Büros die mit PCs, Druckern&Co sowie den geliebten Steckdosenleisten voll sind.

    Kann man denn den aktuellen Fehlerstrom irgendwo messen? Theoretisch wenn ich mit der Stromzange alle 4 aktiven Leiter am FI gleichzeitig messe ist der strom den ich Messe doch der Fehlerstrom oder? Sind die Messzangen hierfür genau genug?

    Danke!
     
  5. #4 oberwelle, 14.05.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    Moin..

    die Zangen sind genau genug dafür, wenn denn die Zange dafür geeignet ist.. :D

    Das Zaubergerät heißt: Leckstromzange
    Einfach mal in die Suchmaschine eingeben.
    ( Und ja, die kosten eine Menge ).


    OW
     
  6. #5 homer092, 14.05.2014
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    sind Leckstromzangen spezielle Stromzangen oder geht eine "normale" Stromzange?
     
  7. #6 Strippe-HH, 14.05.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    149
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    Warum muss das überhaupt sein, dass ein Durchlauferhitzer einen FI-Schalter braucht? :stupid:
     
  8. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    62
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    TT Netz?

    Lutz
     
  9. #8 homer092, 15.05.2014
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    nein, TN-Netz und warum er einen FI hat weiß ich nicht, ist dort überall so installiert.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 oberwelle, 15.05.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    Damit bei einem Fehler der RCD / FI auch fallen kann.

    Sonst würde es diesen Thread nicht geben ( und der Fehler würde unbemerkt bleiben ).



    OW
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.802
    Zustimmungen:
    344
    AW: Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

    Ich würde erst einmal eine Isomessung der Anlage machen, wenn dort eine evtl. Verbindung N-PE besteht, reicht schon der erhöhte Strom zum Auslösen.
     
Thema:

Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus

Die Seite wird geladen...

Durchlauferhitzer: FI fliegt immer raus - Ähnliche Themen

  1. FI-Schalter von Durchlauferhitzer fliegt ständig raus

    FI-Schalter von Durchlauferhitzer fliegt ständig raus: Hallo, ich verzweifle seit 3 Jahren an meinem Durchlauferhitzer. Bei diesem fliegt ständig der FI-Schutzschalter raus, ich habe schon mehrere...
  2. Siemens Durchlauferhitzer ausgetauscht gegen Stiebel Eltron DHB ST

    Siemens Durchlauferhitzer ausgetauscht gegen Stiebel Eltron DHB ST: Siemens Durchlauferhitzer ausgetauscht gegen Stiebel Eltron DHB ST, Hallo und ein schönen guten Tag, ich habe meinen Durchlauferhitzer...
  3. Durchlauferhitzer und FI Schalter

    Durchlauferhitzer und FI Schalter: Hallo, ich möchte unsere Warmwasserversorgung im Keller im Sommer nicht weiter betreiben und stattdessen Warmwasser aus einem DLEH beziehen. an...
  4. durchlauferhitzer erneuern

    durchlauferhitzer erneuern: moin, ich habe eine DLE aus 1977 und nun will ich das umtauschen, kabel ist mit 4 Ader 3 L und PE. kann ich das mit Wago klemmen verlangenum 3...
  5. Durchlauferhitzer funktioniert - im Moment - nicht; merkwürdige Geschichte!!!

    Durchlauferhitzer funktioniert - im Moment - nicht; merkwürdige Geschichte!!!: Hallo liebe Experten, vorab eine kleine Geschichte: Vor etwa einem halben Jahr rief mich mein Onkel an, da sein Durchlauferhitzer - Stiebel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden