1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVB-T welche Antenne am Dach lassen

Diskutiere DVB-T welche Antenne am Dach lassen im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: DVB-T welche Antenne am Dach lassen Hallo Kawa, habe ich wieder was dazugelernt. Die Nacht ohne dich ??? Oh, oh... Gruß Jürgen

  1. #11 jürgen, 11.08.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: DVB-T welche Antenne am Dach lassen

    Hallo Kawa,

    habe ich wieder was dazugelernt.
    Die Nacht ohne dich ??? Oh, oh...

    Gruß Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 jürgen, 11.08.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: DVB-T welche Antenne am Dach lassen

    Hallo Karl-Heinz,

    ich denke ja, da du bei der Einstellung des Receivers zu jedem Sender die entsprechende Polarisation einstellen mußt. Dies wird durch Umschaltung der Speisespannung für den Empfängerkopf (LNB) erreicht. (ca. 14 V oder ca. 18 V)

    Jürgen
     
  4. #13 kalledom, 12.08.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: DVB-T welche Antenne am Dach lassen

    Hallo Jürgen,
    ok, wußte ich nicht, ich habe noch nie was mit einer Schüssel zu tun gehabt.
    Immer nur Kabelfernsehen oder seit diesem Jahr DVB-T, aber erst mal mit (teurer) Zimmerantenne, weil Kabel und Verstärker noch getauscht werden müssen. Die Antenne hängt und an der ersten Dose habe ich alle Programme; nur eine Etage tiefer im Wohnzimmer nicht. Die Kabeldämpfung über 600MHz ist zu hoch und der Verstärker ab der Frequenz zu schlapp :-(
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: DVB-T welche Antenne am Dach lassen

    Ich habe die 79 als letztes in der PLZ.

    Keine Ahnung wo die alle herkommen. Tippe mal Bonn, Köln, Düsseldorf.

    AFAIK senden die noch nicht.

    Lutz
     
Thema:

DVB-T welche Antenne am Dach lassen

Die Seite wird geladen...

DVB-T welche Antenne am Dach lassen - Ähnliche Themen

  1. Welches Koaxkabel für DVB-T

    Welches Koaxkabel für DVB-T: Wer die Wahl hat, hat die Qual. In meinem Regal liegen unterschiedliche Rollen weißes Koaxkabel: 1. Rolle Cu blank + Isol. weiß + Folie +...
  2. Abschaltung DVB-T Netz.

    Abschaltung DVB-T Netz.: Am 29.3 2017 soll flächendeckend das Analoge DVB-T abgeschaltet werden dafür ja dann DVB-T2-HD in Betrieb gehen. Als Nutzer von Kabel-TV...
  3. Aeg ctv 4911 dvd/dvb-t

    Aeg ctv 4911 dvd/dvb-t: hallo habe das AEG CTV 4911 DVD/DVB-T gerät enthalten ist eine lithum battery output 7 av/ 1800 mah 10 watt. nun das problem der akku hält 45...
  4. DVB-T Stick und Antenne

    DVB-T Stick und Antenne: Hallo, ich habe ein USB-TV Stick --->Cinergy T-Stick MK2 mit Antenne. 20 sender Empfang mittelmäßig. Daten: DVB-T Empfänger Digitaler...
  5. Bisher mit DVB-T genutzte Dose auf SAT umbauen?

    Bisher mit DVB-T genutzte Dose auf SAT umbauen?: Hallo zusammen, ich hoffe, dass Ihr mir mit eurem Fachwissen weiterhelfen könnt, da ich ziemlich ratlos bin :confused: Ich versuche das Problem...