1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

Diskutiere E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!? Es ist ein alter Zanussi ohne Umluft. Es wird wohl ein Erdschluss...

  1. #1 Blitz009, 10.12.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?
    Es ist ein alter Zanussi ohne Umluft.

    Es wird wohl ein Erdschluss vorliegen!? weil FI geht raus.

    Könnt Ihr mir eine Einschätzung geben, was das genau sein könnte, als erfahrene Elektrofachkräfte! (bin ich leider nicht so)

    Habe wenig Zeit dabei zu gehen, wenn ich dabei gehe, muss ich es auch wieder hinbekommen.
    Wie und was würdet Ihr da durchprüfen? Gibt es einen Fehler, wo man als erstes nachschauen sollte?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gexle

    Gexle Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Ich würde mal ganz einfach anfangen...Herdanschluss und Herdanschlussdose weiters schauen ob bei den Drähten in erster Linie der Blaue keine mechanischen Fehler aufweist....

    Dann würd ich mir den Heizstab vornehmen vom backrohr....
     
  4. #3 Fränky, 10.12.2014
    Fränky

    Fränky Hülsenpresser

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Heizung defekt,

    evtl mal versuchen nur Ober oder nur Unterhitze einzuschalten, ob der FI dann auch kommt.
     
  5. #4 Blitz009, 10.12.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Hallo
    Danke Euch!
    Werde das mal testen! Wie teste ich das Heizelement? Erst mal getrennt schalten! ok!
    Gute Idee! Danke!

    Heizelement-körper darf keine Verbindung zum Erdanschluss haben? Mit Durchgangsprüfer testen?
     
  6. Gexle

    Gexle Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Ich denke das ich kalten Zustand das nicht messen wirst da es ja erst nach 10min auftritt...

    Also zuerst Oberhitze wenn ok dann Unterhitze

    Neutralleiter darf keine Verbindung zu Erde haben......
     
  7. #6 Blitz009, 11.12.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Denke habe den Fehler gefunden!?
    Wenn ich das untere Heizelement abklemme, bleibt alles an!
    Habe daraufhin mit einen Durchgangsprüfer Heizelement (Außenseite) gegen N und P geprüft.
    Das sah so aus, als wenn dort ein Durchgang bzw. meßbarer Widerstand zwischen ist, also hier könnte Fehlerstrom abgehen!?

    Habe das ganze Heizelement nun ausgebaut, un die Anschlüsse sicher isoliert.
    Will nun hofen das es daran liegt!?

    Wie soll ich sonst so ein Heizelement durchmessen, also auf Fehler prüfen? Die Außenseite des Heizelementes ist ja komplett mit dem Schutzleiter verbunden?
    Dumme Frage, ist logisch, sonst wäre es ja zu gefährlich!
    Aber warum geht ein Heizelement überhaupt defekt, wenn es so wie bei der Kaffeemaschine im Wasser liegen würde, könnte man es verstehen?

    Oder kann es auch der Thermosthat sein, doch dieser hat, an keinen Kontakt, durchgang gegen Erde!
     
  8. #7 Lötauge35, 12.12.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    wie es ausschaut hat das Heizelement einen Feinschluß. Warum geht das kapputt? Ich denke mal so ein Glühdraht erzeugt im Laufe der Brenndauer eine Menge Rückstände, Schlacke und Metalldampf welcher dann zu einen hochohmigen Schluß zum Heizstabgehäuse führen kann.
    Was spricht eigentlich dagegen , den Herd ohne FI zu betreiben?
     
  9. #8 Strippe-HH, 12.12.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    46
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Das Thema wurde hier schon einige Male behandelt.
    An sich brauchen E-Herde keinen RCD da es keine Ortsveränderlichen Geräte sind und einen Festanschluss haben.
    Man sagt immer das wäre besser wegen Schutz gegen elektrischen Schlag.
    Ebenso bräuchten normalerweise auch Kühlschränke, Waschmaschinen (außer im Bad) und Geschirrspüler keinen RCD, da es Ortsfeste Geräte sind (DH. wenn diese in einem Schrank eingebaut sind) und dessen Steckdosen zugeordnet sind. Allerdings hat man es oft, das auch diese trotzdem über einen RCD angeschlossen sind, weil eben viele Installateure nach dem Prinzip "Sicher ist Sicher" verfahren.
    Anders ist es natürlich in TT-Netzen wo der RCD generell sein muss.
     
  10. #9 Blitz009, 12.12.2014
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Was ist RCD? Fehlerstromschutzschalter? Warum schreibst Du das denn nicht so?

    Also beim E-Herd keinen FI, das grenzt an Wahnsinn!

    Einmal in den Ofen gefasst und das Heizelement steht unter Spannung, dann aber gute Nacht. Also spreche nun vom TT Netz!
     
  11. #10 Strippe-HH, 12.12.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    46
    AW: E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

    Zu1) wenn du in der Elektrobranche beschäftigt bist, dann müsstet du die Bezeichnung eigentlich kennen, setze ich mal voraus.
    Zu2) Das ist kein Wahnsinn, sondern Tatsache. Es ist in Versorgungsbereichen mit TN-Netzen keine Pflicht einen E-Herd zusätzlich mit einem FI-Schalter zu sichern, man kann es machen aber sein muss es nicht.
    Zu3) Der Außenmantel eines Heizelementes im Backofen hat immer eine Verbindung mit der Erdung und würde bei einen Defekt unweigerlich einen Kurzschluss auslösen (Hab das um überzeugt zu sein, das in meinem eigenen Herd gleich mal geprüft).
    Auch zu3) Hatte ich es in meinem Beitrag erwähnt "Anders ist es in TT-Netzen wo der RCD generell sein muss"?
    Noch Fragen?
     
Thema:

E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!?

Die Seite wird geladen...

E-herd! Backofen an, dann nach 10 Minuten Fehlerstromschutzschalter aus!? - Ähnliche Themen

  1. E-Herd: Backofenkontrollleuchte leuchtet wenn Herd aus

    E-Herd: Backofenkontrollleuchte leuchtet wenn Herd aus: Helo, Bei unserem neu angeschlossenen gebraucht erworbenen Ceran-E-Herd stellt sich folgendes Problem: Die Backofentemperaturkontrollleuchte...
  2. E-Herd/Backofen anschließen?

    E-Herd/Backofen anschließen?: Hallo zusammen, bin gerade dabei, meinen Herd/Backofen anzuschließen und wollte hier sicherheitshalber noch mal nachfragen. Mir ist klar, daß...
  3. Sicherungen bei E-Herd/Backofen fliegen raus

    Sicherungen bei E-Herd/Backofen fliegen raus: Hallo ihr Helfer, folgende Situation ist gegeben. In einem Gebäude Baujahr 1975 wurde 2013 von der elektrischen Seite her eine neue Küche...
  4. Kabelverlegung für Kochfeld/Backofen/E-Herd

    Kabelverlegung für Kochfeld/Backofen/E-Herd: Hallo, ich möchte für den Herd vom Sicherungskasten ein neues Kabel ziehen. Ich hätte für den Herd ein Erdkabel NYY-J 5x2,5 bereits vorliegen. Ich...
  5. E-Herd haut Sicherung raus wenn länger an

    E-Herd haut Sicherung raus wenn länger an: Hi. nachdem ich so positive Erfahrungen hier gesammelt habe... Wenn ich in unserem EHerd etwas mit richtig langen Garzeiten zubereite, fliegt...